Orte /

Seoul

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

US-Präsident Trump und Chinas Staatschef Xi Jinping Anfang April 2017 nach einem Treffen in Florida. Foto: Alex Brandon/AP
Gespräch mit Xi

Trump tritt im Handelskrieg leicht auf die Bremse

Donald Trump hat den Handelskrieg mit China drastisch verschärft. Jetzt signalisiert der US-Präsident wieder Gesprächsbereitschaft. Ein Deal sei möglich. Die Märkte sind irritiert.

G20-Gipfel - Trump und Jinping
Zollkrieg

Deutsche Industrie wegen Handelskrieg zwischen USA und China besorgt

Trump hat den Handelskrieg mit China zuletzt weiter befeuert. Jetzt will der US-Präsident mit Staatschef Xi reden. Die Anleger sind beunruhigt.

Der Start einer Rakete an der nordkoreanischen Ostküste. Foto: KCNA via KNS/AP
USA beschlagnahmen Frachter

Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Mit zwei Waffentests schürt Nordkorea neue Spannungen in der Region. US-Präsident Trump sieht neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. Warum vermeiden Südkorea und die USA das Wort Provokation?

Dieses von der nordkoreanischen Regierung zur Verfügung gestellte Foto zeigt einen Test von Waffensystemen in Nordkorea. Foto: CNA via KNS/AP
Provokation aus Pjöngjang

Seoul: Nordkorea setzt seine Waffentests fort

Erst wenige Tage sind seit dem jüngsten umstrittenen Waffentest durch Nordkorea vergangen. Nun gab es laut Südkorea den nächsten.

Passanten in Seoul schauen eine Nachrichtensendung über den jüngsten Raketenstart Nordkoreas. Inmitten der festgefahrenen Verhandlungen mit den USA über sein Atomwaffenprogramm demonstriert Nordkorea militärische Stärke. Foto: Ahn Young-Joon/AP
Bericht aus Seoul

Südkorea wirft Nordkorea neue Waffentests vor

Nordkorea äußert schon länger seinen Unmut über die Weigerung der USA, Sanktionen gegen Pjöngjang zu lockern. Jetzt lässt Machthaber Kim mit neuen Waffenübungen militärische Stärke demonstrieren. Die Aufregung im Süden ist groß. Dabei bleibt vieles unklar.

Max Hartung holte sich in Seoul beim Säbelfechten Rang drei. Foto: Tibor Illyes/MTI/dpa
Olympia-Quali-Turnier

Säbelfechter Hartung in Seoul Dritter

Säbel-Europameister Max Hartung hat beim ersten Turnier der Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio Rang drei belegt.

Copy%20of%20P_1FX0GE.tif
Staatsbesuch

Putin bietet sich Kim als Vermittler an

Der russische Präsident bietet dem nordkoreanischen Diktator Unterstützung zur Lösung im Atomkonflikt an

Bei Samsungs Galaxy Fold sind Probleme mit dem Display aufgetreten. Daher wird das Auffalt-Smartphone später auf den Markt kommen als geplant. Foto: Simon Nagel
Probleme mit dem Display

Samsung verschiebt Start seines Auffalt-Smartphones

Das Besondere am neuartigen Smartphone von Samsung ist das Display, das man auf die Größe eines kleinen Tablets auffalten kann. Offenbar ist der Bildschirm aber noch so fehleranfällig, dass das 2000 Euro teure Galaxy Fold nun vorerst nicht in den Handel kommt.

Ein Serienmodell des Samsung Galaxy Fold Tablet-Smartphone ist bei einer Präsentation zu sehen. Foto: Simon Nagel
Galaxy Fold

Samsung verschiebt Start seines Auffalt-Smartphones

Das Besondere am neuartigen Smartphone von Samsung ist das Display, das man auf die Größe eines kleinen Tablets auffalten kann. Offenbar ist der Bildschirm aber noch so fehleranfällig, dass das 2000 Euro teure Galaxy Fold nun vorerst nicht in den Handel kommt.

Christian Schenk arbeit jetzt als Sport- und Eventmanager im Strandhotel Fischland. Foto: Bernd Wüstneck
Auf dem Deich zur Arbeit

Zehnkampf-Olympiasieger Schenk startet neues Leben

28 Zehnkämpfe hat er bestritten, doch den härtesten Kampf muss der Rostocker später mit sich selbst ausfechten: Eine psychische Krankheit. Nach der Dopingbeichte folgt zudem der Zwist um den Opferhilfefonds. Doch Christian Schenk ist wieder rundum glücklich.