Serbien
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Serbien"

Hat die Qualifikation für die EM selbst in der Hand: Die deutsche Nationalmannschaft beim Training in Düsseldorf. Foto: Bernd Thissen/dpa
DFB-Team

Showdown in EM-Quali: Deutsche Gruppe ein Rechenexempel

Sechs Mannschaften sind schon durch, 14 weitere lösen am letzten Doppelspieltag das EM-Ticket. In der deutschen Gruppe muss ordentlich gerechnet werden. Bundestrainer Löw spricht von "verschiedenen Konstellationen". Eine Premiere könnte es in Helsinki geben.

Titelverteidiger bei den ATP Finals in London: Alexander Zverev. Foto: Michel Euler/AP/dpa
Saisonabschluss in London

Von Nadal bis Zverev: Die acht Teilnehmer der ATP Finals

Die besten acht Tennisprofis der Saison kämpfen in London um den letzten großen Einzel-Titel des Jahres. Mit dabei sind der Rekordsieger Roger Federer, die angeschlagene Nummer eins der Welt, drei Debütanten und der deutsche Titelverteidiger.

Demonstranten stehen in einer Wolke aus Tränengas. Foto: Hadi Mizban/AP Photo/dpa
Amnesty warnt

Erneut Tränengaseinsatz gegen Demonstranten im Irak

Tränengas ist nicht gleich Tränengas: Nach Einschätzung von Amnesty International kommen im Irak mitunter lebensgefährliche Granaten zum Einsatz. Nun zieht dort bei Protesten wieder Rauch durch Bagdad. Die Regierung verspricht Reformen. Doch die Menschen wollen mehr.

Alexander Zverev spielt in London in der Vorrundengruppe «Andre Agassi». Foto: Michel Euler/AP/dpa
ATP Finals

Zverev trifft auf Nadal, Medwedew und Tsitsipas

Titelverteidiger Alexander Zverev trifft bei den ATP Finals in seiner Vorrundengruppe "Andre Agassi" auf den neuen Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal aus Spanien, den russischen Shootingstar Daniil Medwedew und Stefanos Tsitsipas aus Griechenland.

Mann klarer Worte: Bayerns Nationalspieler Leon Goretzka. Foto: Matthias Balk/dpa
Klares Statement

Goretzka: "Müssen Rassisten mit dem Gesagten konfrontieren"

Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka hat erneut entschlossenes Handeln gegen Fremdenfeindlichkeit gefordert.

Oleksandr Sintschenko (l) aus der Ukraine und Cristiano Ronaldo aus Portugal kämpfen um den Ball. Foto: Efrem Lukatsky/AP/dpa
England mit Kantersieg

Ukraine feiert trotz 700. Ronaldo-Tor die EM-Qualifikation

Die Ukraine hat die Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr geschafft.

Tennis-Einzelsieger Wimbledon seit 1991

Hat mit seinem Team die EM-Qualifikation sicher: Der ukrainische Cheftrainer Andrej Schewtschenko. Foto: Efrem Lukatsky/AP/dpa
Modus machts möglich

Ukraine wahrscheinlicher deutscher EM-Gegner

Joachim Löw kann sich gedanklich schon einmal auf ein erneutes EM-Duell gegen die Ukraine einstellen.

Für seinem Roman «Herkunft» hat Saša Stanišić den Deutschen Buchpreis erhalten. Foto: Andreas Arnold/dpa
Frankfurter Buchmesse

Deutscher Buchpreis für Saša Stanišić - Dankesrede mit Wut

Für "Herkunft" wird Saša Stanišić mit dem Deutschen Buchpreis geehrt. Seine Dankesrede nutzt er, um mit einem anderen Autor abzurechnen.

Literaturnobelpreisträger Peter Handke steht auf dem Grundstück seines Hauses in Chaville. Foto: Francois Mori/AP/dpa
Handke & Jelinek

Kompliziert: Österreich und seine Schriftsteller

Zwei Literaturnobelpreise in 15 Jahren - das schien manchen in Österreich unvorstellbar. Die beiden Preisträger Elfriede Jelinek und Peter Handke eint ein schwieriges Verhältnis zu ihrem Heimatland. Und das hat in der Alpenrepublik Tradition.

Kann mit Belgien das EM-Ticket lösen: Coach Roberto Martinez. Foto: Virginie Lefour/BELGA/dpa
Qualifikationsspiele

Spanien, Italien, Belgien vor EM-Ticket

In der EM-Qualifikation stehen die ersten Entscheidungen an. Fast ein Dutzend Teams hat Chancen, im Oktober vorzeitig das Ticket für die Endrunde 2020 zu buchen. Belgien und England fehlt nur noch ein Sieg. Die Lage in der deutschen Gruppe ist komplizierter.

Copy%20of%20Teodosic.tif
Basketball-Eurocup

Sorgen um die Spielmacher

Beim Bundesligisten ist Kilian Hayes verletzt, bei Bologna Milos Teodosic. Gegen den hat der Ulmer Trainer Jaka Lakovic in einem großen Finale selbst gespielt

Copy%20of%20Teodosic.tif
Basketball-Eurocup

Sorgen um die Spielmacher

Beim Bundesligisten ist Kilian Hayes verletzt, bei Bologna Milos Teodosic. Gegen den hat der Ulmer Trainer Jaka Lakovic in einem großen Finale selbst gespielt

Serbien besiegte im EM-Finale Slowenien: Zwei serbische Spieler blocken einen Ball. Foto: Virginia Mayo/AP
Überraschungsfinale

Serbische Volleyballer zum zweiten Mal Europameister

Serbiens Volleyballer sind zum zweiten Mal Europameister.

Copy%20of%20clans.tif
Kriminalität

Clans sind schlimmer als die Mafia

Bundesweit laufen 45 Verfahren gegen kriminelle Großfamilien. Der Kampf gegen die Clan-Machenschaften ist für die Polizei schwierig.

Nationaltrainer Andrea Giani bekam mit dem DVV-Team durch Weltmeister Polen seine Grenzen aufgezeigt. Foto: Vdb/Ronald Hoogendoorn/CEV
Nach EM-Aus

Sehnsuchtsziel Olympia: Volleyballer hoffen auf "Schub"

Gezeichnet vom EM-Aus reisen die deutschen Volleyballer wieder zu ihren Clubs. In einer Sitzung richtet Nationaltrainer Andrea Giani schon den Blick auf die Olympia-Qualifikation. Die Reise der Generation um Georg Grozer soll erst in Tokio enden.

Deutschlands Trainer Andrea Giani hofft auf den ersten EM-Sieg. Foto: Jonas Roosens/BELGA
EM in Belgien

Volleyballer wollen ersten Sieg: "Spiel ins Rollen bringen"

Die deutschen Volleyballer brauchen endlich ihren ersten EM-Sieg.

Der FC Arsenal lernt in der Europa League die besondere Atmosphäre in Frankfurt kennen. Foto: Arne Dedert
Europacup-Start

Das bringt die Fußball-Woche: Königsklasse und SGE-Topspiel

Dortmund gegen Barça. Die Bayern gegen einen unbequemen Club aus Serbien. Gleich zum Auftakt in der Champions League sind die deutschen Vertreter gefordert. Auch in der Europa League sind namhafte Clubs dabei. Für Frankfurt beginnt ein neues Abenteuer.

Ist nicht mehr Coach von Serbiens Basketballern: Sasa Djordjevic. Foto: Matthias Balk
Nach WM-Pleite

Djordjevic nicht mehr serbischer Basketball-Nationaltrainer

Der frühere Bayern-Coach Sasa Djordjevic ist im Anschluss an die enttäuschende WM in China nach sechs Jahren als serbischer Nationaltrainer zurückgetreten.

Der Spanier Sergio Llull (M.) jubelt nach einem erfolgreichen Dreier. Foto: Andy Wong/AP
WM in China

Basketball WM 2019: Finale heute live im TV und Stream - Termine, Zeitplan, Ergebnisse

Heute Mittag wird das Finale der Basketball WM 2019 zwischen Spanien und Argentinien ausgetragen. Infos zu Live-Stream, Terminen, Zeitplan und Ergebnissen: hier.

Sind mit zwei Niederlagen in die EM gestartet: Die deutschen Volleyballer. Foto: Jonas Roosens/BELGA
Umzug bei EM

Deutsche Volleyballer wollen in Belgien endlich ersten Sieg

Georg Grozer ringt mit sich selbst. Der Star der deutschen Volleyballer hadert mit seiner Verfassung. Nach einem krachenden EM-Fehlstart muss der Vize-Europameister von 2017 endlich in die Spur kommen. Vielleicht hilft der Umzug nach Antwerpen.

Volleyball-Bundestrainer Andrea Giani musste sich mit seinem Team auch im zweiten EM-Gruppenspiel geschlagen geben. Foto: Hendrik Schmidt
Vergeblicher Kraftakt

Volleyballer verlieren auch zweites EM-Spiel

Die Enttäuschung ist riesig. Deutschlands Volleyballer verlieren auch ihr zweites EM-Spiel. Das Aufbäumen gegen Belgien ist am Ende vergeblich. So schlecht starteten die Deutschen bei einer EM zuletzt 2015.

Der serbische Block wehrt einen Ball des Deutschen Christian Fromm (M) ab. Foto: Francisco SEco/AP
Niederlage gegen Serbien

"Alles schlecht": Volleyballer legen EM-Fehlstart hin

Das war nix! Die deutschen Volleyballer verlieren ihre EM-Auftaktpartie krachend. Dem Vize-Europameister und seinem Star Georg Grozer gelingt so gut wie nichts.

Ist nach eigener Auffassung noch nicht in Bestform: Georg Grozer. Foto (Archiv): Soeren Stache Foto: Soeren Stache
Start in Brüssel

Volleyballer heiß auf EM-Auftakt: "Sind bereit"

Die deutschen Volleyballer um ihren Star-Diagonalangreifer Georg Grozer fiebern ihrem Auftakt bei der EM entgegen.

Copy%20of%20Patrick_WCFinale(2).tif
Leitershofen

Altmeister fährt in die Top-Ten der Welt

Als ältester Fahrer landet der 39-Jährige Patrick Stimpfle in Emmingen auf Platz acht im Inline Alpin-Weltcup