Sielenbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Sielenbach"

Geht es nach der geplanten neuen Düngeverordnung, dürfen die Bauern im Wittelsbacher Land künftig deutlich weniger Gülle ausbringen. Das hat Folgen für Menge und Qualität der Ernste, sagen die Landwirte.
Aichach-Friedberg

Düngeverordnung: Landwirte in Aichach-Friedberg fürchten Höfesterben

Plus Konventionell arbeitende Bauern stehen der neuen Düngeverordnung kritisch gegenüber und fordern weitere Messstellen. Selbst Bio-Landwirte haben Bedenken.

Geht es nach der geplanten neuen Düngeverordnung, dürfen die Bauern im Wittelsbacher Land künftig deutlich weniger Gülle ausbringen. Das hat Folgen für Menge und Qualität der Ernte, sagen die Landwirte.
Aichach-Friedberg

Landwirte im Kreis fürchten weiteres Höfesterben

Plus Biobauern und konventionell arbeitende Betriebe im Landkreis stehen der neuen Düngeverordnung kritisch gegenüber. Was sie stattdessen fordern.

In Sielenbach werden zwei Brücken erneuert.
Rat

Sielenbach baut neue Brücken

Morsche Holzbrücken werden durch Stahlbauten ersetzt. Auch die Treppe zur Kirche in Tödtenried wird erneuert

Wegen der Schließung der Geburtshilfestation gibt es im Standesamtsbezirk Aichach nur Hausgeburten. (Symbolbild)
Aichach

Statistik: In Aichach werden nur vier Kinder geboren

Plus Wegen der Schließung der Geburtshilfestation gibt es im Standesamtsbezirk Aichach nur Hausgeburten. 2019 werden weniger Ehen geschlossen, dafür steigt eine Zahl an.

Die Sonne und der Rauch tauchen das Feld hinter dem Place de St. Fraimbault in unwirkliches, fast gespenstisches Licht.
Neujahrsschießen

40 Geschütze eröffnen in Sielenbach das neue Jahr mit Donnerhall

Plus Über 300 Besucher kamen zum Neujahrsschießen in Sielenbach. Dabei waren 40 Geschütze zu hören. Das lauteste von allen war das der Gastgeber.

Dem TSV Dasing (rot) gelang der Sprung in die Landkreis-Endrunde, dem Kissinger SC (gelb-blau) nicht.
Futsal

Dasing und Friedberg in der Endrunde

Die D-Junioren begeistern bei den Landkreis-Vorrunden in der Dreifachhalle. Der TSV 1862 gewinnt alle seine fünf Spiele. Auch Hollenbach und Inchenhofen qualifiziert.

Franz Grieser aus Landmannsdorf (links), sein Sohn Maximilian (daneben) und Roman Dollinger fahren mit ihren Motorrädern achteinhalb Wochen durch Afrika. Uli Britzelmair aus Sielenbach begleitet die drei Abenteurer zwei Wochen lang mit einem Mietmotorrad. Dollinger hat die Tour geplant. In Hintergrund ist der Kilimandscharo in Kenia zu erkennen.
Abenteuer

Biker aus Adelzhausen fahren 17000 Kilometer durch Afrika

Plus Acht Wochen sind Franz Grieser und seine drei jungen Begleiter auf ihren Motorrädern unterwegs von Kenia nach Südafrika und dann nach Namibia. Sie erleben Atemberaubendes.

Der Bau des Sozialwohnhauses ist schon sehr weit fortgeschritten. Inzwischen hat es einen Dachstuhl und wird voraussichtlich noch heuer eingedeckt.
Sielenbach

Sielenbach rechnet beim Abwasser neu ab

Plus Ab dem nächsten Jahr werden Schmutz- und Niederschlagswasser getrennt statt gemeinsam bezahlt. Bei den neuen Gebühren einigt sich der Gemeinderat auf einen Kompromiss.

In ihrem ersten Buch erzählt Claudia Neumüller die Geschichte des Schafes Agnes.
Lesen

Schaf Agnes auf Reisen

Claudia Neumüller aus Schiltberg verfasst Kinderbuch

Wie jedes Jahr kam der Nikolaus auf einen Besuch am Sielenbacher „Place de St. Fraimbault“ vorbei, um den Kindergartenkindern mit kleinen Geschenken für ihr Ständchen zu danken.
Advent

Christkindlmarkt im Abendrot

Die Sielenbacher strömen in Scharen auf den Dorfplatz. Kinder singen dem Nikolaus ein Ständchen

In Sielenbach dominieren Solar-Dächer das Ortsbild.
Energiewende

Ein Ort in Bayern erzeugt bald das 14-fache seines eigenen Strombedarfs

Plus Während der Klimagipfel in Madrid tagt, hat ein Dorf bei Aichach längst Lösungen gefunden. Das geht mit Solarstrom. Und Windräder werden mit Blasmusik begrüßt.

Sonnendorf Sielenbach

Energiewende: Wie funktioniert das?

Die Sängerinnen und Sänger des Sielenbacher Kinderchors singen mit kräftigen Stimmen.
Konzert

Gänsehautmomente in Wallfahrtskirche

Beim stimmungsvollen Adventssingen in Maria Birnbaum treten viele beliebte Sielenbacher Gruppen auf. Ein Pop-Ensemble bringt frischen Wind ins Gotteshaus

Die Kreistagskandidaten der Freien Wähler auf den vorderen Listenplätzen: (von links) Rudi Fuchs, Peter Erhard, Erich Nagl, Johannes Hatzold, Monika Scheibenbogen, Helmut Lenz, Marc Sturm, Andreas Wiesner.
Aichach-Friedberg

Freie Wähler wollen bei Wahlen weiter wachsen

Plus Die ehemaligen CSUler Marc Sturm und Rudi Fuchs sagen, warum sie gern bei den Freien Wählern sind. Einen Landratskandidaten der Freien Wähler gibt es nicht.

Auf den vorderen Plätzen der Liste der Unabhängigen: (von links) Mathias Stößlein, Hermann Erbe, Mareike Hartung, Franz Schindele, Kariene Eikelmann, Eva Ziegler, Anne Glas, Xaver Hörmann, Franziska Grimme, Manfred Graser.
Aichach-Friedberg

Unabhängige nominieren eine „Mut-Liste“ für den Kreistag

Plus Erstmals muss die Wählergruppierung ohne Sepp Bichler antreten. Jetzt sollen junge Leute ran. Auf der Liste stehen dazu erfahrene Kommunalpolitiker und vier Bürgermeister-Kandidaten.

Bürgerversammlung II

Toilette am Friedhof bleibt vorerst ein Wunsch

Sielenbacher Bürgermeister will Kirchenvertreter in den Gemeinderat bitten

Ein Anbau an die Sielenbacher Schule war ein Thema in der Bürgerversammlung. So soll möglicherweise das Platzproblem gelöst werden. 	„Ab jetzt muss der Grundeigentümer die Einmessung selbst bezahlen, wenn Grenzsteine rausgeackert werden.“
Sielenbach

Bürgerversammlung: Löst Anbau Problem an Tödtenrieder Grundschule?

Sein Abschied rückt näher: Martin Echter zieht Bilanz nach 18 Jahren als Bürgermeister in Sielenbach. Worüber er sich jedes Jahr ärgert.

Gratulierten ihrer Hanni: (von links) Altlandrat Christian Knauer, Zweiter Bürgermeister und CSU-Fraktionschef Helmut Beck, Angelika Schormair (Georgi-Schützen), Horst Pappenberger (TSV Sielenbach), Martin Tenckhoff (Krieger- und Soldatenkameradschaft), Hanni Held, Rudi Neusiedl (Georgi-Schützen), Kaspar Riedlberger (CSU-Ortsverband) und Martin Held (Freiwillige Feuerwehr), Daniel Stegmair (CSU-Ortsverband), Ernst Mangold (Wanderfreunde).

Hanni Held feiert ihren 70. Geburtstag

Tarek Raboue (schwarzes Trikot) vergab die wohl größte Chance der Sportfreunde in Sielenbach. Die Ostler verloren mit 0:2.
A-Klasse Ost

Bittere Pleite für die Sportfreunde

Das Team von Wolfgang Marzini verliert in Sielenbach. Derbysiege für Ottmaring II und Laimering.

Wohnen

Zufahrt jetzt geregelt

Sielenbach genehmigt drei Bauanträge

Gemeinderat

Neuer Stromversorger für Sielenbach?

Vertrag mit Bayernwerk soll nicht verlängert werden. Es gibt Interessenten für Stromkonzession

Die Bürgermeister Lorenz Braun und Martin Echter (von rechts) ehrten Claudia Gadsch (Mitte) für 30 Jahre an der Sielenbacher Schule und Christiane Günther (links) für 40 Jahre Dienst als Lehrerin.

Rektorin Claudia Gadsch ist seit 30 Jahren an Sielenbacher Schule

Die Versorgung der Gemeinde Sielenbach ist durch einen Mix aus Fotovoltaikanlagen, Windrädern, Biogasanlagen und inzwischen auch Wärmenetzen lückenlos gewährleistet. (Symbolfoto)
Sielenbach

So erzeugt Sielenbach bald das 14-fache seines Stromverbrauchs selbst

Plus Sielenbach erzeugt bald das 14-fache seines Stromverbrauchs selbst. Pionier Sepp Bichler wurde anfangs noch belächelt.