Orte /

Slowakei

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

In Osteuropa sollten Autofahrer genau prüfen, welchen Pannennotdienst sie beauftragen. Denn einige Betrüger geben sich als ADAC-Mitarbeiter aus. Der Autoclub betreibt jedoch keine eigene Flotte im Ausland. Foto: Jan-Philipp Strobel
ADAC warnt

Falsche Pannenhelfer schröpfen Autofahrer in Osteuropa

Wer mit dem Auto liegen bleibt, ist froh, wenn ein Pannenhelfer schnell zur Stelle ist. Doch in Osteuropa wird der Reparatur- und Abschleppdienst oft zur Abzocke. Autofahrer sollten sich von falschen Service-Anbietern nicht täuschen lassen.

Copy%20of%205Y4A0548(1).tif
Augsburg

Der Augsburger Ordnungsdienst will mehr Personal

Der Augsburger Ordnungsdienst hätte gerne mehr Personal, weil sich sonst Bürgerwünsche nicht erfüllen lassen. Eine Sondereinheit ist allerdings vom Tisch.

Nils Politt könnte sein Glück auf der zehnten Etappe in einer Ausreißergruppe suchen. Foto: Arne Dedert
10. Etappe

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Neun Etappen sind bereits vorbei, deutsche Erfolge lassen bei der 106. Tour de France aber weiter auf sich warten. Allzu gut sind die Aussichten auch heute nicht, wenn mit einer Massenankunft zu rechnen ist.

Der Franzose Julian Alaphilippe eroberte das Gelbe Trikot zurück. Foto: Christophe Ena/AP
Tour de France

Alaphilippe und Pinot sorgen für Träume bei Grande Nation

Hochspannung auf der achten Etappe der Tour de France: Erst stürzt Titelverteidiger Thomas und muss eine Aufholjagd starten, dann attackiert Alaphilippe und erobert das Gelbe Trikot zurück. In einer guten Position ist auch Thibaut Pinot.

Der Eurojackpot verzeichnet in Deutschland deutliche Zuwächse. Foto: Fabian Sommer
Eurolotto aktuell

Eurojackpot-Zahlen heute: Die Gewinnzahlen von Freitag, 12.7.19

Beim Eurojackpot heute am Freitag, 12.7.19, sind die Gewinnzahlen 17 Millionen Euro wert. Hier erfahren Sie die Zahlen der aktuellen Eurolotto-Ziehung.

Der Niederländer Dylan Groenewegen (M) jubelt nach dem Überqueren der Ziellinie. Foto: Yorick Jansens/BELGA
7. Etappe der Tour de France

Martin-Kollege Groenewegen vorn - Frust bei Greipel

Tony Martins Team Jumbo-Visma prägt weiter die Tour de France. Nun schlägt auch Supersprinter Groenewegen erstmals zu. Beim deutschen Routinier Greipel herrscht nach der dritten Niederlage Frust.

Hat auf der 5. Etappe den Tagessieg eingefahren: Peter Sagan. Foto: Christophe Ena/AP
Tour de France 2019

Rad-Superstar Sagan sprintet in Colmar zum Sieg

Peter Sagan triumphiert in Colmar und beendet seine Flaute. Die Deutschen sind erneut chancenlos, zwei Profis müssen bald ein neues Team suchen.

Bevor die Anstiege steiler werden, dürfen die Sprinter bei der 4. Etappe noch einmal auf ihre Chance hoffen. Foto: Thibault Camus/AP
4. Etappe

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Die Tour-Karawane bewegt sich weiter in Richtung Vogesen. Bevor die Anstiege steiler werden, dürfen noch einmal die Sprinter auf ihre Chance hoffen. Zu den Anwärtern auf den Tagessieg zählt vor allen Ex-Weltmeister Peter Sagan.

newsimage316522.jpg
Insektenplage

Wie Forscher Schwammspinner bekämpfen

Die Raupen des Schwammspinners haben sich auch in Bayern invasionsartig ausgebreitet. Jetzt läuft der Gegenschlag – mit biologischen Waffen.

Mit seinem Etappensieg hat sich Julian Alaphilippe auch das Gelbe Trikot des Gesamtführenden geholt. Foto: David Stockman/BELGA
3. Etappe Tour de France

Höllenritt: Franzose Alaphilippe krönt starkes Solo mit Gelb

Erstmals siegt der Favorit: Frankreichs Bergkönig Alaphilippe gewinnt die erste hügelige Etappe bei der Tour de France. Nach dem Soloritt bekunden selbst die größten Rivalen des Lokalmatadors ihren Respekt.