Orte /

St. Leonhard

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Seite_1_Dorfgemeinschaftshaus_und_Kindergarten(2).tif
Billenhausen

Viel Lob fürs neue Dorfzentrum in Billenhausen

Der ganze Stadtteil Krumbachs feiert beim Pfarrfest die Inbetriebnahme des Dorfgemeinschaftshauses. Wer und was darin alles untergebracht ist.

Copy%20of%20Bild_3.tif

Theresia Eichner feiert ihren 90. Geburtstag

Copy%20of%20Seite_1_Dorfgemeinschaftshaus_und_Kindergarten(1).tif
Einweihung

Große Lösung für den kleinen Ortsteil

Billenhausen feiert am Sonntag sein neues Dorfgemeinschaftshaus. Vom Ausbau des dort untergebrachten Kindergartens St. Leonhard profitiert aber auch die Kernstadt Krumbach

Seite_1_Dorfgemeinschaftshaus_und_Kindergarten.JPG
Einweihung des Billenhauser Dorfgemeinschaftshauses

Ganz neue Möglichkeiten für Kindergarten und Vereine

Für Billenhausen ist es wahrscheinlich ein Jahrhundertprojekt. Aber nicht nur der Krumbacher Ortsteil, auch die Kernstadt selbst profitiert vom neuen Dorfgemeinschaftshaus. Am Sonntag, 7. Juli, wird es im Rahmen des Pfarrfests feierlich eingeweiht.

Copy%20of%20Wiederer%c3%b6ffnung_Kapelle_Tronetshofen1.tif
Fischach-Tronetshofen

Im Miteinander die Kapelle in Tronetshofen hergerichtet

St. Leonhard in Tronetshofen ist nun wieder für Gläubige geöffnet. Welche Bedeutung zwei Linden für das Umfeld haben.

a(1).jpg
Tronetshofen

Kleine Kapelle mit großer Strahlkraft in Tronetshofen

Die Kapelle St. Leonhard in Tronetshofen wird nach umfangreicher Renovierung wiedereröffnet. Dazu erhält sie von Weihbischof Florian Wörner den Segen.

Copy%20of%20DSC_0273.tif
Ehrenamt

Damit sie gut gerüstet sind

Das neue Unterliezheimer Feuerwehrauto ist gesegnet

Copy%20of%20P1150601.tif
Versammlung

Darauf ist Frohsinn stolz

Der Lauinger Chor zieht eine zufriedene Bilanz über das vergangene Jahr, schaut voraus und wählt

Copy%20of%2020190501_111405(1).tif
Tradition

In Inchenhofen gibt‘s wieder einen Maibaum - nach 29 Jahren

Auf dem Inchenhofener Marktplatz steht nun nach 29 Jahren wieder ein Maibaum. Für die Initiatoren gibt es dafür von den Inchenhofenern viel Applaus.

Copy%20of%20-Billenhausen_Pfarrkirche.tif
Billenhausen

Kirche in Billenhausen muss für 700.000 Euro saniert werden

Würmer im Holz und bröselnde Decke – das Gotteshaus von Billenhausen ist in einem schlechten Zustand. Für rund 700.000 Euro wird St. Leonhard saniert.