Orte /

St. Maria

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20klosterschule_h%c3%b6chst%c3%a4dt(1).tif
Jubiläum

650 Jahre Spital Höchstädt

Am Wochenende 7. bis 9. September blickt der Historische Verein zurück und hat dafür ein Festprogramm auf die Beine gestellt. Was alles geboten ist.

Copy%20of%2020180819_141914.tif
Thannhausen/Oberwaldbach

Auf dem Rad unterwegs im malerischen Mindeltal

Eine kurze Runde mit Lourdes-Kapelle und Kirchenburg. Thannhausen, Oberwaldbach, Klingenburg und Kemnat sind unsere Stationen bei dieser Radtour.

Copy%20of%20IMG_0999.tif
Ursberg

Was der Kreisverkehr an der B300 bei Ursberg mit sich bringt

Spätestens ab Ende der Woche müssen sich Autofahrer auf der Bundesstraße auf Wartezeiten und Umwege einstellen. Mit dem Kreisel ändert sich später auch die Verkehrsführung.

IMG_1598.JPG
Ursberg

6000 Euro Schaden bei Unfall bei Ursberg

Warum es an der Anfahrt auf der Höhe von St. Maria krachte.

Copy%20of%20IMG_9033(1).tif
Jubiläum

1150 Jahre Bühl gefeiert

Das Dorf blickte zwei Tage lang mit vielen Gästen auf seine lange Geschichte zurück. Es gab Musik, Theater, Kabarett, Spiele, Führungen und Ausstellungen

Donau_Polizei_2.jpg
Krumbach / Thannhausen / Ursberg

Mann mit falschen polnischen Kennzeichen in Thannhausen unterwegs

Der Autofahrer wurde in Thannhausen wegen Urkundenfälschung angezeigt. Außerdem hatte die Polizei in Krumbach und Thannhausen zwei Unfälle aufzunehmen und ihr wurde ein betrunkener Ladendieb gemeldet.

Copy%20of%20B%c3%bchl%2c%20Foto%20Zw%c3%b6lfer%20Klaus(1).tif
Geschichte

Bühl schaut auf 1150 Jahre zurück

Im Alerheimer Ortsteil wird bei einem mittelalterlichen Sommerfest gefeiert.

Copy%20of%2030812546(1).tif
Weißenhorn

Weißenhorn braucht mehr Krippenplätze

Mit einem Neubau will die Stadt die Nachfrage nach Betreuung für unter Dreijährige abdecken. Die Frage des Standorts ist noch ungeklärt. Und die Zeit drängt.

DSC_0084.JPG
Jubiläum

650 Jahre Spital Höchstädt: Das muss gefeiert werden!

Vor 650 Jahren gab Heinrich der Bihel den Anstoß. Was in der kleinen Donaustadt heuer alles geplant ist

leit7625271.jpg
Binswangen

Opferstock in Binswangen aufgebrochen

Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls in der Marienkapelle. Dort wurde der Opferstock aufgebrochen. Aufgrund von Zeugen hat die Polizei Anhaltspunkte.