Orte /

Steinekirch

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

MMA_0191.jpg
Landkreis Augsburg

Radfahrerin kollidiert mit Mülltonne und stürzt

Nur leicht verletzt hat sich in Steinekirche eine Radlerin. Eine 53-Jährige in Welden hingegen will ihren Geldbeutel aufheben und fällt sieben Meter nach unten. 

Copy%20of%20Bauarbeiten_Steinekirch.tif
Steinekirch/Schnerzhofen

Das Warten in Steinekirch und Schnerzhofen endet

In Steinekirch und Schnerzhofen haben nun endlich die Bauarbeiten begonnen. Dabei hat die Verzögerung trotz eines Wermutstropfens sogar etwas Gutes.

Copy%20of%20n%2bn-renovierung.tif

Viele Spenden für die Kirchenrenovierung in Steinekirch

Copy%20of%2059430826.tif
Zusmarshausen-Steinekirch

Wie Wildwuchs der Natur gut tut

Ein Bio-Bauer kritisiert: Das regelmäßige Mulchen der Kommunen zerstört die Lebensgrundlage von Insekten und Vögel. Was die Gemeinden dagegen tun können.

Copy%20of%20BockbFest_SDI7148.tif
Bockbierfest

Wo bleibt das Feuerwehrhaus?

„Trudi und Hilde“ nehmen das Markt Walder Ortsgeschehen aufs Korn

P1060735.jpg
Zusmarshausen/Horgau

Verstimmungen in der Musikschule

Johanna Groß gibt die Leitung der Musikschule Zusmarshausen-Horgau zum Ende des Schuljahres ab. Wie sie diesen Schritt begründet und wie nun ein neuer Leiter gesucht wird.

Copy%20of%20zus-kindersprechstunde.tif
Sprechstunde

Schüler wollen einen schöneren Pausenhof

Was sich die Kinder der Zusmarshauser Schule vom Bürgermeister wünschen

Copy%20of%20Bild-001.tif
Augsburg

Trau’ keinem Navi - die kuriosesten Missgeschicke in der Region

Bei Zusmarshausen landete eine Autofahrerin an einem Hang. Nicht zum ersten Mal hat ein Navi „seinen“ Autofahrer  in die Irre geschickt 

FS_AZ_B-GES_BIT_631439880.tif
Steinekirch

Navi macht junger Autofahrerin Probleme

Sie wird in Zukunft nicht mehr blind ihrem Navi vertrauen: Das gerät hatte eine 19-jährige Autofahrerin in Steinekirch falsch geleitet  - mit Folgen.

Copy%20of%20zus-heiliger(1).tif
Renovierung

Eine Kur für den heiligen Nepomuk

In Steinekirch haben viele mitgeholfen, damit die Figur wieder schön und sicher über die Brücke wacht