Steppach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Steppach"

Seit sechs Generationen befindet sich der Brauergasthof Fuchs in Familienbesitz. Momentan begrüßen Josef Fuchs, seine Tochter Jessica und sein Neffe Rainer Erdle (von links) die Gäste.
Steppach

Gasthof Fuchs in Steppach: Gastlichkeit in sechster Generation

Plus Wir stellen Gaststätten im Augsburger Land vor, die etwas Besonderes zu bieten haben. Zu Besuch beim Gasthof Fuchs in Steppach.

Behinderungen durch Kanalarbeiten

In Steppach kommt es zu Beeinträchtigungen

Die Stadtkapelle Neusäß tritt bald in Steppach auf.
Musik

Stadtkapelle bläst Corona den Marsch

In Steppach findet ein Open-Air-Konzert statt – in drei Etappen und an drei verschiedenen Orten

Die Firma Rota-Druck in Steppach stellt ihren Betrieb ein – und wollte sechs Baukörper errichten. Der Stadtrat lehnte den Plan ab, und will jetzt vorbauen, um künftige unerwünschte Bauprojekte zu verhindern.
Planung

Wie hoch soll in Steppach gebaut werden?

Um unerwünschte Bauprojekte zu verhindern, will der Neusässer Stadtrat vorbauen

An der Stelle des Gasthauses Schuster entsteht in Neusäß ein modernes Geschäftshaus.
Neusäß

Die Baustelle für das Geschäftshaus liegt im Zeitplan

Plus Die Bauarbeiten in Neusäß sind in vollem Gange. Wo früher das Gasthaus Schuster stand, entsteht nun ein modernes Geschäftshaus. Ein Mieter hat es sich anders überlegt.

Am Bismarckturm in Steppach gibt es eine besondere Aktion.
Pandemie

Protestaktion: Warum der Bismarckturm in Steppach rot leuchten wird

Plus Der Bismarckturm in Steppach wird am Montag rot angestrahlt. Der Hintergrund ist ein bundesweiter Protest gegen die Folgen der Corona-Krise.

So wie hier in Biberbach teilten sich Sparkasse und VR Bank ein Gebäude. Jetzt wird auch hier die Geschäftsstelle geschlossen.
Landkreis Augsburg

VR-Bank und Sparkasse schließen sechs Geschäftsstellen im Kreis Augsburg

Plus Im Landkreis Augsburg werden weitere Geschäftsstellen zu SB-Standorten mit Automaten umgestellt. Warum die VR-Bank und die Sparkasse sich zu diesem Schritt entschieden haben.

Heike Niemeyer aus Steppach engagiert sich in ihrer Freizeit bei einem Baumpflanz-Projekt.
Neusäß-Steppach

Eine Apothekerin aus Steppach pflanzt Bäume in ganz Deutschland

Plus Heike Niemeyer aus Steppach engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich für ein „Bergwaldprojekt“. Das Coronavirus stellt für diese Arbeit ein großes Problem dar.

Neusässer Gymnasiasten haben Ärger mit der Polizei, weil sie ihren Abschluss trotz der geltenden Beschränkungen gefeiert haben.
Neusäß/Bobingen

Polizei löst Abifeiern von Neusässer und Königsbrunner Gymnasiasten auf

Plus Mehrere Neusässer Abschlussschüler bekommen eine Anzeige, weil sie trotz Corona-Beschränkungen gefeiert haben. Ein Vater kritisiert einen seiner Meinung nach unverhältnismäßigen Polizeieinsatz.

Die Firma Rota-Druck in Steppach stellt ihren Betrieb ein. Einer Bauvoranfrage für mehrere vierstöckige Wohnhäuser in der Flurstraße erteilte der Bauausschuss eine Absage.
Steppach

Warum Steppach auf 50 Wohnungen auf dem Rota-Druck-Areal verzichten will

Plus Die Firma Rota-Druck in Steppach schließt. Stattdessen waren vierstöckige Häuser geplant. Weshalb daraus wohl nichts wird.

Die Arbeiten an der neuen Kita an der Oskar-von-Miller-Straße in Neusäß sind schon fast beendet. Ab September könnten Kinder einziehen.
Neusäß

Wann dürfen Kinder in die neu gebaute Neusässer Kita?

Plus Der Neubau der Neusässer Kita ist fast fertig. Wie viele Kinder im September kommen können, ist noch nicht sicher. Das hängt von Corona ab – und vom Personal.

Über 200 Medaillen hat die zwölfjährige Elena Moreira Dos Santos schon gewonnen. Derzeit muss die Schwimmerin ihre Trainingseinheiten in einem 7 Meter langen Pool absolvieren, den ihre Eltern im Garten aufgebaut haben.
Sportskanonen

Ohne Wasser kommt sie nicht aus

Schwimmerin Elena Moreira Dos Santos hat schon einiges erreicht, ihre über 200 Medaillen können das bezeugen. Wie die Zwölfjährige in Corona-Zeiten trainiert, um weiter deutschlandweit durchzustarten

Die 22-jährige Kindergärtnerin Leni Scherer fotografierte am 28. April 1945 die ersten Amerikaner in Augsburg.
Augsburg

Wie eine junge Frau 1945 den Einmarsch der Amerikaner fotografierte

Plus Vor 75 Jahren endete in Augsburg der Zweite Weltkrieg mit der friedlichen Übergabe der Stadt. Die ersten Fotos der US-Soldaten machte eine junge Kindergärtnerin.

Schutzmaske, Absperrband und Abstand: So hat sich der Einkauf im Baumarkt in Zeiten von Corona verändert.
Landkreis Augsburg

Corona-Krise: Was die Menschen in die Bau- und Gartencenter treibt

Plus Vor den wieder eröffneten Bau- und Gartenmärkten im Augsburger Umland bildeten sich lange Schlangen. Wir haben die Menschen gefragt, was sie jetzt eingekauft haben.

Den Abschluss des Kunstwerks stellt die Abbildung der Heiligen Felizitas mit ihren sieben Söhnen dar, die neben dem Heiligen Gallus auch Kirchenpatronin von Steppach ist.
Neusäß-Steppach

Erinnerung an den „Stetebach“ in Steppach

Plus Eine Bronzeskulptur erzählt Dorfgeschichte in Steppach: Die fließende Bewegung des Kunstwerks erinnert an den „Stetebach“, der einst durchs Dorf floss.

Der Jugendbeirat der Stadt Neusäß engagiert sich für die Tafel, packt Lebensmittel und liefert sie aus. 
Landkreis Augsburg

Corona-Krise: Diese Aktionen machen Mut in schwierigen Zeiten

Plus Durch das Coronavirus rücken die Menschen auch im Augsburger Land zusammen. Geschäfte starten Lieferdienste, Nachbarn helfen sich oder nähen Masken für Menschen in Not. 

In größeren Teilen Steppachs fällt am Montag der Strom aus.
Steppach

Steppacher ohne Strom: Muss das gerade jetzt sein?

Plus In der Alten Reichsstraße in Steppach soll kurzzeitig der Strom abgestellt werden. Anwohnerin fordert Termin nach der Ausgangsbeschränkung.

Die beiden Wahlhelfer in Neusäß bringen Urnen mit Stimmzetteln zur Auszählung.
Kommunalwahl

Stadtrat Neusäß: Wer ist raus? Wer kommt rein?

Plus Zwei bekannte Unternehmer landeten bei der CSU vorne und damit im Gremium. Die AfD hat in den Wahlbezirken unterschiedlich abgeschnitten. Eine Analyse.

Infrastruktur

CSU: Wohnungen statt Preisbremse

Die CSU wehrt sich gegen einen SPD-Vorwurf

Vortrag

SPD fordert Mietspiegel für Neusäß

Vorsitzende des Mietervereins nennt Erfahrungen in Augsburg „preisdämpfend“

Die öffentliche Podiumsdiskussion der vier Neusässer Bürgermeisterkandidaten am Samstag in der TSV-Turnhalle in Steppach abgesagt.
Steppach

Coronavirus sorgt in Steppach für Geister-Debatte ohne Publikum

Die Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl 2020 wird als Live-Stream gezeigt. Auch andere Veranstaltungen sind abgesagt. Das kulturelle Leben läuft jedoch weiter.

Bürgermeister: Kandidaten stellen sich vor

Podiumsdiskussion zur Wahl in Neusäß

„Mit Podiumsdiskussionen wollen wir die Möglichkeit zum Informationsaustausch geben.“ Wie soll Neusäß von der Uniklinik profitieren? Die Bürgermeisterkandidaten stellen sich unter anderem dieser Frage.
Neusäß

Podiumsdiskussion: Wer hat die besten Ideen für Neusäß?

Die vier Bewerber duellieren sich bei einer Podiumsdiskussion am 7. März in Steppach. Unter anderem geht es um den Nahverkehr und das Thema Wohnen.

Ante Tomic nimmt im März seinen Dienst als Mesner in Steppach auf. Wie er sagt, ist das kein Job – es ist ein Dienst, der besondere Fähigkeiten voraussetzt.
Religion

Wer will heute noch Mesner werden?

Seit Wochen wird in Schwabegg ein neuer Mesner gesucht – bislang ohne Erfolg. In Steppach hat die Pfarreiengemeinschaft einen Nachfolger gefunden. Was das Amt ausmacht und warum die Suche nicht immer einfach ist

Ante Tomic nimmt im März seinen Dienst als Mesner in Steppach auf. Wie er sagt, ist das kein Job – es ist ein Dienst, der besondere Fähigkeiten voraussetzt.
Landkreis Augsburg

Wer will heute noch Mesner werden?

Plus Rita Engel aus Schwabegg war acht Jahre Mesnerin, nun hört die 70-Jährige auf. Ein Problem, vor dem Pfarrgemeinden im Augsburger Land immer wieder stehen.