Orte /

Straubing

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kael Mouillierat wechselt von ERC Ingolstadt zu den Straubing Tigers. Foto: Stefan Puchner
DEL-Transfers

Straubing holt Stürmer Mouillierat - Kretschmann zur DEG

Die Straubing Tigers haben Stürmer Kael Mouillierat für die kommende Saison verpflichtet.

Copy%20of%2086601087.tif
Blitzer

Blitzmarathon 2018: Alle Messstellen in Niederbayern

Wo wird beim Blitzmarathon 2018 in Landshut, Passau oder Straubing geblitzt? Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Blitzern und Messstellen in Niederbayern.

Copy%20of%20Karin%20Wurst2(1).tif
Interview

Weiß, grün, köstlich!

Bei Karin Wurst dreht sich vieles um den Spargel. Die ehemalige Fachlehrerin für Ernährung hat schon zwei Kochbücher dazu veröffentlicht. Hier gibt sie Tipps

Copy%20of%20aaa(1).tif
Volleyball

Die FSV-Kleinsten ganz groß

Marktoffinger U12-Mädchen holen zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte einen bayerischen Meistertitel ins Nordries. Dabei lässt das Quartett alle Top-Favoriten hinter sich

Die Straubing Tigers haben Verteidiger Benedikt Schopper vom ERC Ingolstadt verpflichtet. Foto: Armin Weigel
Verstärkung für die Tigers

Straubing verpflichtet Verteidiger Schopper aus Ingolstadt

Die Straubing Tigers haben Verteidiger Benedikt Schopper vom ERC Ingolstadt verpflichtet.

Copy%20of%20Hopfenfreunde.tif
Hurlach

Sie haben die Bierkultur im Blick

Die Mitglieder der Hopfenfreunde Hurlach wollen Gerstensaft nicht einfach nur trinken.

Yannic Seidenberg feiert in Pyeongchang mit dem deutschen Team die Silbermedaille. Foto: Peter Kneffel
Eishockey

Nationalspieler Seidenberg wird "Verteidiger des Jahres"

Eishockey-Silbermedaillengewinner Yannic Seidenberg ist zum "Verteidiger des Jahres" in der Deutschen Eishockey Liga gewählt worden.

Wechselt gemeinsam mit Teamkollege Marcel Brandt nach Straubing: DEG-Profi Stephan Daschner. Foto: Uwe Anspach
DEL

Straubing Tigers verpflichten zwei Eishockey-Nationalspieler

Die Straubing Tigers haben Stürmer Marcel Brandt und Verteidiger Stephan Daschner verpflichtet.

Hofft bei der Eishockey-WM in Dänemark auf den Einsatz der deutschen NHL-Profis: Bundestrainer Marco Sturm. Foto: Peter Kneffel
Eishockey

Sturm setzt für WM auf NHL-Spieler: "Noch keine Absagen"

Nach Silber in Pyeongchang plant Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm für die im Mai anstehende WM mit NHL-Spielern. Auch Spieler aus der zweiten Reihe werden eine Chance bekommen. "Die schwierigste Aufgabe wird sein, dass alle die Silbermedaille abhaken müssen", sagte Sturm.

Copy%20of%20DSC_6828.tif
ERC Ingolstadt

Kaderplanung: Der große Umbruch bleibt aus

Meister-Panther Benedikt Schopper zieht es wohl nach Straubing. Vor allem bei den ausländischen Angreifern wird es die eine oder andere Veränderung geben