Orte /

Stuttgart

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Im Diesel-Skandal durchsuchten am Mittwoch Staatsanwälte und Beamte der Landeskriminalämter Baden-Württemberg und Bayern Standorte des Autobauers. Foto: Sina Schuldt
Minister Scheuer erhöht Druck

Porsche-Manager nach Diesel-Razzia in Untersuchungshaft

Erst stehen fast 200 Ermittler vor der Tür, dann muss auch noch ein Manager in U-Haft. Die Justiz erhöht im Diesel-Skandal den Druck auf Porsche. Der Autobauer weist die Vorwürfe zurück - und der Verkehrsminister wird allmählich ungeduldig.

Denkbar ist etwa, dass die Bahn weitere ICE4 bestellt. Foto: Daniel Bockwoldt
Zu viele überfüllte Züge

Bahn erwägt weiteren Ausbau der ICE-Flotte

Noch müssen Züge selten wegen Überfüllung geräumt werden. Das soll so bleiben, wenn einmal doppelt so viele Menschen mit ICE und Intercity fahren, wie es der Bund anstrebt. Die Bahn macht dazu einen Plan.

Das Denkmal «Spargelfrau» vor dem Haupteingang des Schlosses in Schwetzingen. Foto: Uwe Anspach
350 Jahre Spargelanbau

Schwetzingen feiert sein "weißes Gold"

Mit Stolz begeht die Stadt bei Heidelberg ihr Jubiläum als historisches Spargelanbaugebiet. Das Gemüse soll angeblich bereits einen US-Präsidenten begeistert haben.

201804201246_40_199851_201804201239-20180420104030_MPEG2_00.jpg
Video

Porsche-Mitarbeiter nach Durchsuchungen in U-Haft

Im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Diesel-Skandal ist einer der beschuldigten Porsche-Mitarbeiter in Untersuchungshaft genommen worden.

Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn. Foto: Soeren Stache
Verkehrsausschuss

Bahnchef: Stuttgart 21 mit heutigem Wissen nicht gebaut

Berlin/Stuttgart (dpa) - Die Deutsche Bahn würde das Projekt Stuttgart 21 aus heutiger Sicht nicht noch einmal angehen.

Stuttgarts Trainer Giannis Athanasopoulos will die Meisterschaft gewinnen. Foto: Silas Stein
Frauen-Volleyball

Stuttgart will kein Vize mehr sein - Schwerin mit Zuversicht

Schwerin vs. Stuttgart. So lautete schon in der vergangenen Saison das Finale um die Volleyball-Meisterschaft der Frauen. Mal wieder waren die Schwäbinnen die Verlierer. Für Titelverteidiger Schwerin soll das auch in der Neuauflage so bleiben.

Barbara Lison ist Direktorin der Stadtbibliothek in Bremen. Foto: Carmen Jaspersen
Welttag des Buches

Bibliotheken sind die Schwimmbäder des 21. Jahrhunderts

Anfangs dachten viele, das Internet sei ein Todesurteil für Bibliotheken. Ein Irrtum: Die Ausleihen gehen zwar zurück, aber die Besucherzahlen steigen. Viele Bibliotheken haben sich längst neu erfunden.

Copy%20of%20StauB17San_08.tif
Augsburg

In der Mühlhauser Straße wird es wieder eng

Bis Montag wird die Fahrbahn auf der Mühlhauser Straße noch einmal saniert. Welche Folgen die halbseitige Sperrung für den Verkehr und Autobahn-Anschluss hat.

Stuttgarts Daniel Ginczek (r) und Hannovers Salif Sane versuchen den Ball zu erreichen. Foto: Marijan Murat
30. Spieltag

Remis in Stuttgart - VfB und 96 ganz nah am Saisonziel

Was der VfB Stuttgart und Hannover 96 beim 1:1 zeigen, ist über weite Strecken dürftig. Richtig aufregend wird es erst kurz vor Schluss. Dennoch sind beide Teams ihrem Saisonziel nun ganz nah.

Will auch im Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien Grund zum Jubel haben: Angelique Kerber. Foto: Kamran Jebreili
Fed-Cup-Halbfinale

Nach Zäsur im Tennis-Leben: Kerber als Anführerin

Nach einem tristen Tennis-Jahr 2017 hat Angelique Kerber einen radikalen Schnitt gewagt und die Trendwende geschafft. Im Fed Cup dürfte die ehemalige Nummer eins bis aufs Äußerste gefordert werden. Die 30-Jährige ist gespannt auf ihren neuen Ratgeber auf der Bank.