Orte /

Südfrankreich

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

August Diehl und Valerie Pachner vor der Premiere ihres Films «A Hidden Life» in Cannes. Foto: Petros Giannakouris
Filmfestival Cannes

August Diehl über das Drama "Ein verborgenes Leben"

Der deutsche Schauspieler begeistert das Publikum beim Filmfest in Südfrankreich mit seiner Leistung in dem Drama "Ein verborgenes Leben", einem Drama über Widerstand im Zweiten Weltkrieg. Ein Interview.

Antonio Banderas (l-r), Penélope Cruz und Regisseur Pedro Almodovar in Canners. Foto: Arthur Mola
Berührend schön

Cannes-Veteranen begeistern beim Festival

Drei Männer im Rentenalter legen die bislang stärksten Filme dieses Festivaljahrgangs vor und beweisen, dass sie nichts von ihrer Energie verloren haben. Vielleicht gehört am Ende sogar August Diehl zu den Preisträgern. Eine gute Halbzeitbilanz.

Copy%20of%20P_1GE6J4.tif

Ein Festival der Prominenz

Filmfestspiele Die Gästeliste in Cannes ist so beeindruckend wie lange nicht. In einem einzigen Film spielen allein erstmals Brad Pitt, Leonardo DiCaprio und Al Pacino. Den Auftakt macht eine Zombie-Komödie von Jim Jarmusch

Das Palais des Festivals in Cannes, Südfrankreich. Foto: Arthur Mola
Jede Menge Promis

Zombie-Komödie eröffnet Filmfestival Cannes

Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Sylvester Stallone und Penélope Cruz - die Gästeliste ist so lang und voller prominenter Namen, dass einem schwindlig werden kann. Den Auftakt macht eine Zombie-Komödie. Und auch deutsche Filmschaffende sind in Cannes dabei.

Copy%20of%20FS_AZ_B-NORD_WIR_930550513.tif
Austausch

Lust auf ein Jahr Freiwilligendienst in Frankreich?

Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren können sich ab sofort für einen Auslandsaufenthalt in Sète bewerben. Gleichzeitig werden zwei Gastfamilien aus dem Landkreis gesucht, die zwei junge Franzosen aufnehmen

Copy%20of%20george_benjamin.tif
Ulm

George Benjamin: „Ich schreibe, was ich selbst hören will“

Komponist George Benjamin besucht die Premiere seiner Oper „Written on Skin“ im Theater Ulm.

Nizzas Allan Saint-Maximin (l) und der Pariser Marco Verratti kämpfen um den Ball. Foto: Christophe Ena/AP
Ligue 1

Paris Saint-Germain siegt auch gegen Nizza nicht

Der bereits feststehende französische Fußballmeister Paris Saint-Germain hat seine sportliche Schwächephase fortgesetzt.

KINA - Schwestern gewinnen bei «The Voice Kids»
Augsburg

"The Voice Kids": Mimi und Josi nehmen Song mit The BossHoss auf

Neues von den "The Voice Kids"-Siegerinnen Mimi und Josi aus Augsburg: Die Schwestern haben einen ersten Song mit The BossHoss aufgenommen.

Copy%20of%20MimiJosefin_05.tif
Augsburg

"The Voice Kids": Mimi und Josi machen erst mal Urlaub

Plus Die Augsburger Schwestern haben die Casting-Show „The Voice Kids“ gewonnen und müssen nun entscheiden, wie es weitergeht. Vorher haben sie andere Ziele.

Sensible Beobachterin des Alltags: Agnès Varda ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Foto: Jörg Carstensen
Tod mit 90 Jahren

Filmregisseurin Agnès Varda gestorben

Agnès Varda lief Sturm gegen das herkömmliche Erzählkino und interessierte sich für die kleinen Dinge. Nun ist die vielfach ausgezeichnete Regisseurin und Künstlerin im Alter von 90 Jahren gestorben.