Südkorea
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Südkorea"

Freiwasserschwimmer Florian Wellbrock in Aktion.
Olympia-Tickets

Freiwasserschwimmer freuen sich über Klarheit

Die deutschen Freiwasserschwimmer sind für die Olympischen Spiele in einem Jahr eine Sorge los.

Heung-Min Son steht bei Tottenham Hotspur unter Vertrag.
Premier League

Tottenham-Star Son will Wehrdienst in Südkorea absolvieren

London (dpa) - Der südkoreanische Fußball-Nationalspieler Heung-Min Son vom Premier-League-Verein Tottenham Hotspur plant angeblich, einen vierwöchigen Wehrdienst in seinem Heimatland abzuleisten, während der Spielbetrieb in England wegen der Coronavirus-Pandemie pausiert.

Erkunden, angeln - in der Welt von «Black Desert Mobile» ist vieles möglich.
"Black Desert Mobile"

Riesige Rollenspiel-Welt wird mobil

Das Online-Rollenspiel "Black Desert" bringt es auf etliche Millionen PC- und Konsolen-Spieler weltweit. Grund genug, eine Smartphone-Version herauszubringen.

Achtung Nepp: Im Fahrwasser der Corona-Krise dümpeln allerlei Cyberkriminelle.
Achtung Betrug

Diese Cybercrime-Fallen lauern in der Corona-Krise

Große Ereignisse oder Krisen rufen auch Online-Kriminelle auf den Plan. Zur Corona-Krise haben sie im Netz längst ihre Fallen aufgestellt. Tappen Sie nicht hinein!

Medizinisches Personal in Schutzausrüstung steht vor einem Krankenhaus in Südkorea.
Mehr Todesfälle

Coronavirus: Südkorea mit Anstieg von Neuinfektionen

Südkorea gilt als vorbildlich in der Bekämpfung des Coronavirus, aber das Land verzeichnet dennoch bei neuen Infektionsfällen einen stetigen Wechsel von an- und absteigenden Zahlen.

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel fordert im Gespräch mit unserer Redaktion einen Fonds, der in der Corona-Krise einen Teil der Schulden von Unternehmen übernimmt.
Corona-Krise

Ex-SPD-Chef Gabriel: Staat soll Teil der Schulden von Betrieben übernehmen

Exklusiv Der frühere SPD-Vorsitzende warnt, dass Hilfskredite alleine nicht ausreichen würden. Unternehmen wüssten nicht, wie sie die Schulden zurückzahlen können.

Netflix zeigt demnächst die südkoreanische Serie "Hi Bye, Mama!". Alle Infos zu Start, Folgen, Handlung, Schauspielern und Trailer finden Sie hier in der Übersicht.
Netflix

"Hi Bye, Mama!": Start, Folgen, Handlung, Besetzung und Trailer

Bald läuft die Serie "Hi Bye, Mama!" auf Netflix an. Alle Infos zu Start, Folgen, Handlung, Schauspielern und Trailer finden Sie hier in der Übersicht.

Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Corona Verdachtsfall-Anlaufstelle» steht vor der Uniklinik Münster.
Coronavirus

RKI registriert rund 4000 neue Infektionen an einem Tag

In Deutschland steigt die Zahl der erkannten Corona-Fälle weiter an. Das Robert Koch-Institut mahnt zugleich vor einfachen Zahlenvergleichen.

Ein Fernseher in Seoul zeigt einen Raketenstart in Nordkorea.
Pjöngjang provoziert Seoul

Südkorea: Nordkorea testet wieder Raketen

Wieder ein Raketentest: Mitten in der weltweiten Corona-Krise zeigt Nordkorea, dass es an seiner harten Linie festhält.

Mediziner kommen zu ihrer Schicht im Dongsan-Krankenhaus.
Coronavirus-Pandemie

Südkorea meldet erneuten Anstieg von Infektionen

Dutzende Patienten haben sich in einem Krankenhaus in Deagu angesteckt. Deswegen steigt die Zahl der Infizierten in Südkorea erneut an.

Versuchen, mit einem Spendenaufruf die Ausstattung der Hausärzte im Kreis zu verbessern: Sören Dülsner (links) und Alexander Stöckl.
Landkreis Augsburg

Ärzte kritisieren: Corona-Tests im Kreis sind zu schleppend

Die mobilen Corona-Test-Trupps des Landkreises schaffen nur bis zu 20 Patienten am Tag. Zu langsam, kritisieren Ärzte. Warum es keine zentrale Teststation gibt.

Ein Mitarbeiter hält in einem Corona-Abstrichzentrum einen Abstrich in der Hand.
Arbeitspapier

Corona-Szenarien: Innenministerium für viel mehr Tests

Das Krisenkabinett entscheidet. Dennoch entwickelt natürlich auch jedes der beteiligten Ministerien seine eigenen Ideen. Einige davon sind jetzt aus dem Innenministerium durchgesickert. Hier denkt man, mehr Menschen sollten auf das Coronavirus getestet werden.

Rund um den Globus gehen während der Earth Hour für eine Stunde alle Lichter aus, wie hier im Londoner Palace of Westminster während der Earth Hour 2019.
Earth Hour 2020

WWF schlägt heimische Aktionen zur Earth Hour in Corona-Zeiten vor

Licht aus für den Umweltschutz: Seit 13 Jahren machen Millionen Menschen weltweit bei der Earth Hour mit. Die Aktion findet am Samstag trotz Corona-Krise statt.

Desinfektion und Disziplin – das sind in Südkorea zwei Schlüsselworte im Kampf gegen das Coronavirus.
Covid-19

Corona in Südkorea: Mit Disziplin durch die Pandemie

In Südkorea scheint nicht nur die Verbreitung von Corona eingedämmt - das Land ist mit Solidarität und Disziplin zu einem internationalen Vorbild geworden.

Sollen in der Pandemie Handy-Daten gezielt ausgewertet werden? Unsere Autorin hat in der Frage eine klare Haltung.
Pro-Kommentar

Corona-Krise: Handy-Daten sollen gezielt ausgewertet werden

Sollen in der Pandemie Handy-Daten gezielt ausgewertet werden? Unsere Autorin hat in der Frage eine klare Haltung.

#Stayhome – so lautet die Aufforderung auf diesem Smartphone. Jetzt gibt es aber auch eine Debatte darüber, inwieweit Handy-Daten im Kampf gegen Corona genutzt werden sollen.
Covid-19

Wie Südkorea das Coronavirus durch Handy-Daten eingedämmt hat

Der erfolgreiche Corona-Kampf von Südkorea ohne Ausgangssperre basiert auf vielen Maßnahmen. Eine weckt nun die Neugier in Europa: das Auslesen von Handy-Daten.

(Fast) Menschleer: Das WM-Qualispiel Süd- gegen Nordkorea fand vor leeren Rängen statt.
WM-Quali 2022

Duell zwischen Süd- und Nordkorea ohne Zuschauer

Es ist ein bizarres Match: Süd- und Nordkorea spielen in der WM-Qualifikation - und keiner darf zuschauen. Warum Nordkorea nicht einmal einheimische Fans im Stadion in Pjöngjang zulässt, bleibt unklar. Vor diesem Hintergrund ist das Resultat fast nebensächlich.

Emma Hinze stemmt nach ihrem Sieg im Keirin ihr Rad.
Titelkämpfe in Berlin

Hinze krönt sich zur Bahnrad-Königin: WM-Triple wie Vogel

Schnell, schneller, Emma Hinze. In Kristina-Vogel-Manier dominiert die erst 22 Jahre alte Sprinterin die Konkurrenz und holt sich das WM-Triple. Roger Kluge und Theo Reinhardt verhindern eine Nullnummer bei den Männern.

Die deutschen Hockey-Herren in Malaysia.

Hockey-Herren verpassen Gruppensieg bei World League

Ihnen gelangen in der Vorrunde zwei Siege und ein Unentschieden - trotzdem müssen sich die deutschen Hockey-Herren beim Drittrundenturnier der World League mit dem zweiten Platz zufriedengeben. Die Argentinier erzielten zwei Treffer mehr.

Forscher verpacken Nachweisreagenzien für das neue Coronavirus.
Coronavirus

Neue Studie: Warmes Wetter könnte Corona verlangsamen

US-Forscher haben Temperaturdaten verglichen und festgestellt, dass sich das Coronavirus in warmen Ländern langsamer verbreitet. Entwarnung geben sie jedoch noch nicht.

Gesundheitsökonom Wasem fordert deutliche Ausweitung der Corona-Tests.
Coronavirus

Gesundheitsökonom Wasem: Debatte über Krankenhäuser muss neu geführt werden

Exklusiv Die Debatte, ob es in Deutschland zu viele Krankenhäuser gebe, müsse nach der Coronakrise neu geführt werden, sagt Gesundheitsökonom Jürgen Wasem unserer Redaktion.

Menschen im Bahnhof von Seoul verfolgen eine Nachrichtensendung, in der über den Abschuss der Raketen berichtet wird.
Zwei Flugkörper

Südkorea: Nordkorea testet wieder Raketen

Nordkorea hält immer wieder Artillerie-Schießübungen ab. Dabei werden auch Raketen getestet. Beim jüngsten Test fliegen die Raketen über das ganze Land hinweg.

Der Tischtennis-Weltverband ITTF hat wegen der Corona-Pandemie nun auch die China Open verschoben.
Coronavirus-Pandemie

Tischtennis-Weltverband verschiebt auch die China Open

Nach der Mannschafts-WM in Südkorea hat der Tischtennis-Weltverband ITTF wegen der Corona-Pandemie nun auch das wichtigste Turnier des Jahres verschoben.

Der Pariser Platz am Brandenburger Tor ist fast menschenleer.
Immer drastischere Maßnahmen

Coronavirus zwingt an Heim und Herd

Feste: gestrichen. Konzerte: abgesagt. Sportliche Wettkämpfe: erstmal nicht. Das Leben im Zeichen der Corona-Epidemie ist zunehmend beschränkt auf die eigenen vier Wände. Immer mehr Krisenländer greifen zu drastischen Maßnahmen.

Südkorea handelt schnell und hat ein unschlagbares Früherkennungssystem gegen das Coronavirus.
Asien

Warum Südkorea so effektiv gegen das Coronavirus handeln kann

Südkorea hat im großen Stil und rasch ein umfangreiches Testsystem zur Erkennung des Virus aufgebaut. Die Infektionszahlen sind rückläufig.