Orte /

Südostasien

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Hurrikan «Florence» trifft auf die US-Ostküste. Foto: NOAA
Tropenstürme

Klimaforscher: "Mangkhut" ist gefährlicher, "Florence" teurer

Zwei tropische Wirbelstürme toben gleichzeitig in verschiedenen Gegenden der Welt: "Florence" in den USA, "Mangkhut" in Südostasien. Was die beiden unterscheidet.

Meitingen_Sunsplash0001.jpg
Meitingen

Was macht der Bademeister im Winter?

Nach dem heißen Dienst im Sommer ist im Winter auch Schneeschippen beim Bauhof angesagt. Zunächst wird das Freibad aber winterfest gemacht.

Ein Mitglied der örtlichen Feuer- und Rettungsstation demonstriert, wie man eine Königskobra in Schach hält. Foto: Noraini Ahmad/fotoBERNAMA
Schlangen-Experten in Malaysia

Ein Kuss für die Königskobra

Bei Schlangensichtungen werden in Südostasien häufig Feuerwehrleute zur Hilfe gerufen - sie müssen daher wissen, wie sie mit den Reptilien umgehen sollten.

Alibaba-Gründer Jack Ma will noch ein Jahr Vorstandschef des Unternehmens bleiben. Foto: Valentin Flauraud/KEYSTONE
Nachfolger benannt

Alibaba-Chef Jack Ma kündigt Rückzug für nächstes Jahr an

Jack Ma hat es vom Englischlehrer zu einem der reichsten und erfolgreichsten Unternehmer Chinas gebracht. In Zukunft will sich der Milliardär vor allem wohltätigen Aufgaben widmen.

KrauseChile(1).jpg
Auslandsjahr

Im Ausland lassen sich wertvolle Erfahrungen sammeln

Nach dem Schul- oder Ausbildungsabschluss ein Jahr ins Ausland - das liegt im Trend. Dabei gibt es deutliche Unterschiede, wie man das Jahr verbringt.

Erdbeben in Japan
Japan

Mindestens zwei Tote bei Erdbeben

Ein Erdbeben der Stärke 6,6 hat Japan getroffen. Mindestens zwei Menschen starben, rund 40 werden noch vermisst.

201809040901_40_235375_201809040852-20180904065354_MPEG2_00.jpg
Video

Diese Babyschildkröte soll vor dem Aussterben bewahrt werden

Seltener Nachwuchs im Zoo Hannover: Eine Madagassische Spinnenschildkröte ist im August aus dem Ei geschlüpft. Die Tiere mit olivgrüner Haut und fast schwarzem Panzer werden oft im Flugzeug nach Europa geschmuggelt.

Journalisten und Aktivisten versuchen ein Polizeiauto zu blockieren, in dem die beiden verurteilten Reuters Journalisten sitzen. Foto: Thein Zaw/AP
Urteil löst Kritik aus

Sieben Jahre Haft für Reuters-Journalisten in Myanmar

Wegen Recherchen zu einem Massaker an Rohingya werden zwei Journalisten in Myanmar zu Haftstrafen verurteilt. Grundlage dafür: ein Gesetz aus dem Jahr 1923. Der Richter meint: "Normale Journalisten" machen so etwas nicht.

Xi Jinping kommt zur Eröffnungszeremonie des Gipfels zur Kooperation zwischen China und Afrika. Foto: Lintao Zhang/Getty Images Pool/AP
Neue Seidenstraße

China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss.

Journalisten und Aktivisten versuchen ein Polizeiauto zu blockieren, in dem die beiden verurteilten Reuters Journalisten sitzen. Foto: Thein Zaw/AP
Urteil

Sieben Jahre Haft für Reuters-Journalisten in Myanmar

Nach Recherchen zu einem Militär-Massaker werden zwei Journalisten in Myanmar zu Haftstrafen verurteilt. Grundlage dafür: ein Gesetz aus dem Jahr 1923.