Orte /

Südostasien

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Windows-10-Nutzer können sich nicht voll auf den eingebauten Virenschutz verlassen. Bei einem Test des «PC Magazin» hat das Schutzprogramm nicht alle Viren erkannt. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Cyberattacke

Hacker locken mit Infos über abgestürzte Lion-Air-Maschine

Hacker versuchten, das Interesse an der verunglückten indonesischen Maschine zu nutzen, um Trojaner zu aktivieren. Sie haben Verbindungen zum russischen Geheimdienst.

Ab dem 1. Juni 2019 erhebt Malaysia eine Ausreisegebühr für Flugreisende. Für Deutsche wird sie umgerechnet 8,50 Euro betragen. Foto: Shafiq Hashim
Südostasien

Malaysia: Ausreisegebühr für Flugreisende ist geplant

Ab Sommer 2019 müssen Flugreisende beim Ausreisen von Malaysia eine Steuer zahlen. Für ASEAN-Mitgliedstaaten wird ein geringerer Betrag fällig.

Verursacht einen üblen Geruch: Eine Durian-Frucht der Sorte «Musang King». Foto: Sadiq Asyraf/AP
Süßlich-fauler Geruch

"Stinkfrucht" an Bord: Flugpassagiere protestierten

Unerträglicher Gestank und kein Ausweg: Das war Passagieren einer indonesischen Fluglinie wohl zu viel.

Das Germanische Nationalmuseum zeigt vom 29. November 2018 bis zum 28. April 2019 die Ausstellung «Wanderland». Foto: Daniel Karmann
Tipps für Urlauber

Reise-News: Vom "Wanderland" bis zum Vulkan-Park

In Nürnberg erfahren Reisende ab Ende November Spannendes zur Geschichte des Wanderns. Wen es in die Ferne zieht, etwa nach Papua Neuguinea oder in den Vulkan-Park in Costa Rica, der sollte die aktuellen Bestimmungen dafür beachten.

Japans Premierminister Shinzo Abe zusammen mit Chinas Präsident Xi Jinping auf dem Östlichen Wirtschaftsforum im September. Foto: kyodo/dpa
Besuch von Abe in Peking

China und Japan gehen aufeinander zu

Jahrelang war das Verhältnis zwischen China und Japan unterkühlt. Durch den konfrontativen Handelskurs von US-Präsident Trump finden beide wieder Gemeinsamkeiten - für Japans Premier eine Gratwanderung.

Thailand-Touristen drohen ohne gültiges Visum Verhaftung und Abschiebung. Foto: Julian Abram Wainwright
Südostasien

Thailand-Urlaubern mit abgelaufenen Visa droht Abschiebung

Viele kamen einst als Touristen mit einem gültigen Visum und haben Jahre nach dessen Ablaufen das Land immer noch nicht verlasssen. Thailand ist eins der bliebtesten Expat-Länder weltweit. Nun droht die Regierung mit Verhaftungen und Abschiebungen.

Gegen Tollwut kann man sich impfen lassen - die Krankheit verläuft unbehandelt tödlich. Foto: Andrea Warnecke
Tödlicher Biss

Wann brauchen Reisende eine Tollwut-Impfung?

Tollwut verläuft unbehandelt meist tödlich. Das Risiko, auf Reisen von einem infizierten Hund gebissen zu werden, ist aber gering. Und der Impfstoff ist recht teuer. Wann sollten sich Urlauber auf jeden Fall gegen Tollwut impfen lassen?

Milben halten sich vor allem in Büschen in der Nähe von Flüssen auf. Foto: Florian Sanktjohanser
Tsutsugamushi-Fieber

Auf Trekking-Reisen in Nepal vor Milbenstichen schützen

Nepal-Reisende sollten auf Trekking-Touren stets Maßnahmen zur Vorbeugung von Milbenstichen treffen. Denn die Tiere können das Tsutsugamushi-Fieber übertragen. Was am besten schützt.

Gingko_1(1).JPG
Königsbrunn

Neues Café in Königsbrunn: Glück kommt mit dem Essen

Das Café Gingko bietet Bio- und Seelen-Nahrung. Denn mit dem Thema große Banketts und berühmte Namen ist der Koch Zsolt Kovács durch.

Hurrikan «Florence» trifft auf die US-Ostküste. Foto: NOAA
Tropenstürme

Klimaforscher: "Mangkhut" ist gefährlicher, "Florence" teurer

Zwei tropische Wirbelstürme toben gleichzeitig in verschiedenen Gegenden der Welt: "Florence" in den USA, "Mangkhut" in Südostasien. Was die beiden unterscheidet.