Orte /

Taunus

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Ein Toter und ein Schwerverletzter - die Polizei hat in Bad Soden am Taunus gleich zwei Schwerverbrechen aufgedeckt. Symbolbild: Jens Büttner Foto: Jens Büttner
Bad Soden am Taunus

Mann bekennt nach Festnahme Tötung von Nachbar

Ein 25-Jähriger geht mit einem Messer auf einen Busfahrer los und wird festgenommen. Bei seiner Vernehmung geht es dann plötzlich um einen weiteren Fall: Der Mann sagt, er habe seinen Nachbarn getötet.

Partyvolk auf den Straßen: «Bahnhofsviertelnacht» in Frankfurt. Auch im Rotlichtviertel gibt es angesagte Läden. Foto: Boris Roessler
Lässig und hessisch

Frankfurt ist das hippste Großstadtdorf der Welt

Betonplatten, Wolkenkratzer, Bänker in Anzügen - will man dort Urlaub machen? Eher nicht. Moderne Kunst, Straßencafés und angesagte Szene-Restaurants wie in London hören sich besser an? Gut. Dann ab nach Frankfurt!

Gewann bis dato einmal in Frankfurt: Dirk Waem/BELGA Foto: Dirk Waem
Eschborn-Frankfurt

Deutsche Rad-Stars jagen Seriensieger Kristoff

Gute deutsche Siegkandidaten und ein Norweger mit der Chance auf ein Novum: Der Radklassiker Eschborn-Frankfurt verspricht höchste  Spannung. Das große Finale gibt es traditionell mitten in der  Mainmetropole.

MMA_092219(1).jpg
Diedorf/Augsburg

Ein Arbeitsleben für das  Kinderzentrum Frère Roger

Der Pädagoge Rüdiger von Petersdorff ist seit 30 Jahren bei der KJF. Was er seitdem auch für den Landkreis Augsburg verändert hat.

Copy%20of%208E1A5405_5(1).tif
Jubilare

Auf dem Weg zur Kirche blieb das Brautauto stehen

Wie es Helene und Josef Lang aus Deffingen vor 50 Jahren doch noch zur Trauung schafften

Copy%20of%20_JOR7964.tif
Landsberg

Eisele-Insolvenz: Ein Busfahrer erzählt

Busfahrer Gökmen Fiçilar ist seit 2009 beim Unternehmen Eisele. Vor einigen Tagen hat er von den Schwierigkeiten der Firma erfahren. Er sagt: „Ich bleibe, bis es nicht mehr weitergeht.“

Pressekonferenz documenta
Interview

Documenta-Chefin verspricht Konsequenzen aus Finanzdebakel

Exklusiv Sabine Schormann heißt die neue Generaldirektorin für die Documenta in Kassel. Sie hat besondere Vorstellungen, was vor 2022 geschehen soll.

Dieser Amateur-Astronom geht in seiner Freizeit auf Jagd nach Kleinplaneten. Fast 100 hat er schon entdeckt. Foto: Arne Dedert
Sternfreunde

Wo Hobby-Astronomen den Profis voraus sind

Hobby-Astronomen entdecken Asteroiden, kartieren Galaxien und helfen bei der Suche nach Meteoriten. Aber wie wertvoll sind ihre Daten für die Wissenschaft tatsächlich?

IMG_6307.jpg
Pöttmes

Die Schätzchen stehen rund ums Rathaus

Rund 400 besondere Fahrzeuge waren beim Oldtimertreffen im Markt Pöttmes zu bewundern. Darunter echte Liebhaberstücke.

Der Bahnhof in Winterberg vereint Bürgerservice, Gästeservice, Restaurant und Volkshochschule unter einem Dach. Foto: Stephan Roehl/allianz-pro-schiene
Kundenfreundlich muss er sein

Eppstein und Winterberg sind Bahnhöfe des Jahres

Ein Bahnhof kann mehr sein als eine Durchgangshalle - indem er zum Beispiel die Funktion von Bürgerämtern übernimmt. Dafür erhalten zwei Bahnhöfe in Hessen und Nordrhein-Westfalen nun eine Ehrung.