Themen-Übersicht

Teheran
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Teheran

Iran-Besuch

Kein Pfingstwunder in Teheran

Es ist die bisher schwierigste Reise von Außenminister Maas. Im Iran versuchte er, das Atomabkommen zu retten. Warum das so schwer ist

Kommentar

Der Iran-Deal ist jede Anstrengung wert

Wie erwartet hat die Reise von Außenminister Heiko Maas nach Teheran keine Lösung gebracht. Wichtig war sie dennoch. Was bleibt uns außer: Diplomatie?

Diplomatie

Iran: Maas will Atomabkommen weiter beibehalten

Auf seiner Iran-Reise wirbt Bundesaußenminister Maas weiter für das Atomabkommen. Am Montag spricht er in Teheran mit Präsident Ruhani und Amtskollege Sarif .

Letzte Chance für Atomabkommen

Maas im Iran eingetroffen

Hat das Atomabkommen mit dem Iran noch eine Chance? Außenminister Maas startet einen Rettungsversuch. Noch nie hat eine seiner Reisen für so viel Aufmerksamkeit gesorgt wie die nach Teheran. Es wird aber eine äußerst schwierige Mission.

Abkommen mit dem Iran

Rettungsversuch für Atom-Abkommen: Außenminister Maas reist in den Iran

Um sich für den Fortbestand des umstrittenen Atom-Abkommens mit dem Iran einzusetzen, ist Heiko Maas nach Teheran gereist. Dort trifft er am Montag Präsident Ruhani.

Reise in die Krisenregion

Maas hält Anti-IS-Einsatz für "absolut unabdingbar"

Vier Tage lang reist Außenminister Maas durch die Region mit der wohl größten Dichte an Krisen weltweit. Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA stehen im Vordergrund. Im Irak und in Jordanien geht es aber auch um ein anderes Problem, das längst nicht überwunden ist.

Deutscher Ex-Coach

Winfried Schäfer will Esteghlal Teheran bei FIFA anzeigen

Teheran (dpa) – Fußballtrainer Winfried Schäfer will seinen ehemaligen Arbeitgeber Esteghlal Teheran wegen Vertragsbruchs beim Fußball-Weltverband FIFA anzeigen.

Atomstreit USA-Iran

Pompeo: Zu Gesprächen mit Iran ohne Vorbedingungen bereit

Teheran und Washington haben seit langem keine netten Worte füreinander. Aber sie gehen auch jeder Möglichkeit aus dem Weg, klärende Worte direkt miteinander zu wechseln. Jedes Angebot dafür wird gleich im Keim erstickt.

Krise am Golf

Saudi-Arabien und Iran beschuldigen sich gegenseitig

Das sunnitische Saudi-Arabien und der schiitische Iran ringen um Einfluss im Nahen Osten. Riad weiß mit den USA einen mächtigen Verbündeten an seiner Seite.

Konflikt USA-Iran

Teheran sieht japanische Vermittlung als "Wendepunkt"

In den vergangenen Monaten haben sich die Spannungen zwischen den USA und dem Iran zugespitzt. Nun könnte ein Vermittlungsversuch des japanischen Ministerpräsidenten Bewegung in den Konflikt bringen.

Staatsbesuch in Japan

US-Präsident Trump will keinen Regimewechsel im Iran

Sumo, Golf und Audienz beim Kaiser - Japan zieht alle Register, um Präsident Trump vor schwierigen Handelsgesprächen zu besänftigen. Dem großen Glanz des Staatsbesuchs steht eine magere politische Ausbeute gegenüber.

Warnung vor Eskalation

Irak will im Streit zwischen Iran und den USA vermitteln

In der Krise zwischen dem Iran und den USA hat sich der Irak als Vermittler angeboten.

Kommentar

Drohungen der USA helfen nur den fanatischen Mullahs im Iran

Warum die aggressive und kopflose Iran-Politik von US-Präsident Donald Trump ein Spiel mit dem Feuer ist. Ein Kommentar.

Ex-Schalker

Wilmots unterzeichnet Dreijahresvertrag mit Iran 

Teheran (dpa) – Der frühere Schalker Marc Wilmots ist nun auch offiziell neuer iranischer Nationaltrainer.

Iran

Nach Trumps Drohung: Das sind die Szenarien für einen Iran-Krieg

US-Präsident Donald Trump hat mit der "Vernichtung" des Irans gedroht. Teheran will mit Raketen antworten.

USA/Iran

US-Präsident Trump droht dem Iran mit Vernichtung

Die Sorge ist groß, dass der Streit zwischen den USA und dem Iran weiter eskalieren könnte. Beide Seiten überziehen einander mit neuen Drohungen.

Spannungen am Golf

Saudischer König ruft zu Krisengesprächen Ende Mai auf

Das Säbelrasseln scheint etwas leiser zu werden, aber entschärft ist die Lage am Golf noch längst nicht. Nun will Saudi-Arabien am großen Tisch diskutieren. Aber ohne den Erzfeind.

Iran-Konflikt

Neue Töne: Donald Trump rüstet rhetorisch ab

US-Präsident Donald Trump erteilt einem Krieg eine Absage. Informationen der Geheimdienste lassen auf Missverständnis mit Teheran schließen.

Nahostpolitik

Leisere Töne nach Säbelrasseln: Iran-Konflikt ohne Lösung

Es geht um politischen Einfluss, Vormachtstellungen und Bodenschätze. Der Iran-Konflikt gilt als derzeit vielleicht gefährlichste Krise der Welt. Aus Washington kommen nach Tagen der großen Töne inzwischen nachdenklichere Stimmen.

Noch nicht unterschrieben

Iran: US-Sanktionen erschweren Vertrag mit Wilmots

Die US-Sanktionen gegen den Iran haben Verbandsangaben zufolge auch Auswirkungen auf die Vertragsunterzeichnung mit Marc Wilmots als neuem Trainer der iranischen Fußball-Nationalmannschaft.

USA-Iran-Konflikt

Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

"Verlassen Sie den Irak so schnell wie möglich": Die Anordnung an US-Diplomaten in Bagdad und Erbil klingt ernst. Auch die Bundeswehr legt ihre Ausbildungsmission im Land vorerst auf Eis. Aber wie groß ist die Gefahr in der Region wirklich?

Trotz Beteuerungen

Säbelrasseln zwischen USA und Iran geht weiter

Die Lage in der Golfregion ist angespannt. Die USA versetzten ihre Truppen in der Region in erhöhte Alarmbereitschaft. Über die Bedrohung durch den Iran sind sie sich jedoch mit ihren Verbündeten offenbar nicht ganz einig.

USA ziehen Diplomaten ab

Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

Die USA ziehen Diplomaten ab, die Bundeswehr setzt ihren Ausbildungseinsatz aus. Braut sich was zusammen im Irak? Und was ist psychologische Kriegsführung, was Vorsichtsmaßnahme?

Irak

Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak wegen Spannungen aus

Die Lage in der Golfregion ist angespannt. Die Bundeswehr setzt daher ihre Ausbildung von Streitkräften im Irak aus.

Neue Aufgabe

Wilmots wird neuer Nationaltrainer im Iran

Teheran (dpa) – Der frühere Schalker Mittelfeldstar Marc Wilmots wird neuer Trainer der iranischen Fußball-Nationalmannschaft.