Orte /

Theresienstadt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Juden_Ehepaar_Neble(1).tif
Harburg

Harburg erinnert jetzt sichtbar an seine jüdische Geschichte

An das Schicksal der Juden, die in Harburg lebten, erinnert jetzt eine Tafel an der ehemaligen Synagoge. Karl Martin Graß berichtet von den Taten der Nazis.

DSC_0701.JPG
Binswangen/Buttenwiesen

Entrechtet, ausgestoßen, ermordet

Vor 80 Jahren wurden Juden in Binswangen und Buttenwiesen Opfer eines Pogroms. Der Auftakt zu Schlimmerem.

Copy%20of%20SynagogeAltenstadt(1).tif
Altenstadt

Als der NS-Terror nach Altenstadt kam

Vor 80 Jahren wurden in Deutschland Geschäfte und Häuser zerstört, wenn sie sich in jüdischem Besitz befanden. Auch in der Region spielte sich Erschreckendes ab.

Copy%20of%20FriedhofRose(1).tif

Zeugen jüdischer Kultur

Rundgang Eine Führung über den historischen Friedhof in Illereichen gibt Einblicke in die Geschichte Altenstadts

leit7232323.jpg

Ein Dießener, der zwischen Film- und Theaterwelt wandert

Gerade war Konstantin Moreth im „Tatort“ München zu sehen. In Hamburg steht er derzeit auf der Bühne. Und gleichzeitig bereitet er die nächste Produktion der Moreth Company vor.

Copy%20of%20_WYS_Bernheim_002.tif
Gedenken

Erinnerungsbänder für zwei weitere Opfer der Nationalsozialisten

Augsburg hat einen besonderen Weg gefunden, um an Opfer des Nationalsozialismus zu erinnern.

Copy%20of%20jor602(1).tif
Kinderbuch

Das Leben von Vater und Sohn im KZ

Das Figurentheater Pentaleon zeigt im Stadttheater eine Vision von Frieden

Copy%20of%20IMG_7994(1).tif
Binswangen

Holocaust-Überlebende in der Alten Synagoge

Hanna Zimmermann hat den Holocaust überlebt. Mit 94 Jahren besucht sie die Binswanger Synagoge. Dieses kulturelle Erbe sollen die Leute hüten.

Copy%20of%20IMG_7994(1).tif
Binswangen

Holocaust-Überlebende in der Alten Synagoge

Hanna Zimmermann hat den Holocaust überlebt. Mit 94 Jahren besucht sie die Binswanger Synagoge. Dieses kulturelle Erbe sollen die Leute hüten

Copy%20of%20dpa_5F987A0028FD14CC.tif
Erinnerungen

Die Musik half ihm zu überleben

Der jüngst verstorbene Jazz-Gitarrist Coco Schumann war am Ende des Krieges im KZ Kaufering