Thüringen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Thüringen"

Hat sich ein solides Landesvater-Image erarbeitet: Bodo Ramelow.
Vierteljahr nach Landtagswahl

Demokratielabor Thüringen? Minderheitsregierung rückt näher

Zwei von drei Koalitionspartnern haben Ja gesagt: Eine rot-rot-grüne Regierung in Thüringen, die jederzeit von der Opposition überstimmt werden kann, nimmt Gestalt an. Die Hoffnung: Mehr demokratisches Miteinander im Parlament.

Biathlon-Weltcup 2019/2020 heute am 25.1.20: Alle Infos rund um Zeitplan, Termine und Rennkalender hier bei uns.
Biathlon heute

Biathlon-Weltcup 19/20 heute am 26.1.20: Zeitplan, Rennkalender, Termine

Biathlon-Weltcup 2019/2020: Für die Biathleten geht es heute am 26.1.20 in Pokljuka weiter. Infos über das Rennen, Zeitplan,Termine und Rennkalender: hier.

Parteitag der Grünen in Apolda.
Nach kontroverser Diskussion

Grüne sagen Ja zum Projekt Minderheitsregierung in Thüringen

Zwei von drei Koalitionspartnern haben jetzt zugestimmt: Eine seit Wochen diskutierte rot-rot-grüne Minderheitsregierung in Thüringen rückt damit näher. Die Grünen sehen auch Risiken.

Der SPD-Landesparteitag stimmte mit großer Mehrheit für den Eintritt in eine Minderheitsregierung in Thüringen.
Große Mehrheit beim Parteitag

SPD votiert für das Wagnis Minderheitsregierung in Thüringen

Der Vertrag liegt auf dem Tisch: Wochenlang haben Linke, SPD und Grüne in Thüringen über das Programm für ihr heikles Projekt Minderheitsregierung verhandelt. Die SPD geht jetzt voran.

Ist das Wegerecht nicht im Grundbuch eingetragen, können Grundstückseigentümer ihren Nachbarn eine Durchquerung verwehren.
Streit vorbeugen

Warum Nachbarn das Wegerecht ins Grundbuch eintragen sollten

Von wegen, zwischen Nachbarn gibt es nur Zoff: Wenn sich beide einig sind, können sie das Grundstück des anderen nutzen, um zum eigenen Haus zu gelangen. Sicherheit schafft ein Eintrag ins Grundbuch.

Einsatzkräfte verhindern mit Sichtschutztüchern unerwünschte Blicke.
Trauer und viele offene Fragen

Zwei Kinder sterben bei schwerem Schulbusunfall in Thüringen

Die 23 Kinder sind nur wenige Minuten von ihrer Grundschule entfernt, als ihr Bus auf eisglatter Straße ins Rutschen gerät und sich überschlägt. Zwei Kinder sterben, weitere werden verletzt. Trauer und Bestürzung sind groß.

Tino Cours leitet das Dillinger Jugendamt.
Dillingen

Wie sich der Umgang mit Kindern verändert hat

Plus Tino Cours heißt der neue Jugendamtsleiter im Landkreis Dillingen. Er spricht über Ideen und Probleme. Warum oftmals die Eltern der Schlüssel zum Erfolg sind.

Sichergestellte Waffen der Neonazi-Gruppe «Combat 18» im schleswig-holsteinischen Landeskriminalamt in Kiel.
Mehrere Objekte durchsucht

Bundesinnenministerium verbietet Neonazi-Gruppe "Combat 18"

Seit Monaten wird das Innenministerium gedrängt, die Neonazi-Gruppe "Combat 18" zu verbieten. Immer hieß es, ein Verbot müsse gut vorbereitet sein, damit es hinterher auch vor Gericht Bestand hat. Nun ist es soweit.

Video

Schulbusunfall bei Eisenach - Zwei Kinder tot

Der Bus soll mehr als 20 Kinder zu ihrer Grundschule bringen - und verunglückt dabei auf eisglatter Straße in Thüringen. Zwei Kinder sterben, viele werden verletzt.

Video

Schulbusunfall bei Eisenach - Zwei Kinder tot

Der Bus soll mehr als 20 Kinder zu ihrer Grundschule bringen - und verunglückt dabei auf eisglatter Straße in Thüringen. Zwei Kinder sterben, viele werden verletzt.

Das Deutsche Optische Museum beherbergt seltene Exponate wie diese Nürnberger Meisterbrille aus dem Jahre 1680.
Alte Geräte zum Staunen

Optik-Erlebniswelt in Jena soll 2023 eröffnen

Moderne Mikroskopie, Entspiegelung von Glas, Fluoreszenz: Jena steht für Meilensteine in der optischen Forschung. Dabei ist eine Sammlung entstanden, die ihresgleichen sucht. Aus dem Fundus soll nun eine "interaktive Erlebniswelt" entstehen.

 Polizisten stehen an einem verunglückten Schulbus, der am Morgen bei Eisenach in Thüringen auf eisglatter Straße verunglückte.
Eisenach

Zwei Kinder bei Schulbusunfall in Thüringen getötet

Der Bus soll mehr als 20 Kinder zu ihrer Grundschule bringen - und verunglückt dabei auf eisglatter Straße in Thüringen. Zwei Kinder sterben, viele werden verletzt.

Die Neonazi-Gruppe «Combat 18» gilt als gewaltbereit.
Rechtextremismus

Seehofer verbietet rechtsextreme Gruppe "Combat 18"

Das Innenministerium hat die Neonazi-Vereinigung "Combat 18" verboten. Mit einer Razzia versuchen die Ermittler weiteres Beweismaterial sicherzustellen.

Biathlet Lesser will sich noch für die WM qualifizieren.
Weltcup Biathlon

Ex-Weltmeister unter Druck: Lesser und die letzte WM-Chance

Schafft es Erik Lesser doch noch zur Biathlon-WM? Die Augen sind im ersten Rennen beim Weltcup auf der Pokljuka auf den Ex-Weltmeister aus Thüringen gerichtet. Doch die Hürde in Slowenien ist hoch.

Else Börngen ist eine echte Meringerin und hat in den fast 100 Jahren ihres Lebens viel erlebt.
Mering

Else Börngen ist die Letzte der Meringer Lechner-Dynastie

Plus Else Börngen stammt aus der bekannten Familie, die in Mering ein Textilhaus betrieb. Die 99-Jährige hatte damit nie viel am Hut – aber ein bewegtes Leben.

Mit 29 Punkten war Charly Brown (am Ball) der erfolgreichste Spieler beim knappen 86:82-Auswärtssieg der BG Leitershofen/Stadtbergen in Weimar.
Stadtbergen

Kangaroos hüpfen auf Platz vier

Beim Auswärtssieg der BG Leitershofen/Stadtbergen liefern vor allem die jungen Spieler eine sehr coole Performance ab

Friedrich Merz, Vizepräsident des Wirtschaftsrates der CDU, will Teil des nächsten Wahlkampfteams sein.
"Deutschland-Rede"

Vor CDU-Klausur: Merz bietet Einsatz in Wahlkampfteam an

Vor der CDU-Jahresauftaktklausur mischt sich Friedrich Merz offensiv in die Personaldiskussionen der Partei ein. Er sei "Teamplayer". CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer setzt einen anderen Schwerpunkt: Sie betont die Bedeutung der Nato.

«Es täte dem Land gut, wenn nach über 50 Jahren das Auswärtige Amt wieder von der Union geführt wird. Außenpolitik ist eines der Kernthemen in diesem Land», sagt Brinkhaus.
Erstmals seit 1966

Brinkhaus: Union sollte nächsten Außenminister stellen

CSU-Chef Söder sorgt mit dem Vorstoß für eine Kabinettsumbildung im Sommer für Kontroversen. Unionsfraktionschef Brinkhaus warnt vor der CDU-Klausur: Keine neuen Personaldebatten. Und macht einen überraschenden Vorschlag.

Eine erfolgreiche Rückkehr ins Team der BG Leitershofen/Stadtbergen feierte der aus Vietnam zurückgekehrte Bernhard Benke (am Ball) zuletzt in Bad Aibling.
Stadtbergen

Der weite Weg nach Weimar

Basketballer der BG Leitershofen/Stadtbergen wollen die längste Auswärtsreise der Saison nicht umsonst antreten

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (l-r) von Bündnis90/Die Grünen, die Linke-Fraktionsvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow und Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) geben die Beendigung der Verhandlungen über eine Minderheitsregierung bekannt.
Rot-rot-grünes Experiment

Wagnis Minderheitsregierung in Thüringen rückt näher

In Thüringen will das bisherige rot-rot-grüne Bündnis eine Minderheitsregierung riskieren - ohne feste Zusagen anderer Parteien zur Unterstützung. Ein Regierungsvertrag soll FDP und CDU aber offene Türen lassen.

Erkennt bei den Biathleten einen klaren Aufwärtstrend: Der neue Sportliche Leiter Bernd Eisenbichler.
Weltcup

Neuer Biathlon-Chef: Aufwärtstrend klar erkennbar

Der neue Biathlon-Chef Bernd Eisenbichler hat den deutschen Skijägern eine tollen Einstieg ins neue Jahr bescheinigt.

Der Weltcup der Biathleten in Ruhpolding startet in der Chiemgau Arena mit dem Sprint der Damen.
Biathlon

Das bringt der Wintersport am Mittwoch

In Ruhpolding beginnt heute der zweite Weltcup der Biathleten in diesem Jahr. Mit dem Sprint-Wettkampf der Damen geht es los.

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (l), hier im Gespräch mit CDU-Landeschef Mike Mohring, will sich eigentlich Anfang Februar im Landtag wiederwählen lassen.
Regierungsbildung in Thüringen

CDU: Ramelow soll Ministerpräsidentenwahl vertagen

Bodo Ramelow will sich als Chef einer rot-rot-grünen Minderheitsregierung Anfang Februar im Landtag wählen lassen - und einzelne Themen mit den Oppositionsparteien abstimmen. Die CDU will aber erst noch mehr Zeit für Gespräche.

Auch für den Langlauf-Weltcup in Dresden wurde Schnee antransportiert.
Klimawandel

Heftige Kritik: Tonnenweise Kunstschnee für Ski-Weltcups

Zu wenig Schnee und zu hohe Temperaturen sorgen bei den Veranstaltern der Winter-Weltcups in Oberhof oder Dresden für große Probleme. Vor allem eine Maßnahme wird von Umweltverbänden kritisch gesehen.

Das Denkmal von Johann Sebastian Bach vor dem Bachhaus in Eisenach.
Nicht nur für Klassik-Fans

Per Handy Bachs Thüringen entdecken

Deutschland und seine Kultur interaktiv entdecken: Begibt man sich beispielsweise auf die Spuren von Johann Sebastian Bach durch Thüringen, kann seine Musik an den Orten gehört werden, an denen der Komponist lebte.