Orte /

Türkenfeld

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20sch%c3%bctzen_steindorf_%c2%a9Albert_Niedermeyr_hausdesbildes_Mering_2018_no114_2_(3).tif
Jubiläum

Steindorfer Schützen feiern ihr 125-jähriges Bestehen

DJs legen am Freitag und Samstag in der Halle auf und am Sonntag ist der große Festtag. Was den Verein prägt.

IMG_1166(2).JPG
Schondorf

Wer auf der Bank sitzt, wird mitgenommen

In Schondorf steht die erste Mitfahrerbank im Landkreis Landsberg. Vor allem Senioren, aber auch junge Menschen sollen so eine Fahrgelegenheit finden.

005.JPG
Beuern

Ergraute Maibaumdiebe feiern mit der Jugend

777 Jahre Beuern und 50 Jahre Maibaum werden groß gefeiert. Der „Beurer Dreikampf“ ist der Höhepunkt des Festes.

Copy%20of%20jor220(1).tif
Beuern

Warum der Maibaum im Beuerner Festzelt steht

Der Greifenberger Ortsteil feiert seine 777-jährige Geschichte und gleichzeitig den runden Geburtstag einer Tradition. Es gibt einen Shuttledienst in die umliegenden Dörfer.

Copy%20of%20leit2356723.tif
Bilanz

Bankfilialen bleiben erhalten

Gutes Ergebnis für die Raiffeisenbank Westkreis Fürstenfeldbruck

_JOR8114.JPG
Türkenfeld

Von S-Bahn erfasst: 37-Jähriger stirbt

Der Mann wollte am Bahnhof in Türkenfeld die Gleise überqueren. Dabei übersah er einen Zug auf Leerfahrt.

Copy%20of%20Pfarrer-Georg-Kapfer-Stiftung%2c%20Wohnhausbau%20in%20Neuburg.tif
Neuburg

Neue Wohnungen für den guten Zweck

Die Pfarrer-Georg-Kapfer-Stiftung baute ein Haus in der Adolf-Kolping-Straße. Ein Glücksfall für die Stadt, die dringend günstigen Wohnraum braucht.

144921437.jpg
Landsberg/Türkenfeld

Der Ex-Profi-Schiri  gibt den Kollegen Tipps

Die Schiedsrichtergruppe Ammersee/FFB hat mit Lutz Wagner einen prominenten Gast. Worüber er bei seinem Vortrag sprach.

_JOR6996.JPG
Grifenberg

Das alte Rathaus mit einem Café

Die Greifenberger haben zahlreiche Wünsche - Bahnhaltepunkte oder weniger Verkehr im Ort. Die Ideen fließen in ein Entwicklungskonzept.

Copy%20of%20Mer_Mensa_Gym_Mai17_4.tif
Finning

Kommt das Essen frisch auf den Tisch?

Im Kinderhaus in Finning soll künftig eine Hauswirtschafterin kochen. Das wünscht sich die Leiterin der Einrichtung. Die Gemeinderäte möchten aber noch die Eltern fragen.