Orte /

Tui

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Angebot ist breit: In den Clubs von Aldiana können Gäste neben Bogenschießen auch viele andere Sportarten ausprobieren. Foto: Aldiana GmbH
Ferien mit Gleichgesinnten

Ist ein Cluburlaub noch zeitgemäß?

Urlaub im Club hat eine lange Tradition, und noch immer zieht es viele Reisende in die Anlagen. Mit Kreuzfahrten hat das Konzept allerdings starke Konkurrenz bekommen. Die Anbieter für Cluburlaub reagieren mit neuen Angeboten.

Der Wirbelsturm «Dorian» ist zu einem Hurrikan der gefährlichsten Kategorie hochgestuft worden und mit starken Windgeschwindigkeiten auf die Bahamas getroffen, eine Inselgruppe südöstlich des US-Bundesstaats Florida. Foto: Ramon Espinosa/AP
Hurrikan vor US-Küste

Wegen "Dorian" Kontakt zum Reiseveranstalter halten

Hurrikan "Dorian" zieht derzeit noch über die Bahamas. Doch die Bewohner an der Südostküste der USA bereiten sich schon auf seine Ankunft vor. Wer in die Gebiete reisen will, muss sich informieren.

Im Tourismusbereich gibt es viele Öko-Label. Nicht immer ist ersichtlich, welche konkreten Nachhaltigkeitsbemühungen tatsächlich dahinterstecken. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn
Buchen mit gutem Gewissen

Wie nachhaltig ist das Angebot großer Reiseveranstalter?

Reisen und Umweltschutz passen oft nicht gut zusammen. Jetzt reagieren auch die Veranstalter: Sie sind auf vielfältigen Wegen um Nachhaltigkeit bemüht. Doch das Engagement hat Grenzen.

Dieter Zetsche wurde von Tui zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Foto: Michael Kappeler
Beirat-Posten

Ex-Daimler-Chef Dieter Zetsche heuert bei Aldi Süd an

Vor drei Monaten trat Dieter Zetsche als Daimler-Boss ab. Aber auch in seinem Ruhestand ist der 66-Jährige äußert umtriebig.

Der Waldbrand in den Bergen der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria wütet weiter - allerdings mit abgeschwächter Kraft. Foto: Europa Press/dpa
Erfolgreicher Löscheinsatz

Waldbrand auf Gran Canaria wird schwächer

Gute Nachrichten aus Gran Canaria: Der Waldbrand geht zurück. Urlauber sollten sich aber weiterhin von den betroffenen Gebieten südwestlich der Hauptstadt Las Palmas fernhalten.

Tui gibt seine Beratungsberüs an deutschen Flughäfen auf. Kunden sollen künftig telefonisch oder digital Kontakt aufnehmen. Foto: Sebastian Gollnow
Dienstleistung wird umgestellt

Tui schließt Beratungsstationen an deutschen Flughäfen

Tui-Kunden dürfte es manches Mal eine große Hilfe gewesen sein, einen direkten Ansprechpartner am Flughafen zu haben. Doch künftig müssen sie auf diesen Service verzichten. Was hat der Veranstalter geplant?

dpa_5F9DD8003B4D2B5B.jpg
Reise-Tipps

So starten Sie entspannt in den Urlaub

Reise-Planung: Hier sind zehn Tipps vom Fachmann für die perfekte Vorbereitung - vom Reservieren über die Verpflegung bis zur Versicherung 

Baden in Nizza: Wenn der erhoffte Badeurlaub ins Wasser fällt, müssen Pauschalurlauber mit hohen Stornokosten rechnen. Foto: Daniel Karmann/dpa-tmn
Doch kein Urlaub

So teuer kann eine Reise-Stornierung werden

Wer seinen Urlaub zum Schnäppchenpreis bucht, muss bei Stornierungen trotzdem oft mit erheblichen Kosten rechnen. Denn viele Reiseveranstalter verlangen bei Rücktritten teils hohe Gebühren - auch, wenn man lange vor Reisebeginn absagt.

Reisewelt 24.JPG
Gersthofen

Reisewelt 24: Mit gutem Gefühl zur Traumreise

Reisewelt 24 aus Gersthofen ist der Partner für einen sorgenfreien Urlaub. Was das Team um Inhaber Andreas Stetter von anderen unterscheidet.

Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Frage befasst, wer bei Verletzungen auf einer Pauschalreise die ausländischen Bauvorschriften prüfen muss. Foto: Uli Deck
Unfall im Hotel

BGH stärkt Pauschalurlaubern den Rücken

Eine Verletzung im Urlaub ist doppelt ärgerlich. Trifft den Veranstalter eine Mitschuld? Das nachzuweisen, kann schwierig sein. Ein Urteil erhöht nun die Chancen, finanziell entschädigt zu werden.