Orte /

Uganda

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

MBE_2398a.jpg
Region Landsberg

Asylbewerber geht mit Messer auf Sicherheitsdienst los

Messerattacke in einer Asylbewerberunterkunft im Landkreis Weilheim-Schongau: Die Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes können den Täter überwältigen.

Ein Berggorilla im Gehege des «Senkwekwe»-Zentrum, des weltweit einzigen Waisenhauses für solche Menschenaffen im Virunga-Nationalpark in Rumangabo. Foto: Jürgen Bätz
Internationale Rote Liste

Fast 27 000 Pflanzen- oder Tierarten bedroht - Zahl steigt

Fast 27 000 Tier- und Pflanzenarten gelten laut Roter Liste als bedroht. Naturschützer warnen vor neuen Problemen durch Überfischung. Doch einige Schritte führen auch zu Erfolgen.

Dieses Jahr hat das West-Nil-Fieber besonders viele Menschen in Europa krank gemacht oder getötet. Foto: Cynthia Goldsmith/CENTERS FOR DISEASE CONTROL
EU-Gesundheitsbehörde

West-Nil-Viren haben sich 2018 in Europa stark verbreitet

Viele Jahre brachten nur Fernreisende den Erreger nach Europa. Vor einiger Zeit schafften West-Nil-Viren aber den Sprung nach Südeuropa, wo sie schon zu Hunderten von Toten führten. 2018 wurden die Viren erstmals auch in Vögeln in Deutschland nachgewiesen.

Berggorilla.jpg
Rote Liste 2018

Naturschutz: Finnwale und Berggorillas weniger bedroht

Fast 27.000 Tier- und Pflanzenarten gelten laut Roter Liste als bedroht. Naturschützer warnen vor neuen Problemen durch Überfischung. Es gibt aber auch Erfolge.

Das Foto zeigt eine elektronenmikroskopische Aufnahme des West-Nil-Virus. Foto: Cynthia Goldsmith/CENTERS FOR DISEASE CONTROL/EPA
170 Tote in Europa

West-Nil-Viren haben sich 2018 in Europa stark verbreitet

Viele Jahre brachten nur Fernreisende den Erreger nach Europa. Vor einiger Zeit schafften West-Nil-Viren aber den Sprung nach Südeuropa, wo sie schon zu Hunderten von Toten führten. 2018 wurden die Viren erstmals auch in Vögeln in Deutschland nachgewiesen.

Das West-Nil-Virus breitet sich auch in Deutschland aus. Tropenmediziner fordern, die Kontrolle von Blutspendern zu verbessern. Foto: Cynthia Goldsmith/CENTERS FOR DISEASE CONTROL
Gesundheit

West-Nil-Viren haben sich in Europa stark verbreitet

In Europa infizierten sich in diesem Jahr schon 1460 Menschen mit dem West-Nil-Virus. Auch die Zahl der Todesfälle nahm drastisch zu. Woher kommt der Erreger?

Copy%20of%20Afrika_R%c3%b6%c3%9fle_Wemding.tif
Entwicklungshilfe

Immer mehr Schulen für Afrika

Landrat Stefan Rößle freut sich über neue Spender. Die kommen teilweise von weit her und geben viel Geld

Mitarbeiter des Gesundheitsamtes desinfizieren ein Krankenhaus in Mbandaka im Kongo. Foto: John Bompengo/AP
Hoch ansteckende Krankheit

WHO: Ebola im Kongo kann unter Kontrolle gebracht werden

Einen Notstand wegen des Ebola-Ausbruchs sieht die WHO nicht. Aber sie bleibt besorgt und empfiehlt zusätzliche Anstrengungen.

Kim Kardashian und Rapper Kanye West bei der Anna Wintour Costume Center Gala im Metropolitan Museum of Art. Foto: Justin Lane
Promi-Paar

Kanye West und Kim Kardashian zu Besuch in Afrika

Gerade noch bei Trump im Weißen Haus, jetzt bei Ugandas Präsident. Kanye West ist viel unterwegs.

Der Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees (IPS), Andrew Parsons, wurde in das IOC-Gremium gewählt. Foto: Jens Büttner
Versammlung in Buenos Aires

IOC nimmt auch Paralympics- und Turnpräsident auf

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat bei seiner Versammlung in Buenos Aires unter anderen den Präsidenten des Internationalen Paralympischen Komitees, Andrew Parsons, und den Vorsitzende des Internationalen Turnerbundes, Morinari Watanabe, in das Gremium gewählt.