Unterallgäu
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Unterallgäu“

Getreideernte im Unterallgäu damals: Zahlreiche Bauern, Mägde, Knechte und Kinder mussten mithelfen.
Mindelheim

Buch über das Unterallgäu: Eine Zeitreise durch die Heimat

Eine ganz besondere Entdeckungsreise durch die Region gibt es im neu erschienenen Buch "Unterallgäu - heute und in einer anderen Zeit". Darin zu sehen sind 500 Bilder aus über 100 Jahren.

Lachen, auch wenn einem nicht zum Lachen ist: Bei der CSU herrschte Ernüchterung nach dem Abschneiden. Das Bild zeigt Stephan Stracke (re.), der wieder gewählt wurde neben Angelika Schorer und Franz-Josef Pschierer.
Wahlanalyse für den Wahlkreis Ostallgäu

Die CSU gewinnt, und ist doch klarer Verlierer

Plus Stephan Stracke ist wieder in den Bundestag gewählt worden. Die Stimmenverluste schmerzen aber empfindlich. Jubelstimmung bei der SPD. Die Grünen hätten sich etwas mehr erhofft und die AfD ist eine feste Größe.

Die Direktkandidaten des Wahlkreises Ostallgäu werben nicht nur mit Wahlplakaten um die Gunst der Wähler, sondern sind auch bei Facebook, Twitter und Co. mal mehr, mal weniger aktiv.
Unterallgäu

Bundestagswahl: Mit „Followern“ und „Likes“ in den Bundestag

Plus Viele Politikerinnen und Politiker nutzen vor der Wahl die Möglichkeit, über soziale Medien für sich zu werben. So aktiv sind die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten des Wahlkreises Ostallgäu in sozialen Netzwerken.

Bundestagswahl im Unterallgäu

Wahlplakate im Unterallgäu: Von "Althergebracht" bis "Ein echter Hingucker"

Plus Die Bundestagskandidaten für das Unterallgäu lächeln von Wahlplakaten herunter Passanten entgegen. Marketing-Experte Uwe Stratmann hat die Plakate für uns analysiert.

Viele junge Menschen aus dem Landkreis Neu-Ulm treten am 26. September zum ersten Mal an die Wahlurne.
Landkreis Neu-Ulm/Landkreis Günzburg

So denken Erstwähler im Wahlkreis 255 über die Bundestagswahl

Lokal Am 26. September dürfen viele junge Menschen zum ersten Mal wählen. Diese Themen bewegen Erstwählerinnen und -wähler aus dem Wahlkreis Neu-Ulm.

„Im Bundestag werden die Rahmenbedingungen für gute Arbeit geschaffen.“ Susanne Ferschl will eine weitere Legislaturperiode Politik in Berlin machen.
Bundestagswahl

Susanne Ferschl von "Die Linke" steht für ein rotes Kontrastprogramm im Allgäu

Susanne Ferschl (Die Linke) setzt sich für soziale Gerechtigkeit und Toleranz ein. Damit macht sie sich auch Feinde. Warum die Politikerin nach einer Legislaturperiode erneut antritt.

So soll das neue Baugebiet einmal aussehen. Die Kreise markieren jene Bereiche, in denen auch Kettenhäuser möglich sein sollen. Es ist nicht die einzige Besonderheit, mit der das neue Areal aufwartet.
Bad Wörishofen

Bad Wörishofen schafft neue Bauplätze mit mehr Freiheiten

Plus Bad Wörishofen hat keine Flächen für jene, die sich den Traum vom Eigenheim erfüllen wollen. Das ändert sich jetzt. Das neue Baugebiet weist einige Besonderheiten auf. Für einen Bauern könnte es allerdings zum Problem werden.

Unwetterschäden im Unterallgäu: Zwischen Loppenhausen und Hasberg etwa wurde vom Sturm ein Baum entwurzelt.
Unterallgäu

Überschwemmungen und Hagelschäden nach Unwetter im Unterallgäu

Plus Starkregen, kräftige Sturmböen und Hagel: Am Montagabend ist ein Unwetter über Teile des Unterallgäus gezogen - mit sichtbaren Folgen. Die Feuerwehren waren vielerorts im Einsatz.

Ein Eurofighter beim Start: 14 dieser Kampfflugzeuge werden vorübergehend auf dem Lechfeld stationiert.
Wertachtal

Eurofighter-Alarmrotte übt in der Region

Plus Die Aufpasser für den südlichen Luftraum Deutschlands verlegen ihren Flugbetrieb für zwei Wochen auf das Lechfeld. Das hat für die Bevölkerung vor allem hörbare Folgen.

Gutes Balancegefühl ist nötig, wenn man den Mountainbike-Parcours der Ettringer Schule bewältigen will. Bei der Präsentation der ersten Unterallgäuer Schoolbiker-Schule gab es davon eine Kostprobe.
Ettringen

Die erste Schoolbiker-Schule im Unterallgäu

Plus Ettringens Mittelschule stellt gemeinsam mit dem Turn- und Sportverein die Weichen für mehr Bewegung im Schulalltag. Dazu gehören ein eigens gebauter Trail, ein Outdoor-Klassenzimmer – und ein großes Ziel.

Bad Wörishofens Fußgängerzone spielt auf dem Weg zu einem neuen Einzelhandelskonzept eine wichtige Rolle.
Bad Wörishofen

Wie gut ist der Handel in Bad Wörishofen?

Plus Die Bürger sind gefragt. Es geht um Versorgungslücken und ein Zukunftskonzept für Bad Wörishofens Einzelhandel.

Christine Keller leitet das Jugendamt im Unterallgäu.
Unterallgäu

Das Unterallgäuer Jugendamt braucht mehr Stellen

Weil das Jugendamt neuen gesetzlichen Anforderungen gerecht werden muss, benötigt es weiteres Personal. Und die Behörde könnte in den nächsten Jahren noch weiter wachsen.

Das Rennen um einen künftigen Platz im Bundestag ist eröffnet: Abgeordneter Stephan Stracke auf der Tartanbahn bei seiner erneuten Nominierung.
Kaufbeuren

Bundestagswahl: CSU nominiert Stephan Stracke

Plus Die CSU kürt Stephan Stracke zum Direktkandidaten für den Wahlkreis Ostallgäu zu dem auch Teile des Unterallgäus gehören. Ein Versammlungswettlauf mit Spitzen gegen die Grünen und einer ungewöhnlichen Premiere.

Noch sind die Zuschauerreihen spärlich besetzt. Für die ersten Gäste spielten Béla Rogl am Klavier, János Jurenák am Bass, an der Flöte und am Saxophon, István Kerek an der Geige, Zsolt Gazsarovszky an Posaune, Bass und Schlagzeug, László Berecz am Cello und István Gregor an der Trompete.
Bad Wörishofen

Bad Wörishofens Kurmusiker verzweifelt auf Wohnungssuche

Plus Bad Wörishofens Kurorchester spielt wieder Konzerte. Um in voller Orchesterstärke auftreten zu können, fehlen aber ausreichend Unterkünfte in der Stadt, in der aufgrund von Wohnungsknappheit bereits die Mietpreisbremse gilt.

Wandermit 2021/22: Der Unterallgäuer Glücksweg Kettershausen mit Schlenker zum Oberrieder Weiher ist unsere Route.
Wanderung

Die Günz und das Glück: Eine Wanderung im nördlichen Unterallgäu

Lokal Wir sind am nördlichsten Rand des Unterallgäus unterwegs: im Günztal bei Kettershausen. Dort führt eine neue Wanderroute zum kleinen, großen Glück.

Bernhardiner-Züchterin Siglinde Rappold aus Frankenhofen mit der zehn Wochen alten Lieselotte und Mutter Delia vom Wertachtal.
Bad Wörishofen/Beckstetten

Sorge um falsche Tierliebe zu Corona-Zeiten auch im Unterallgäu

Plus Züchter, Tierheim-Mitarbeiter und die Polizei schauen genau hin, wie Haustiere zu neuen Besitzern gelangen. Eine erfahrende Züchterin aus Bad Wörishofen erklärt, welche Probleme der illegale Hundehandel macht.

Seit einem Jahr ist Alex Eder jetzt Landrat im Unterallgäu. Geprägt war diese Zeit vor allem von der Pandemie, doch im Gespräch mit der MZ geht es nicht nur um Corona.
Interview

Landrat Eder im Interview: „Soziale Medien sollte ich besser meiden“

Plus Mit einem emotionalen Post zu Corona hat sich Landrat Alex Eder Beifall, aber auch Kritik eingehandelt. Daraus will er Lehren ziehen. Was der Kreischef in seinem ersten Jahr als Unterallgäuer Landrat erreicht hat.

Nach seinem Facebook-Post, in dem er Corona-Tests an Schulen abgelehnt hatte, wirft die SPD/FDP-Kreistagsfraktion dem Unterallgäuer Landrat Alex Eder  eine "Corona-Irrfahrt" vor.
Unterallgäu

SPD/FDP-Fraktion wirft Landrat Eder „Corona-Irrfahrt“ vor

Die Kreistagsfraktion der SPD und FDP kritisiert den Facebook-Post des Landrats zu den Corona-Tests an den Schulen.

Daniel Mayer will für die Freien Wähler in den Bundestag.
Illertissen

Daniel Mayer aus Roggenburg will für die Freien Wähler in den Bundestag

Lokal Die Freien Wähler haben ihren Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Neu-Ulm nominiert. Sie setzen dabei auf ein gänzlich frisches Gesicht.

Daniel Mayer will für die Freien Wähler in den Bundestag.
Illertissen

Daniel Mayer aus Roggenburg will für die Freien Wähler in den Bundestag

Lokal Die Freien Wähler haben ihren Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Neu-Ulm nominiert. Sie setzen nach den CSU-Skandalen um Nüßlein und Sauter auf ein frisches Gesicht.

Der ehemalige stellvertretende Unionsfraktionsvorsitzende Georg Nüßlein ist mittlerweile aus der CSU ausgetreten. Doch wer wird sein Nachfolger als Bundestagskandidat?
Hintergrund

Nüßlein-Nachfolge: Ist die CSU Unterallgäu erneut das Zünglein an der Waage?

Plus Die CSU sucht nach dem Masken-Affäre um Georg Nüßlein einen Kandidaten oder eine Kandidatin für den Wahlkreis 255. Der wichtigste Punkt im Anforderungsprofil: keine Vorbelastung.

Gebrochene Fliesen, bröckelndes Mauerwerk: Das Leichenhaus am Ramminger Friedhof hat arg unter Wassereinbruch zu leiden. Eine Sanierung kommt zu teuer, weshalb nun ein Neubau im Investitionsprogramm aufgenommen wurde. Der WC-Bereich soll erhalten bleiben, das Gebäude insgesamt größer werden.
Rammingen

Das Ende der „schwarzen Null“ in Rammingen

Plus Erstmals seit 1997 kommt der Gemeinderat nicht drumherum, Schulden aufzunehmen. Warum auch Rammingen in den kommenden Jahren den Gürtel enger schnallen muss.

Brandeinsätze waren für die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen auch im Jahr 2020 zu bewältigen. Das Training für solche Situationen war in der Corona-Pandemie dagegen oft nicht möglich.
Bad Wörishofen

Corona: „Massive Auswirkungen“ für Bad Wörishofens Feuerwehr

Plus Zwangspausen in der Pandemie für Bad Wörishofens Feuerwehr beim Training – aber die Einsatzzahl bleibt hoch. Über die Folgen zahlreicher Fehlalarme und die Pläne für ein neues Feuerwehrhaus.

Immer häufiger kann man sich auch in Apotheken auf Corona testen lassen - auch im Unterallgäu (Symbolfoto)
Unterallgäuer

Diese Unterallgäuer Apotheken bieten kostenlose Corona-Schnelltests

Nun kann man sich auch in Unterallgäuer Apotheken auf Corona testen lassen. Diese Apotheken in Mindelheim, Bad Wörishofen und anderen Orten bieten Schnelltests.

Blick in den Plenarsaal des Bundestags im Reichstagsgebäude in Berlin.
Unterallgäu/Ostallgäu

Das Kandidatenfeld für die Bundestagswahl steht weitgehend fest

Plus Stephan Stracke (CSU) und Susanne Ferschl (Linke) wollen auch weiterhin die Region in Berlin vertreten. Wen die übrigen im Parlament vertretenen Parteien diesmal in Rennen schicken.