Orte /

Unterelchingen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20St%c3%b6rche_1.tif
Landkreis

Afrika-Reise ist abgesagt: Warum manche Störche im Winter hier bleiben

Es ist kein ungewöhnlicher Anblick mehr: Etliche Störche verbringen die kalte Jahreszeit nicht wie üblich in Afrika, sondern bleiben im Landkreis Neu-Ulm. Woran das liegt und ab wann es für die Vögel kritisch wird.

Copy%20of%20Kapelle_Eckstein(1).tif
Geschichte

Der Herr der Geigen

Rolf Eckstein fördert junge Musiker mit Instrumenten, die wunderbar klingen, aber auch von einer furchtbaren Zeit erzählen. Wie im Landkreis Neu-Ulm einer Musikerfamilie gedacht wird

Copy%20of%20Konzert_Elchingen_03.tif
Konzert IIII

Eine Auszeit vom Trubel

Sängerriege des KSV stimmt auf Weihnachten ein

Copy%20of%20ABR_1638(1).tif
Kommunalpolitik

Großbaustellen sind Dauerthema

Die Freien Wähler Elchingen sprechen über die teuren Projekte der Gemeinde

Copy%20of%20erdlschlossfinken.tif

Jennifer Erdle zum dritten Mal Erste

Höchstädter Tanzmariechen siegt bei Wettbewerb

Copy%20of%20IMG_0657(1).tif
Politik

Umweltliste rüstet sich

Neuer Vorstand wird die Partei in den Gemeinderats-Wahlkampf führen. In „Denkclubs“ sollen Themen für die Zukunft erarbeitet werden

Copy%20of%20Ringen%20-9585.tif
Ringen

Immer noch alles auf Angriff

Rudolf Münkle ist der Routinier in der Mannschaft des KSV Unterelchingen. Noch gibt es keinen anderen im Team, der dem Schwergewichtler das Wasser reichen kann

Copy%20of%20IMG_0680.tif
Unterelchingen

Baustellen reißen Finanzlöcher in Gemeindekasse

Auf der Bürgerversammlung sind die Großprojekte in Elchingen das Hauptthema. Bürger äußern aber auch Kritik - unter anderem am Format der Bürgerversammlung.

Copy%20of%20FS_AZ_B-NR_KRE_541903381.tif
Beschluss

Geldsegen für Vereine

Elchinger Gemeinderat verteilt mehrere Zuschüsse. Doch nicht jeder der eingegangenen Anträge wird bewilligt

Copy%20of%2020181012_184633.tif
Landkreis Neu-Ulm

Was verwitterte Steinkreuze erzählen können

Bei einem Vortrag in Weißenhorn gibt Thomas Pfundner Einblicke in die Welt der Flurdenkmale. Die Exemplare in Schwaben hatten zwei verschiedene Funktionen.