Venedig
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Venedig"

Ein Hotel mit langer Tradition und edler Einrichtung ist die Posthalterei in Zusmarshausen.
Landkreis Augsburg

Immer mehr Hotels im Augsburger Land: Was lockt Touristen in die Region?

Plus Noch buchen überwiegend Arbeiter und Tagungsgäste im Landkreis. Doch das ändert sich offenbar. Welche Ziele besonders beliebt sind.

Video

Cate Blanchett wird Jury-Präsidentin in Venedig

Das Film-Festival von Venedig gehört zu den wichtigsten der Welt. Nach Lucrecia Martel leitet nun erneut eine Frau die Jury.

Oscargewinnerin und bald Jury-Präsidentin in Venedig: Cate Blanchett wird Chefin der Jury des Filmfests von Venedig.
Filmfestival

Cate Blanchett wird Jury-Präsidentin in Venedig

Das Film-Festival von Venedig gehört zu den wichtigsten der Welt. Nach Lucrecia Martel leitet erneut eine Frau die Jury.

In der Showtanzarena der Bettschoner ging es beim Inthronisationsball dynamisch zur Sache.
Zusmarshausen

Inthronisation der Bettschoner als Reise zum Karneval in Venedig

Plus Die Zusamtaler Bettschoner zeigen mit einer tollen Show, dass sie bereit sind für die Saison. Ein Ball mit viel Glamour.

Al-Rayyan-Stadion in Katar - eines von acht Spielstätten während der Fußball-WM 2022 in dem Emirat.
Katar vor der Fußball-WM

Urlaub im reichsten Land der Welt

Der Wüstenstaat Katar am Persischen Golf ist winzig, sagenhaft reich und trägt 2022 die Fußball-WM aus. Nun sollen auch Touristen kommen. Wie ist Urlaub in einem Land, das sich alles leisten kann?

Jeremy Irons wird Jurypräsident der 70. Berlinale.
Filmfestival

Jeremy Irons wird Jurypräsident der Berlinale

In sechs Wochen beginnen die Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Die neue Leitung hält noch manches Detail geheim - eine wichtige Personalie aber hat sie nun verraten.

John Baldessari, US-amerikanischer Konzeptkünstler, hier im Jahr 2009 in Nordrhein-Westfalen.
Nachruf

John Baldessari: Der Mann, der die Kunst aushebelte

Mit Humor regte Baldessari sein Publikum dazu an, die Welt anders zu betrachten. Jetzt ist der bedeutende Künstler mit 88 Jahren gestorben.

John Baldessari ist tot.
Skurrile Collagen

US-Künstler John Baldessari gestorben

Ein Foto ist ein Foto - allerdings nicht, wenn man John Baldessari fragte. Der Konzeptkünstler griff nach vorhandenen Bildern, ordnete sie neu und schuf damit veränderte Wirklichkeiten. Mit Humor regte Baldessari sein Publikum dazu an, die Welt anders zu betrachten.

Viele Interessierte besuchten das Weihnachtskonzert in Marktoffingen.
Bühne

Vom Karneval in Venedig und Träumereien im Egerland

Wie die Trachtenkapelle Marktoffingen das Jahr musikalisch ausklingen lässt

Carlo Chatrian, künstlerischer Direktor der Berlinale.
Filmfestspiele

Berlinale-Chef Chatrian: Gibt noch viele Dinge zu tun

Der Italiener Carlo Chatrian und die Niederländerin Mariette Rissenbeek bereiten die Filmfestspiele vor. Wie will die Berlinale mit Netflix umgehen? Und wie um Himmels willen guckt man Hunderte von Filmen?

Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ermittelt ein letztes Mal in Venedig.
Letzter Fall

Arrivederci, Brunetti: Krimireihe aus Venedig läuft aus

Viele Stunden konnte man Uwe Kockisch beim Ermitteln in Italien zusehen. Nun läuft die letzte Folge der "Donna Leon"-Krimireihe. Von der Lagunenstadt nimmt der 75-Jährige aber noch nicht Abschied.

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble: «Es gibt Klimaschutz nicht zum Nulltarif.».
Warnung vor Panikmache

Schäuble fordert Verzicht: "Klimaschutz nicht zum Nulltarif"

"Wir werden unser Leben verändern müssen", sagt der Bundestagspräsident mit Blick auf den Klimaschutz. In seine Mahnung schließt er auch die Reiselust der Deutschen ein.

Das Foyer des Humboldt-Forums im Berliner Schloss.
Kulturjahr 2019

Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Angela Merkel und Till Lindemann haben nicht so viel gemeinsam - im zu Ende gehenden Kulturjahr allerdings sorgten die Kanzlerin und der Rammstein-Sänger beide für mächtig Schlagzeilen in den Feuilletons.

Ein entwurzelter Baum liegt in Rom auf einer Straße. Heftige Schnee- und Regenfälle haben ein Wetterchaos verursacht.
Italien

Wieder Hochwasser in Venedig - drei Unwettertote in Italien

Heftige Regenfälle und starke Stürme ziehen derzeit über Italien hinweg. Besonders betroffen ist Venedig. Hochwasser bedeckt ein Drittel der Stadt.

Noch ein Mal ermitteln Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Sergente Vianello (Karl Fischer).
Donna-Leon-Krimis

Das TV-Ende naht: Arrivederci, Commissario Brunetti!

An Weihnachten endet eine Erfolgsgeschichte in der ARD. Zum letzten Mal ist Uwe Kockisch in seiner Paraderolle des Commissario Brunetti zu sehen. Aber warum nur?

Die Ausstellung „Drei Generationen Friedberger Fotografie“ in der Archivgalerie stieß bei der Vernissage auf großes Interesse.

Hatzold-Ausstellung in der Archivgalerie eröffnet

In den 1980er Jahren lichtete Ursula Hatzold mehrfach Venedig ab. Seither habe dessen Authentizität leider stark nachgelassen, sagt die Friedbergerin heute.
Kultur

Drei Generationen Hatzold-Fotografie zum Friedberger Advent

Die Ausstellung in der Friedberger Archivgalerie dreht sich vor allem um Motive aus Venedig. Werke mehrerer Mitglieder der Familie Hatzold sind zu sehen.

Weltweit wird CO2 ausgestoßen, das dem Klima schadet. Doch welches Land ist der größte Klimasünder?
UN-Klimakonferenz

USA, China, Europa: Wer sind weltweit die größten Klimasünder?

Heute beginnt die UN-Klimakonferenz in Madrid - Thema ist erneut, wie Emissionen eingespart werden können. Wo pro Kopf am meisten CO2 ausgestoßen wird.

Den Colle della Lace (2120 m) erreichen die Wanderer am Tag 102 ihrer Tour.
Untermeitingen

Wandern extrem: In 132 Tagen zu Fuß bis nach Nizza

Mehr als vier Monate durchquerten Alexander Freitag und Rudi Stagel die Alpenkette von Wien bis an die Côte d’Azur. Auf ihrem Weg gerieten sie in Schießübungen.

Männer waten mit Kartons und Lebensmitteln, die sie auf einer Trage transportieren, durch das Hochwasser auf einem überfluteten Platz.
Unwetter

Venedig wieder überflutet - Schneechaos in Südtirol

Die Menschen sind es leid. Seit Tagen fluten Wassermassen Venedig. Nun geht es weiter. Der Bürgermeister richtet einen Appell an Klimaforscher. In Südtirol tobt dagegen der Schnee. Vor allem in einem Dorf bekommen es die Menschen mit der Angst zu tun.

Video

Italien: Entspannung in Venedig - Schneechaos in Südtirol

Leichte Entspannung in Venedig, angespannte Lage in den Regionen Emilia-Romagna um Bologna und in der Toskana. Starke Schnee- und Regenfälle sorgen in Teilen Italiens für Überschwemmungen.

Eine Frau sitzt auf dem zentralen Markusplatz: Der Markusdom hat zahlreiche Hochwasser kommen und gehen sehen. Trotzdem fürchten Experten große Schäden am Unesco-Welterbe.
Italien

Entspannung in Venedig - Unwetter-Alarm in anderen Teilen Italiens

Nach tagelangem Hochwasser in Venedig ist etwas Entspannung in Sicht. Nun drohen jedoch anderen Regionen Überschwemmungen.

Musikinstrumente stehen im Konservatorium der Stadt Venedig auf einer aus Musikbüchern gebauten Empore, um vor Wasser geschützt zu werden.
"Unser Notre-Dame"

Venedigs Kulturschätze in großer Gefahr

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfalls schwammig.

Hochwasser steht in der renommierten venezianischen Buchhandlung «Acqua Alta» (Hochwasser).
"Unser Notre-Dame"

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfalls schwammig.

Hochwasser steht in der renommierten venezianischen Buchhandlung «Acqua Alta» (Hochwasser).
"Unser Notre-Dame"

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfalls schwammig.