Orte /

Vietnam

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Im Bett für den Weltfrieden: John Lennon und Yoko Ono. Foto: ANP/EPA
Love & Peace

Vor 50 Jahren: Im Bett mit John und Yoko

Es ist eine der skurrilsten Friedensdemos der Geschichte. Das legendäre "Bed-In" von Beatle John Lennon und Yoko Ono in Amsterdam vor 50 Jahren. Doch von Sex und Rock'n'Roll keine Spur.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue.

FC Erzgebirge Aue

Satellitenfernsehen bietet volle Programmauswahl ohne zwingende laufende Kosten. Foto: Christin Klose
Fernsehen aus dem All

Das sollte man über Satelliten-TV wissen

Sport aus Spanien, Spartenfernsehen für Kinder oder Spielfilme nonstop: Satelliten-TV macht all dies möglich. Aber wie läuft das noch mal genau mit dem Empfang, und was gilt es bei der Wahl des Sat-Receivers zu beachten?

Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un neben einem Sprengkopf: Nach Ansicht von Experten hat Pjöngjang bislang nicht wesentlich abgerüstet. Foto: KCNA via KNS
Bericht

Nordkorea überdenkt wohl Atomgespräche mit den USA

Vor zwei Wochen war ein Gipfeltreffen zwischen den USA und Nordkorea gescheitert. Jetzt stellt Pjöngjang weitere Gespräche zum Atomprogramm komplett infrage.

Der Vietnamesin Doan Thi Huong (M) droht wegen mutmaßlichen Mordes an Kim Jong Nam die Todesstrafe. Foto: Vincent Thian/AP
Malaysia lehnt ab

Keine Freilassung von mutmaßlicher Kim-Mörderin

Zwei Jahre ist es her, dass Kim Jong Uns Halbbruder einem Giftanschlag zum Opfer fiel. Malaysias Justiz tut sich schwer mit der Klärung. Die letzte verbliebene Angeklagte bleibt jedoch hinter Gittern.

Copy%20of%20KAYA6962.tif
Ulm

Jazz-Star Nguyên Lê zieht im Ulmer Stadthaus neue Saiten auf

Ulm ist derzeit eine der ersten Adressen in Europa: Wieder macht einer der Großen dort Station – und setzt Meilensteine.

Siti Aisyah lächelt, während sie das Gericht verlässt. Ihr drohte die Todesstrafe. Foto: Yam G-Jun/AP
Plötzlich frei

Mutmaßliche Kim-Attentäterin entgeht Todesstrafe

Der Mord am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un war eines der spektakulärsten politischen Attentate der vergangenen Jahre. Völlig überraschend kommt eine der beiden angeklagten Frauen nun frei. Bleibt die Tat auf ewig ungesühnt?

Trumps zweites direktes Treffen mit Kim Ende Februar in Vietnam war ohne Abschlusserklärung zu Ende gegangen. Foto: Joyce N. Boghosian/Weißes Haus
Trotz gescheiterten Treffens

US-Regierung hält Deal mit Nordkorea bis 2020 für möglich

Das Gipfeltreffen Donald Trumps mit Kim Jong Un in Vietnam brachte kein Ergebnis. Nun sorgen Berichte für Irritationen, dass die Nordkoreaner womöglich bei der Rüstung in alte Muster zurückfallen. Die US-Regierung möchte trotzdem Zuversicht verbreiten.

Klaus Kinkel, Franz Josef Strauß und Helmut Schmidt
Bildergalerie

Das politische Leben von Klaus Kinkel in Bildern

Der FDP-Politiker war Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Justizminister, Außenminister und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Unter dem Motto «Lauter als Hass» fordert der Safer Internet Day zu mehr Zivilcourage und Gegenrede im Netz auf. Foto: Dominic Lipinski
Zivilcourage im Netz

Wenn der Shit-Storm einen Love-Storm erntet

Im Netz tobt der Hass. Es wird beleidigt, beschimpft, gelogen und gemobbt. Studien zeigen: Es sind wenige, die die Atmosphäre vergiften. Die EU-Initiative Klicksafe ermuntert beim "Safer Internet Day" zur Zivilcourage im Netz - zum Liebessturm.