Vohburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Vohburg"

Zwei Jahre und sechs Monate soll der Mann aus Vohburg ins Gefängnis.
Prozess in Neuburg

Urteil: 34-Jähriger hat mit Drogen aus dem Darknet gehandelt

Plus Ein Mann aus Vohburg soll Kokain, Haschisch und Marihuana aus dem Darknet bestellt haben, um es danach weiterzuverkaufen. Weshalb ihn das Schöffengericht Neuburg schuldig spricht.

Weil er online unter anderem Kokain bestellt haben soll, wird einem 34-Jährigen der Prozess gemacht.
Neuburg

Vor Gericht: Mann hat im Darknet Drogen bestellt

Plus Weil er online Drogen bestellt haben soll, steht ein 34-Jähriger aus dem Raum Ingolstadt vor dem Neuburger Amtsgericht. Das wird ihm konkret vorgeworfen.

Hintersinnigen Humor bewies der Weikertshofener Zwoagesang (linkes Bild). Der Boarische Saitenklang (Mitte) gehört zur Stammbesetzung beim Hoagarten in Anwalting. Moderatorin Uschi Kufer in Aktion: beim Geschichten- und Witzeerzählen (rechtes Bild).
Tradition

Beim Hoagarten Genießen und Gutes tun

Die Veranstaltung in Anwalting überzeugt die vielen Besucher im Feuerwehrhaus erneut mit einer gelungenen Auswahl der Interpreten. Wen die Volkstanzgruppe in diesem Jahr mit ihrer Benefiz-Aktion unterstützt

Behindertensport

Drei bayerische Meistertitel

Lebenshilfe-Teams im Tischtennis erfolgreich

In Vohburg gab es eine Explosion in einer Bankfiliale. Die Polizei sucht jetzt nach den Tätern.
Vohburg

Explosion in einer Vohburger Bankfiliale

In der Nacht auf Dienstag gab es eine Explosion in einer Bankfiliale in Vohburg. Aktuell läuft die Fahndung nach den Tätern.

In einer Bankfiliale in der Vohburg an der Donau haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag eine Explosion verursacht und sind anschließend geflüchtet.
Vohburg an der Donau

Explosion in Bankfiliale – Täter auf der Flucht

Unbekannte haben eine Explosion in einer Bankfiliale in Vohburg an der Donau verursacht. Dann flüchteten sie.

Die Explosion in der Bayernoil-Raffinierie von Vohburg hat die gesamte Region erschüttert.
Vohburg

Explosion vor einem Jahr in Bayernoil-Raffinerie: Ein Knall, der nachhallt

Plus Vor einem Jahr zerstörte eine heftige Explosion Teile der Produktionsanlagen der Bayernoil-Raffinerie in Vohburg. Bis heute sind die Folgen zu spüren.

Emsige Aktivitäten herrschen auf dem Gelände der Bayernoil-Raffinerie in Vohburg. Seit Ende Mai wurde die Produktion in den unbeschädigten Teilen langsam wieder angefahren. Die durch die Explosion beschädigten Gebäude und Produktionsanlagen werden repariert, saniert oder neu aufgebaut. 
Vohburg

Hoher Besuch bei Bayernoil: Hubert Aiwanger auf Stippvisite in Vohburg

Nach der Explosion sind die Arbeiten in der Raffinerie teilweise wieder angelaufen. Das wollte sich Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger einmal genauer ansehen. 

So sah die zerstörte Anlage in Vohburg unmittelbar nach der Explosion Anfang September vergangenen Jahres aus. Inzwischen hat sich dort viel getan. Die Produktion läuft bereits wieder. Heute kommt der Wirtschaftsminister zu Besuch. 
Vohburg

Bayernoil: Produktion läuft wieder 

Nach der verheerenden Explosion hat die Bayernoil-Raffinerie nun die Produktion wieder aufgenommen. Am Mittwoch kommt Wirtschaftsminister Aiwanger zu Besuch. 

O’zapft is im „Ulmer Wirtshaus zum Heberfelder“ in einem Teil der Ulmer Lochmühle. Wirtin Amelie Dangel bevorzugt Bier aus echten Holzfässern. Rechts: Andi Lüchinger.
Ulm

Im „Ulmer Wirtshaus“ fließt wieder Bier

Nach vielen Wechseln in der mittelalterlichen Fachwerk-Mühle wird es jetzt zünftig-bayerisch in einem Teil der Lochmühle.

Den 1. September 2018 werden die Vohburger nicht vergessen. Am frühen Morgen hatte sie eine Explosion in der nahen Raffinerie aus dem Schlaf gerissen. Es brach ein Großbrand aus.
Vohburg

Bayernoil fährt Raffinerie acht Monate nach der Explosion wieder hoch

Nach der verheerenden Explosion Anfang September nimmt die Vohburger Raffinerie wieder den Betrieb auf. Die Unglücksursache ist nach wie vor unklar.

1. September 2018: Eine gewaltige Explosion zerstörte Teile der Bayernoil-Raffinerie.
Vohburg

Wie geht es nach der Explosion in der Raffinerie weiter?

Mehr als sieben Monate nach der gewaltigen Explosion steht die Bayernoil-Raffinerie in Vohburg noch still. Doch ein Teil soll ab Mai hochgefahren werden.

Naz Seitle
Donau/Isar

„Alle Teams wollen uns ein Bein stellen“

Spitzenreiter SV Karlshuld empfängt am Sonntag den TV Vohburg

Die gewaltige Explosion in der Bayernoil-Raffinerie hat hohe Schäden verursacht.
Unglück

Bayernoil: 1000 Häuser beschädigt

Die Explosion hat mehr Gebäude in Mitleidenschaft gezogen als zunächst gedacht. Der Schaden an der Raffinerie ist enorm

Das Foto zeigt den Großeinsatz nach der Explosion auf dem Raffineriegelände von Bayernoil.
Vohburg

Explosion bei Bayernoil beschädigte rund 1000 Gebäude

Eine riesige Explosion erschüttert Anfang September den Raum Vohburg. Vier Monate später sind noch etliche Fragen offen. Klar ist nur, dass auch viele Anwohner mit Schäden kämpfen.

Die Explosion in der Bayernoil-Raffinierie von Vohburg hat die gesamte Region erschüttert.
Bayernoil-Raffinerie

Explosion in Vohburg: Bürger melden hunderte Schadensfälle

Fast drei Monate nach der verheerenden Explosion in der Bayernoil-Raffinerie von Vohburg laufen die Ermittlungen. Und die Unglücksursache steht noch nicht fest.

Die Explosion in der Bayernoil-Raffinerie hat viele in der Region Ingolstadt verschreckt. Bei einer Podiumsdiskussion wurde nun die Logistik hinter so einem Großeinsatz erklärt. 
Vohburg

Explosion in der Raffinerie: Aus der Katastrophe lernen

Die Explosion und das Feuer in der Bayernoil-Raffinerie waren schlimm. Und doch kann man positive Schlüsse ziehen, zum Beispiel aus dem gelungenen Großeinsatz.

Der 1. September 2018: Um kurz nach 5 Uhr hat eine gewaltige Explosion die Menschen rund um Vohburg aus dem Schlaf gerissen. Jetzt stellen sich den Anwohnern viele Fragen: Wer kommt für die Schäden auf? Wie viel wird ersetzt? Wie geht es weiter mit der Raffinerie?
Vohburg-Irsching

Raffinerie: Die Zeit nach der Katastrophe in Vohburg

Nach der Explosion: Die Bewohner rund um das zerstörte Bayernoil-Raffineriegelände in Vohburg haben Angst – und wollen ihre Schäden ersetzt bekommen.

Jeder der drei Wohnbereiche hat seinen eigenen Frühstücksraum und eine kleine Küche.
Einweihung

Das ist im neuen Seniorenheim in Aichach geboten

Das neue Haus an der Paar mit 86 stationären Plätzen ist jetzt eröffnet. Die ersten 20 Bewohner sind eingezogen. Was das neue Heim alles zu bieten hat.

Nach der Explosion kam es Anfang September zum Großbrand in der Bayernoil-Raffinerie in Vohburg. Die Suche nach der Ursache dauert an.
Ingolstadt

Explosion bei Bayernoil wirkt sich auf ganz Südbayern aus

In der zerstörten Bayernoil-Raffinerie bei Ingolstadt wurde ein wichtiges Bindemittel für Asphalt hergestellt. Der Engpass könnte noch Monate dauern.

Vergangenen Samstag war es zu der Explosion gekommen.
Vohburg

Nach der Explosion wird das Nachbarschaftsfest zum Überlebensfest

Eine Woche nach der Explosion in der Bayernoil-Raffinerie begreifen die Vohburger erst so richtig, wie unfassbar groß ihr Glück war.

Wie nach einem Flugzeugabsturz sieht es auf dem Raffineriegelände von Bayernoil in Vohburg aus. Auch am Montag liefen die Löscharbeiten noch.
Bayernoil-Raffinerie

Aufräumen nach der Explosion: Wie kam es zu dem Unglück?

Nach der Explosion in der Raffinerie laufen die Ermittlungen. Bei Bayernoil haben sich über hundert Personen gemeldet, deren Häuser von der Druckwelle beschädigt wurden.

Am Samstag riss eine kilometerweit spürbare Detonation nicht nur die Vohburger aus dem Schlaf. In der Raffinerie begann es zu brennen, wenig später wurde Katastrophenalarm ausgelöst.
Unglück bei Ingolstadt

Explosion in Raffinerie: Mehr als hundert Gebäude beschädigt

Bei einer Explosion in einer Raffinerie bei Ingolstadt wurden 15 Menschen verletzt. Ermittler suchen nach der Ursache und versuchen, den Schaden zu beziffern.

Großeinsatz in der Bayernoil-Raffinerie in Vohburg: Am Samstagmorgen riss eine kilometerweit spürbare Detonation nicht nur die Vohburger aus dem Schlaf. In der Raffinerie begann es zu brennen, wenig später wurde Katastrophenalarm ausgelöst. 15 Menschen wurden verletzt, vier von ihnen kamen ins Krankenhaus. Insgesamt waren 600 Rettungskräfte im Einsatz.
Unglück

Ein wahr gewordener Albtraum

Am Samstag um 5.15 Uhr zerreißt eine Explosion die morgendliche Stille in Vohburg. In der Bayernoil-Raffinerie bricht Feuer aus. 15 Menschen werden verletzt. Ein Großeinsatz beginnt und hält die ganze Region in Atem

Gezittert, aber gewonnen

Donau/Isar: Karlshuld siegt in Vohburg