Waal
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Waal"

Dr. Markus Hüttl hat in Landsberg bereits eine Infektambulanz aufgebaut.
Landsberg

Pandemieplan: Was Dr. Markus Hüttl im Landkreis vor hat

Versorgungsarzt Markus Hüttl hat einen Pandemieplan für den Landkreis Landsberg erstellt. Was dabei im Fokus steht.

Hinter der Tür herrscht Dauerstress: Eine Krankenschwester auf der Infektionsstation einer Klinik.
Kranken- und Altenpfleger

Die Helden in der Corona-Krise sind erschöpft und verbittert

Plus Kranken- und Altenpfleger arbeiten am Limit. Dafür erhalten sie Beifall und Sonderzahlungen. Und was passiert nach der Corona-Krise? Die Gefeierten ahnen Schlimmes.

Die Pflege von alten und schwer kranken Menschen erfordert immer eine gewisse Nähe. In Corona-Zeiten eine schwierige Gratwanderung.
Coronavirus

Schwabens Regierung sorgt sich um Alte und Pflegebedürftige

In Alten- und Pflegeeinrichtungen lebt die Risikogruppe. Längst gibt es  mehrere Todesfälle. Wie die  Regierung von Schwaben reagiert.

Ein Holzverschlag hat am Dienstagmorgen gebrannt.
Waal

Holzanbau im Ostallgäu brennt

Ein Holzverschlag an einem Haus in Waal hat gebrannt. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

Auch in Corona-Zeiten findet der Bio-Wochenmarkt in Türkheim statt, allerdings in abgespeckter Form. Die Dienstleistungen wie Kinderbetreuung und Kaffee im Weltladen gegenüber gibt es nicht mehr. Einkaufen dagegen können die Türkheimer Bürger wie gewohnt und warten brav in Reihe, bis sie dran sind.
Türkheim

Biomarkt Türkheim fast wie immer – und doch ganz anders

Plus Weil der Biomarkt in Türkheim zur Grundversorgung gehört, herrschte reger Betrieb. Doch die Vorsicht der Kunden und Fieranten war deutlich sicht- und spürbar.

Vorläufiger Abschied von der Tabellenspitze: Der TTSC Warmisried um Kapitän Thomas Brenner kassierte gegen den TV Waal die erste Saisonniederlage und musste Platz eins abtreten.
Tischtennis

Warmisried strauchelt erstmals

Plus In Waal setzt es für die Landesliga-Herren die erste Saisonniederlage. Die bedeutet gleichzeitig den Verlust der Tabellenführung. Chancenlos waren die Bad Wörishofer.

Eine groß angelegte Drückjagd hat vor Kurzem im Revier der Fürstenfamilie von der Leyen zwischen Waal und Emmenhausen stattgefunden.
Emmenhausen

Zwei Jagdhunde hetzen ein Reh zu Tode

Plus Bei einer Drückjagd in Emmenhausen töten zwei Hunde ein Reh mitten im Ort. Der Grundstücksbesitzer spricht von Blutrausch, der Jagdleiter weist die Vorwürfe zurück.

Sie zeigten den rund 40 Zuschauern in Warmisried ein spannendes Spitzenspiel: Die Spieler des TV Waal (links) konnten die Siegesserie des TTSC Warmisried (rechts) aber auch nicht stoppen und mussten sich mit 7:9 geschlagen geben.
Tischtennis

Die Erfolgsserie des TTSC Warmisried hält

Der TTSC Warmisried schüttelt mit einem Sieg im Spitzenspiel auch den härtesten Verfolger ab. Auch die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen jubeln wieder.

Carola Bodanowitz spielte die Harfe und andere Instrumente.
Konzert II

Grenzenlos gut und ausgesprochen „vielsaitig“

Die Musiker vom „West-Östlichen Diwan“ bezaubern im Silvestersaal

Der FC Buchloe (rote Trikots; hier im Spiel in Pforzen) gewann das Verfolgerduell gegen den FC Jengen.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 2

Zaisertshofen zeigt Moral

Plus Der TSV holt dreimal einen Rückstand beim SVO Germaringen 2 auf.

Mit nur noch neun Spielern konnte der SC Eppishausen die 0:1-Heimniederlage gegen den SVS Türkheim trotz einer starken kämpferischen Leistung nicht mehr abwenden.
Kreisklasse Allgäu 2

Kirchheim bleibt an der Spitze

Der Aufstiegsaspirant hat gegen Waal aber mehr Mühe als gedacht, bis der 4:2-Sieg feststeht. Der SVS Türkheim entführt die Punkte aus Eppishausen

Auch wenn auf diesem Bild Warmisrieds Thorsten Albrecht vor Bad Wörishofens Horst Müller (rechts) in die Knie geht – das bessere Ende hatten die Warmisrieder im Landesliga-Derby.
Tischtennis

TTSC Warmisried und Hasberger Frauen gewinnen klar

Im Landesliga-Derby feiert der TTSC Warmisried einen deutlichen 9:2-Erfolg gegen Bad Wörishofen. Die Hasberger Frauen legen einen rekordverdächtigen Sieg hin.

Reinhold Schwarz

Jubilar ein „Glücksfall“ für die Kneippstadt

Ein Fest für Pfarrer Reinhold Schwarz

Wieder zugepackt: Leonard Zink im Tor der SG Amberg/Wiedergeltingen klärt hier den Ball vor Buchloes Stürmer Patrick Bail. Am Ende gewinnt die Spielgemeinschaft deutlich mit 5:1 gegen den Tabellenführer der Kreisklasse Allgäu 2.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 2

Amberg/Wiedergeltingen stoppt den Spitzenreiter

Plus Die SG Amberg/Wiedergeltingen feiert einen hohen Derbysieg gegen den Nachbarn FC Buchloe. Davon profitieren die Verfolger, allen voran der TSV Kirchheim.

Der FC Buchloe (rot-schwarze Trikots) hat die Niederlage in Pforzen (weiß-rote Trikots) gut weggesteckt und feierte nun einen deutlichen Heimsieg gegen Eppishausen.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 2

Der FC Buchloe bleibt weiter vorn

Plus Der Spitzenreiter feiert einen klaren Sieg gegen den SC Eppishausen und profitiert vom Last-Minute-Ausgleich der SpVgg Baisweil-Lauchdorf gegen Kirchheim.

Tischtennis

Rain startet mit einer Pleite

Beim 5:9 im ersten Landesliga-Saisonspiel gegen Waal hat der TSV Pech

Niklas Schulz (vorn) brachte in dieser Szene die SG Amberg/Wiedergeltingen (grüne Trikots) gegen den FC Bad Wörishofen in Führung.
Kreisklasse Allgäu 2

Amberg/Wiedergeltingen findet zurück zu alter Stärke

Plus Die SG Amberg/Wiedergeltingen gewinnt gegen den FC Bad Wörishofen. Und der bislang punktlose SV Mattsies schlägt den TSV Kirchheim.

Zuerst lobt er, dann schimpft er: Julius Althoetmar gewinnt mit seinen Reimen aufs Wasser den ersten Landsberger Poetry-Slam nach der Sommerpause.
Poetry Slam

Vom gelobten Nass zum „Himmelspisser“

Julius Althoetmar gewinnt mit Ode aufs Wasser, die zur Schmähkritik wird

Ostallgäu

Vermisster gerettet - dank eines Siebenjährigen und WhatsApp

Einem 81-Jährigen im Ostallgäu haben wohl ein siebenjähriger Junge und der Messenger-Dienst WhatsApp das Leben gerettet.

Die Singoldquelle weckt vielerlei Interesse.
Spurensuche

Ausflug zur Singold-Quelle

Der Gögginger Geschichtskreis zu Besuch in Waal

Philipp Prinz von der Leyen ist Chef der Holzwerke Waal.
Arbeitsmarkt

Wie Unternehmen um Mitarbeiter kämpfen

Den Begriff Fachkräftemangel kennt man. Aber was passiert eigentlich, wenn ein Betrieb eine wichtige Stellen plötzlich nicht mehr besetzen kann? Ein Chef erzählt.

Landsberg braucht neue Trinkwasserquellen. In der Teufelsküche könnten weitere erschlossen werden.
Landsberg

Die Wasserkrise hat die Stadtwerke im Griff

Neue Quellen und Brunnen sollen mehr Wasser für die Landsberger liefern. Der hohe Arbeitsaufwand bleibt nicht ohne Folgen. Wie sich das unter anderem auf das Inselbad auswirkt.

Die Uttinger Malerin Mica Knorr-Borocco ist am Samstagabend mit dem Kulturpreis des Landkreises ausgezeichnet worden.
Auszeichnung

Eine Künstlerin, die lieber schnell etwas zeichnet als spricht

Die Uttinger Malerin Mica Knorr-Borocco erhält den Kulturpreis des Landkreises. Sie ist die erste Frau, die damit geehrt wird

Ein neues Projekt soll die Straßen für Mensch und Tier sicherer machen.
Buchloe/Ettringen

Fünf Unfälle mit Rehen in nur 24 Stunden

Autofahrer aufgepasst: Derzeit ist das Risiko für Wildunfälle offenbar besonders hoch. Der Polizei Buchloe wurden am Wochenende gleich fünf Unfälle mit Rehen gemeldet.

Die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen um Karl Deeg (rechts) und Dieter Gerhardinger (links) wollen in der Relegation den Abstieg verhindern.
Tischtennis

Bad Wörishofen muss in die Relegation

Die Tischtennis-Freunde müssen genau wie die Bezirksliga-Mannschaft des TTSC Warmisried nachsitzen, um den Abstieg noch zu vermeiden