Orte /

Westeuropa

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Hans-Dieter Dreher auf Embassy II. Foto: Emmi Korhonen
Weltcup

Dreher Zweiter im Springen in Helsinki

Springreiter Hans-Dieter Dreher ist nur um 17 Hundertstelsekunden am ersten deutschen Sieg in der gerade begonnenen Weltcup-Saison vorbeigeritten.

Helen Langehanenberg wurde auf ihrem Pferd Damsey Zweite in Herning. Foto: Rolf Vennenbernd
Weltcup-Auftakt

Dressurreiterin Langenhanenberg Zweite in Herning

Dressurreiterin Helen Langehanenberg hat beim Weltcup-Auftakt im dänischen Herning Platz zwei belegt.

Kontrollstelle der Bundespolizei auf der Autobahn A 3 kurz hinter der deutsch-österreichischen Grenze. Foto: Armin Weigel
Weitere sechs Monate

Deutschland verlängert Kontrollen an Grenze zu Österreich

Reisen ohne Grenzkontrolle - das garantiert in Europa der Schengen-Raum. Seit Jahren weichen einige Länder dieses System jedoch auf, auch Deutschland. Seehofer will die Kontrollen nun verlängern. Ist die Reisefreiheit langfristig gefährdet?

DSC_3839.jpg
Asyl

Deutschland verlängert Kontrollen an der Grenze zu Österreich

An der bayerisch-österreichischen Grenze wird weiterhin kontrolliert - mindestens bis Mai 2019. Ist die Reisefreiheit langfristig gefährdet?

Eine Frau legt Blumen vor einem Bild der ermordeten Journalistin Wiktorija Marinowa am Freiheitsdenkmal in Russe nieder. Foto: Filip Dvorski/AP
Endstation in Stade

Mutmaßlicher Killer bulgarischer Moderatorin gefasst

Wiktorija Marinowa trainierte für einen Marathon. Es sollte ihr letzter Lauf entlang der Donau werden. Sie wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Für den mutmaßlichen Täter war in Stade Endstation.

Anders Ygeman, Fraktionschef der Sozialdemokratischen Partei Schwedens, will eine Regierung bilden, die über die traditionellen Blockgrenzen hinausgeht. Foto: Jonas Ekstromer/TT News Agency/AP
Über Blockgrenzen hinweg

Schwedens Sozialdemokraten wollen Regierung bilden

Schweden wurde immer von einem linken oder einem konservativen Lager regiert. Das scheint jetzt Geschichte. Die Stärke der Rechtspopulisten lässt die etablierten Parteien ratlos zurück.

Copy%20of%20P_18Y5RV(2).tif
Wahlen

Rechtsruck in Schweden

Die rechtspopulistischen Schwedendemokraten werden erstmals zweitstärkste Kraft. Wie es nun weitergeht, ist völlig unklar

Copy%20of%20ww21(1)(1).tif
Kreis Günzburg

Wie der Trailerhersteller Kögel zwei Insolvenzen überstand

Einmal mehr aufstehen als hinfallen – das scheint das Motto der Firma Kögel zu sein. Wo der Mittelständler aus Burtenbach nach zwei Rückschlägen heute steht.

Copy%20of%20dpa_5F9A3800AB0AAF71(1).tif
Star-Geiger

David Garrett: "Zeitweise war es schon unangenehm"

Exklusiv Gewalt-Vorwürfe und sein Körper zwangen David Garrett zu Pausen. Hier spricht er über den Balanceakt zwischen Klassik und Rock und den Umgang mit Kritik.

Der Getränkegigant PepsiCo will den israelischen Sprudelgeräte-Hersteller Sodastream für 3,2 Milliarden Dollar übernehmen. Foto: Johannes Schmitt-Tegge
144 Dollar je Aktie

Pepsi übernimmt Sprudelgeräte-Hersteller Sodastream

Die großen Getränkemultis tun sich schwer: Kalorienreiche Softdrinks wie Cola und Limo sind out - gesündere Alternativen müssen her. Der US-Branchenriese Pepsi will deshalb die Firma Sodastream aus Israel schlucken, deren Sprudelgeräte auch in Deutschland beliebt sind.