Orte /

Wiesbaden

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Hamburger Mannschaft versucht in Wiesbaden die Fans vom Abrennen der Pyrotechnik abzubringen. Foto: Thomas Frey
Harte Strafe droht

Pyro-Ärger trübt HSV-Freude über Pokalerfolg

Sportlich geht es beim Hamburger SV unter Neu-Trainer Wolf voran. Doch das Fehlverhalten der Fans bereitet dem Zweitligisten Sorgen. Die Vorfälle beim Pokalsieg in Wiesbaden werden ein kostspieliges Nachspiel haben.

HSV-Doppeltorschütze Pierre-Michel Lasogga (r) wird von Orel Mangala gefeiert. Foto: Thomas Frey
DFB-Pokal

HSV dank Lasogga im Achtelfinale - Spielabbruch drohte

Dieses Pokalspiel wird Folgen haben. Weniger wegen des Erfolgs des HSV beim SV Wehen Wiesbaden als vielmehr wegen des Verhaltens im Hamburger Block.

Peter Beuth (CDU), Innenminister des Landes Hessen, will Fankrawalle härter sanktionieren. Foto: Arne Dedert
Hessens Innenminister

Beuth will Fankrawalle härter sanktionieren

Hessens Innen- und Sportminister Peter Beuth (CDU) fordert eine deutliche Strafverschärfung beim Einsatz von Pyrotechnik in Fußballstadien.

Fluggastrecht-Portale wie Fairplane versprechen Abhilfe, wenn Passagiere von der Airline keine Entschädigung bekommen. Foto: Robert Günther
Entschädigungen durchsetzen

Was Passagiere über Fluggastrecht-Portale wissen müssen

Ausfälle, Verspätungen: An den Flughäfen ging zuletzt einiges schief. Urlaubern steht immerhin oft eine Entschädigung zu, jedenfalls theoretisch. Viele Airlines zahlen aber nicht. Deshalb gibt es Fluggastrecht-Helfer - nicht alle arbeiten jedoch seriös.

Arbeit an einem Werkstück: Steinmetze wie Michael Müller müssen präzise arbeiten und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen besitzen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Die letzte Ehre

Wie werde ich Steinmetz/in?

Beim Steinmetz-Beruf kommen einem am ehesten Grabmale in den Sinn. Doch auch bei der Gestaltung von Fußböden oder Fassaden, Kaminen oder Kirchen sind sie gefragt. Die Arbeit fordert nicht nur den Körper.

Das Harz des Bogens trocknet mit der Zeit aus und hinterlässt Staub auf dem Instrument. Nach dem Musizieren entfernt man die Reste am besten. Foto: Florian Schuh
Für gepflegte Hausmusik

Instrumente richtig säubern und lagern

Musikinstrumente sind sehr teuer - und nehmen auf Dauer Schaden, wenn man sie nicht gut pflegt. Experten geben Tipps, wie man sie über das alltägliche Reinigen hinaus umsorgt und wo sie am besten im Haus stehen. Das sollte nämlich auf keinen Fall neben einer Heizung sein.

Zwar haben die Partner in einer Beziehung immer häufiger einen ähnlichen Bildungsstand, aber oftmals ist noch immer der Mann der Hauptverdiener und macht Karriere. Foto: Marius Becker
"Alpha-Softie" als Mangelware

Wie die Partnerwahl mit dem Bildungsstand zusammenhängt

Die Krankenschwester sucht sich den Chefarzt, der Bankdirektor heiratet seine Sekretärin. Diese Klischees sind heute kaum noch Realität: Bei fast zwei Dritteln der Paare haben beide Partner einen ähnlichen Bildungsstand. Gleichstellung bedeutet das noch lange nicht.

Verbraucher müssen vor allem beim Tanken und Heizen mehr Geld ausgeben. Foto: Friso Gentsch
Fragen und Antworten

Was bedeutet die steigende Inflation für Verbraucher?

Verbraucher spüren es im Geldbeutel: Das Leben in Deutschland ist teurer geworden. Im Oktober erreicht die Inflation den höchsten Stand seit dem Krisenjahr 2008.

Deutschlands Autoindustrie betrachtet die Flüchtlinge als große Chance, einem schon jetzt erkennbaren Arbeitskräftemangel zu begegnen. Foto: Sebastian Kahnert
Konjunktur

Deutsche Wirtschaft schrumpft erstmals seit Jahren

Der Aufschwung gerät ins Stocken. Internationale Handelskonflikte belasten die deutsche Konjunktur und Probleme der Autoindustrie sorgen für einen Dämpfer.

Die Abkürzung Schufa steht für «Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung» - dahinter steckt ein Privatunternehmen, das Daten von Verbrauchern sammelt. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Kreditwürdigkeit

Schufa-Daten: Prüfen und korrigieren

Auskunfteien wie die Schufa sammeln Daten von Verbrauchern und beurteilen die Kreditwürdigkeit. Nicht immer sind diese übermittelten Daten korrekt.