Orte /

Wimbledon

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20P_1HJ37T.tif
Tennis

Ihn unterschätzt keiner mehr

Lange galt Jan-Lennard Struff als Mitläufer. Jetzt spielt er die beste Saison seines Lebens. Was ihm noch fehlt, ist der Einzug in ein Finale. In Halle bietet sich ihm die nächste Chance

Reist selbstbewusst nach Halle: Jan-Lennard Struff. Foto: Silas Stein
Rasentennis-Turnier

Struffs Aufstieg im Schatten von Zverev - Duo in Halle dabei

Jan-Lennard Struff verpasste erneut ein Finale, Alexander Zverev hat die Hoffnung auf Wiedergutmachung: Nach dem Turnier in Stuttgart kommt in Halle für die beiden besten deutschen Tennisprofis die nächste Chance. Insbesondere Struff tritt selbstbewusst an.

Geht topmotiviert in Halle an den Start: Roger Federer. Foto: Michel Euler/AP
Tennis-ATP-Turnier

Topstar Federer startet fit und motiviert in Halle

Rekordsieger Roger Federer geht ohne gesundheitliche Probleme und hoch motiviert in das Rasen-Tennisturnier im westfälischen Halle.

Alexander Zverev trifft beim Rasenturnier in Halle ion der ersten Runde auf den Niederländer Robin Haase. Foto: S. di Bolfi/KEYSTONE/dpa
Rasenturnier in Halle

Zverev startet gegen Haase - Knifflige Aufgabe für Federer

Deutschlands bester Tennisspieler, Alexander Zverev, hat für seine Wimbledon-Generalprobe eine machbare Auftakt-Aufgabe erwischt.

Jan-Lennard Struff ist beim Turnier in Stuttgart ausgeschieden. Foto: Silas Stein
Rasenturnier

Keine Final-Premiere für Struff nach Aus in Stuttgart

Alexander Zverev früh raus, Jan-Lennard Struff jetzt auch. Der Weg der deutschen Nummer zwei endete in Stuttgart im Halbfinale. Das Endspiel des Rasen-Turniers steigt ohne deutsche Beteiligung.

Jan-Lennard Struff ballt nach dem Match die Faust. Foto: Silas Stein
Rasen-Turnier in Stuttgart

Struff mit Chance auf Final-Teilnahme - Brown scheitert

Jan-Lennard Struff feuerte sich immer wieder selbst an, spielte stark und ließ sich auch von schlechten Gedanken und Nervosität nicht vom Erfolg abbringen. Der Bezwinger von Alexander Zverev vergab dagegen einen Matchball und verpasste das Tennis-Halbfinale in Stuttgart.

Tatjana Maria hat beim Rasenturnier in Nottingham den Einzug ins Finale verpasst. Foto: Tim Goode/PA Wire
Rasenturnier

Tennisspielerin Maria erreicht Halbfinale in Nottingham

Tennisspielerin Tatjana Maria sammelt mit Erfolgen Selbstvertrauen für Wimbledon.

Matteo Berrettini ballt nach einem gewonnenen Ballwechsel die Faust. Foto: Silas Stein
Viertelfinale

Berrettini beim ATP-Tennisturnier in Stuttgart weiter

München-Finalist Matteo Berrettini ist beim ATP-Tennisturnier in Stuttgart ins Halbfinale eingezogen.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 14. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14.

Alexander Zverev schied in Stuttgart schon aus. Foto: Silas Stein
ATP-Turnier

14 Doppelfehler gegen Brown: Zverev in Stuttgart früh aus

Trainer Ivan Lendl war wieder dabei, und Alexander Zverev wollte in Stuttgart Schwung holen vor dem Grand Slam in Wimbledon. Doch daraus wurde nichts - weil Gegner Dustin Brown die meisten wichtigen Punkte für sich entschied. Und Zverev sich selbst vor Probleme stellte.