Orte /

Winnenden

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

99088274.jpg
Bayern

Amnestie für illegale Waffen: Bayern gaben 13.500 Schusswaffen ab

Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte am Montag die Ergebnisse der Waffenamnestie vor. In Bayern wurden knapp 13.500 Schusswaffen abgegeben.

Laut einer neuer Studie hören die meisten Verbraucher beim Putzen Musik. Foto: Jens Kalaene
Umfrage

Die meisten hören beim Putzen gerne Musik

Putzen gehört zum Alltag. Doch nicht jeder hat Spaß daran. Um sich die Tätigkeit so angenehm wie möglich zu machen, hören viele dabei Musik. Andere versuchen ihre visuelle Lust zu befriedigen.

99088274.jpg
Neuburg

Waffen abgeben ohne Angst vor Strafe

Bis zum ersten Juli konnten im Landratsamt illegale Waffen abgegeben werden – ganz ohne weitere Konsequenzen. Nun ziehen die Behörden Bilanz. 

Unschädlich gemacht: Für Besitzer illegaler Schusswaffen gilt in Australien eine dreimonatige Amnestie. Allein in Queensland wurden schon etwa 16.000 Waffen abgegeben. Foto: Darren England
Waffengesetz

Bis zum 1. Juli können illegale Waffen straffrei abgegeben werden

Der Amoklauf von Winnenden war 2009 der Auslöser für eine Waffenamnestie in Deutschland. Bis zum 1. Juli konnte man illegale Waffen straffrei bei den Behörden abgeben.

Pistolen, Revolver und Munition auf einem Tisch in der gesicherten Asservatenkammer der Waffenbehörde eines Landkreises. Foto: Friso Gentsch
Amnestie endet am Sonntag

Frist zur straffreien Abgabe illegaler Waffen läuft aus

Der Amoklauf von Winnenden war 2009 der Auslöser für eine Waffenamnestie in Deutschland. Jetzt konnte man erneut illegale Waffen straffrei bei den Behörden abgeben. Die Frist endet an diesem Sonntag.

Copy%20of%200317_Schiesstage_Mittw_0905_-IMG_8077.tif
Schießen

Gut Schuss in Derndorf?

Noch nie ein Gewehr gehalten, geschweige denn geschossen: Unsere Volontärin macht den Selbstversuch beim Gauschießen in Derndorf.

Taser Pistole - Elektroschocker
Bayern

Nach Änderung im Waffengesetz geben Bayern 3500 Waffen ab

Seit der neuen Regelung im Waffengesetz haben viele Bayern ihre Waffen und Munition bei der Polizei abgegeben. Eine Strafe müssen sie aktuell nicht befürchten.

_WYS1217.jpg
Augsburg

Diese Schüler retteten ein Leben

Im Juni 2017 kippte ein Junge im Unterricht vom Stuhl – Herzstillstand. Weil alle schnell genug reagierten, ist der Bub heute wieder fit.

Copy%20of%20IMG_1612.tif
Illertissen

Kolleg hat ein System für den Ernstfall

Ob Feuer, Verletzter oder Amoklauf: Mit einem Sicherheitskonzept will das Illertisser Gymnasium in Notfällen schnelle Hilfe gewährleisten – und ist damit Vorreiter im Landkreis.

KAYA9023.JPG
Ulm

Dieses Schild soll bei einem Amoklauf Leben retten

Polizisten haben nach dem Amoklauf von Winnenden ein System entwickelt, das Einsatzkräfte schnell an den Tatort lenkt. Jetzt haben sie es in Ulm vorgestellt.