Winterrieden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Winterrieden"

Wo heute grüne Wiese ist, soll in Zukunft die Spange verlaufen – als ein Teil der geplanten westlichen Ortsumfahrung. Aktuell ist ein Fledermaus-Monitoring im Gange.
Babenhausen

Verzögert sich wegen Fledermäusen der Bau der Babenhauser Ortsumfahrung?

Plus Die Ortsumgehungsstraße bei Babenhausen wird wohl nicht mehr in diesem Jahr gebaut. Es läuft ein Fledermaus-Monitoring. Was sich nachts auf dem Gelände abspielt.

Im Kindergarten "Haus der kleinen Strolche" in Winterrieden steht ein umfangreicher Umbau an.
Winterrieden

Umbaupläne: Kindergarten in Winterrieden soll größer werden

Plus Dem Kindergarten "Haus der kleinen Strolche" in Winterrieden soll mehr Platz zur Verfügung stehen. ​Laut Bürgermeister besteht dringender Handlungsbedarf.

Um Pläne für zwei Solarparks ging es in der jüngsten Sitzung des Babenhauser Marktrats.
Babenhausen

So beurteilt der Marktrat die Pläne für zwei Solarparks bei Klosterbeuren

Plus Der Babenhauser Marktrat hat sich mit den Plänen für zwei Solarparks bei Klosterbeuren befasst. Gegen ein Vorhaben hatte sich im Vorfeld Widerstand geregt. Für das andere gab es Lob.

Beim Ausbau der Breitbandversorgung setzt Winterrieden auf kommunale Zusammenarbeit.
Winterrieden

Winterrieden will Breitbandausbau zusammen mit Nachbarsgemeinden anpacken

Die Gemeinde Winterrieden plant den Ausbau ihres Breitbandnetzes – und will sich Zuschüsse sichern.

Die Generalsanierung der Turn- und Festhalle Winterrieden steht unmittelbar bevor.
Winterrieden

In Winterrieden startet bald das größte Projekt der vergangenen Jahre

Plus In der Gemeinde steht ein wichtiges Bauprojekt unmittelbar bevor. Es ist nicht das einzige Vorhaben, wofür dieses Jahr viel Geld ausgegeben werden soll.

In Winterrieden soll ein Mobilfunkmast errichtet werden. Doch die Gemeinde wehrt sich gegen die Pläne.
Winterrieden

Winterrieden will sich gegen geplanten Mobilfunkmast wehren

Plus Der Gemeinderat übt Kritik an Plänen der Telekom für einen Mobilfunkmast in Winterrieden. Von einer "abschreckenden technologischen Einrichtung" ist die Rede.

Private Haushalte müssen immer mehr Geld für Energiekosten aufbringen. Wie lassen sich Strom und Wärme sparen? Bürger aus dem Raum Babenhausen können sich nun Tipps zu diesem Thema holen.
Winterrieden

Experte gibt Tipps in Winterrieden: So können Privatleute Energiekosten sparen

Plus Strom, Heizung, Dämmung: Bürger aus dem Raum Babenhausen können sich künftig in Winterrieden rund um die Themen Energiesparen und Förderungen beraten lassen.

Zum Jahresbeginn wurde im Winterrieder Rathaus eine Energieberatungsstelle etabliert.
Winterrieden

Arbeiten an der Turnhalle und neue Energieberatung in Winterrieden

Plus Turnhallen-Sanierung, neue Bauplätze, Klimaschutz: Was die Gemeinde Winterrieden in diesem Jahr beschäftigen wird.

In Deutschland suchen die Flüchtlinge eine neue Heimat. Sprache ist der Schlüssel zur Integration.
Babenhausen

Stille, aber wirksame Integration: Das beschäftigt den Babenhauser Asylhelferkreis

Plus Von Familienzusammenführung bis "Formular-Manie“: Was den Babenhauser Asylhelferkreis „Menschen begegnen Menschen“ im Corona-Jahr beschäftigt hat.

Von dieser Heizzentrale auf dem Anwesen der Familie Ruef fließt die Nahwärme ins Leitungsnetz. Unser Bild zeigt (von links): Bürgermeister Hans-Peter Mayer und Norbert Ruef mit seinen Söhnen Fabian und Daniel.
Winterrieden

Zehn Haushalte in Winterrieden heizen bereits mit Nahwärme

Plus In der Gemeinde Winterrieden im Unterallgäu ist ein Nahwärmenetz entstanden. So sind die ersten Erfahrungen mit dem neuen System.

Bestattungen

Friedhofsgebühren werden im neuen Jahr angepasst

Warum die Gemeinde Winterrieden die Preise ändern muss

Mehrere Partys hat die Polizei am Wochenende aufgelöst. Sie verstießen gegen die Corona-Auflagen.
Landkreis Neu-Ulm/Unterallgäu

Verstöße gegen Corona-Vorschriften: Polizei löst Grillfest und Partys auf

Grillfeste und Partys: Am Wochenende musste die Polizei gleich mehrere Feiern auflösen. Alle Teilnehmer erwartet nun eine Anzeige.

Erfreulich: Die marode Kirchhaslacher Kirchenmauer wird im kommenden Frühjahr saniert.
Winterrieden/Kirchhaslach

Von langer Hand geplant: Zwei Kirchenmauern und ihre Sanierung

Plus Die Winterrieder Kirchenmauer ist frisch saniert – die Freude darüber allerdings getrübt. An der Kirchhaslacher Mauer soll sich im kommenden Jahr etwas tun.

Die Polizei vermeldet einen Unfall im Winterrieder Gemeindegebiet.
Winterrieden

Auto prallt bei Winterrieden frontal gegen Baum

Ein Mann ist am Donnerstag mit seinem Auto von der Straße abgekommen - und gegen einen Baum geprallt.

Torfhaltiger Boden ist kein guter Baugrund.
Babenhausen

Geplante Ortsumfahrung: Torf wird bei der Babenhauser „Spange“ zum Problem

Plus Die Pläne für eine neue Straße westlich von Babenhausen liegen nun vor. Der Umgang mit dem teils unliebsamen Untergrund wird bei der Umsetzung eine Rolle spielen – und ein gewünschter Lückenschluss im Radwegenetz.

Eine Pilgerwanderung ab Babenhausen ist geplant.
Vorschau

Pilger treffen sich in Babenhausen

Eine gemeinsame Wanderung führt auf dem Jakobsweg nach Boos

PV-Anlagen auf landwirtschaftlich wenig attraktiven Flächen: Vensol will die Energiewende vorantreiben.
Unterallgäu / Landkreis Neu-Ulm

Pläne für PV-Anlagen auf Freiflächen: So stehen die betroffenen Gemeinden dazu

Plus Die Babenhauser Firma Vensol plant ein landkreisübergreifendes Projekt. Wie die dafür infrage kommenden Gemeinden aktuell zu dem Vorhaben stehen - und weshalb Boos eine Kehrtwende hinlegt.

Die Verlegung des Nahwärmenetzes in Winterrieden geht zügig voran. Unser Bild zeigt den Arbeitstrupp der Ruef Nahwärme GmbH am Merzenberg.
Winterrieden

Das Nahwärmenetz in Winterrieden wächst

Plus 62 Winterrieder Haushalte heizen bald mit erneuerbaren Energien, das Projekt ist in vollem Gange. Woher die Wärme für das Netz stammt.

Der TSV Mindelheim ist startklar: Jonas Meier (rechts) schiebt im Testspiel ein. Noch ist unklar, ob die Fußballer vor Publikum spielen können.
Fußball

Amateurfußball im Allgäu: So soll der Restart mit Ligapokal aussehen

Plus Mit der neuen Wettbewerbsform wollen Amateure im September die unterbrochene Saison fortsetzen. Ob Zuschauer erlaubt sind, steht noch nicht fest.

Werden die Förderanträge bewilligt, will die Gemeinde Winterrieden im Frühjahr 2021 mit der Sanierung der Turn- und Festhalle starten.
Winterrieden

Sanierung der Turnhalle in Winterrieden: Jetzt ist die Baugenehmigung da

Plus Die Gemeinde Winterrieden plant seit langem, die Turn- und Festhalle zu modernisieren und zu erweitern. Nun liegt die Baugenehmigung vor. So soll sich der Treffpunkt im Ort wandeln.

Der Bau von PV-Anlagen auf Freiflächen sorgt vielerorts für Diskussionsstoff.
Babenhausen

Landwirt zieht PV-Anlage auf Fläche nahe Klosterbeuren in Betracht

Plus Ein Landwirt denkt über die Installation einer Freiflächen-Fotovoltaik-Anlage nach. Der Bauausschuss steht der Anfrage positiv gegenüber - hat aber Fragen.

Eine PV-Anlage mit Stromspeicher wurde auf der Fahrzeughalle der Winterrieder Feuerwehr installiert.
Winterrieden

Die Gemeinde macht einen weiteren Schritt hin zu Energiewende

Plus Die Kommune hat eine Fotovoltaikanlage mit Stromspeicher auf dem Dach der Feuerwehrfahrzeughalle in Winterrieden installieren lassen.

Eine Abkühlung im Krumbacher Freibad bei warmen Temperaturen – das ist für viele ein Hochgenuss. Dazu gehört auch das Rutschen im Bereich des Nichtschwimmerbeckens. Doch wie gefährlich wurde jetzt das Rutschen für einen Vierjährigen?
Krumbach

Wie gefährlich war das Rutschen im Krumbacher Freibad für einen Vierjahrigen?

Plus Eine Frau rettet einen Vierjährigen im Freibad Krumbach aus dem Wasser und kritisiert das Verhalten des Aufsichtspersonals. Wie die Stadt reagiert.

Gemeinsam mit Vertretern der Memminger Firmen Alois Müller und E-Con GmbH sowie Bürgermeister Hans-Peter Mayer nehmen die Betreiber der Winterrieder Nahwärmeversorgung – Georg Ruef und seine beiden Söhne Daniel und Fabian – die ersten Rohre der Hauptleitung in Augenschein.
Winterrieden

Nahwärmenetz in Winterrieden: Die Arbeiten haben begonnen

Plus Rohr für Rohr nimmt das Nahwärmenetz in Winterrieden Gestalt an. Anschließen lassen sich zunächst rund 50 Haushalte, um erneuerbare Energiequellen zu nutzen.

Unter Einhaltung der Hygieneauflagen probt die Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden derzeit jeden Montag beim Dorfbrunnen.
Winterrieden

70 Jahre Singfreude in Winterrieden

Plus Die Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden wird heuer 70 Jahre alt. Ein Blick in die Chronik.