Orte /

Wörthersee

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Moderator Thomas Gottschalk (r) trifft den österreichischen Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in Wien. Foto: Jakob Glaser/Bundeskanzleramt
Brücken schlagen

Thomas Gottschalk zum Mittagessen bei Sebastian Kurz

Der deutsche Entertainer hat den österreichischen Bundeskanzler in Wien getroffen. Es habe von "beiden Seiten ein gewisses Interesse" an dem Gespräch gegeben, sagte Kurz. Die beiden sind per Du.

André Breitenreiter hat seinen Vertrag bei Hannover 96 vorzeitig verlängert. Foto: Peter Steffen
Bundesliga

Trainer Breitenreiter verlängert bei Hannover 96 bis 2021

Trainer Breitenreiter soll Hannover weiter in der Fußball-Bundesliga etablieren. Der Coach unterschrieb einen neuen Vertrag bis 2021. Auch das Trainer-Team bleibt.

André Breitenreiter soll seinen Vertrag bei Hannover 96 verlängern. Foto: Peter Steffen
Vor Saisonauftakt

Heldt rechnet mit neuem Vertrag für 96-Coach Breitenreiter

Hannovers Manager Horst Heldt rechnet weiter mit einer Vertragsverlängerung von 96-Coach André Breitenreiter noch vor dem Saisonauftakt.

Neuzugang Walace konnte sich im Test gegen Udinese Calcio als zweifacher Torschütze hervortun. Foto: Peter Steffen
Saisonvorbereitung

Hannover 96 gewinnt zwei Testspiele gegen Udinese Calcio

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat zwei Testspiele gegen den italienischen Erstligisten Udinese Calcio binnen sechs Stunden gewonnen.

Horst Heldt (l) und Andre Breitenreiter. Foto: Uwe Anspach
Hannover 96

Heldt hofft auf Breitenreiter-Verlängerung vor Saisonstart

Hannovers Manager Horst Heldt möchte vor Beginn der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga den Vertrag mit Trainer André Breitenreiter verlängern.

Copy%20of%20IMG_2233(1).tif
Fünfstetten

Ein junger Mann mit einer Liebe für Altes

Klaus Dippner lernt Kfz-Mechatroniker. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern herum. Ein Fahrzeug hat es ihm besonders angetan.

Copy%20of%20dpa_5F99EA006A154D91.tif
FC Bayern

Gelungene Premiere

Niko Kovac gewinnt sein erstes Spiel als Trainer der Münchner

Jubel beim FC Bayern nach einem Tor von Joshua Zirkzee (l) gegen Paris Saint-Germain. Foto: Erwin Scheriau
Keine Boateng-Garantie

Kovac besiegt Tuchel: "Nicht überbewerten"

Niko Kovac glückt im ersten Bayern-Spiel ein Prestigeerfolg gegen Thomas Tuchel. Der will Nationalspieler Boateng nach Paris locken. Ein Debütant ist happy.

3:1 setzte sich der FCB gegen Paris durch. Foto: Erwin Scheriau
Premierenspiel

Kovac feiert Erfolg gegen Tuchel - Bayern besiegen PSG 3:1

Die Bayern benötigen gegen Paris einige Anlaufzeit. In Abwesenheit der WM-Teilnehmer bescheren Martínez, Sanches und Nachwuchsstürmer Zirkzee mit ihren Toren Trainer Kovac eine erfolgreiche Premiere.

Treffen im Freundschaftsspiel aufeinander: Bayern-Coach Niko Kovac und PSG-Trainer Thomas Tuchel. Foto: Soeren Stache
Spezielle Premiere

Tuchel erster Gegner von Bayern-Coach Kovac

Nach drei Wochen Trainingsarbeit erlebt Niko Kovac Spiel eins als Bayern-Coach. Gegner im Rahmen des International Champions Cups ist Paris Saint-Germain. Topstars wie Neymar oder Mbappé fehlen. Im Fokus stehen darum in Klagenfurt die Trainer - und ein Münchner Neuzugang.