Zugspitze
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Zugspitze"

Ihr Hotel ist durch den Corona-Lockdown leer. Doch auf die November- und Dezemberhilfen können Florian (links) und Magnus Wanner nicht zählen.
Allgäu

Warum zwei Hoteliers jetzt ohne Hilfe dastehen

Plus Der Staat greift Unternehmen in der Corona-Epidemie unter die Arme. Doch manche Betriebe gehen leer aus, wie das Beispiel des Panorama Hotels von Florian und Magnus Wanner zeigt.

Friedrich Altewische in seiner Wohnung in einer Villa im Dießener Ortsteil St. Georgen.
Dießen

Der Dießener Friedrich Altewische gestaltet private Gemächer und Hotels

Plus Friedrich Altewische gestaltet Häuser, Restaurants und Hotels. Sein zweites Standbein hat der Dießener beim Film. Ein Auftrag verursacht bei ihm heute noch Gänsehaut.

Was vom einst mächtigen Blaueisgletscher geblieben ist: Geröll und schmutziger Schnee. Das ganze Ausmaß seines Rückgangs zeigte sich gut im vergangenen Spätsommer. Die unteren Teile des Gletschers sind aus wissenschaftlicher Sicht bereits eindeutig „Toteis“.
Berchtesgadener Alpen

Gletschersterben am Blaueis: Bald ist das letzte Eis verschwunden

Plus In Deutschland gibt es nur noch fünf Gletscher. Einer davon, das Blaueis in den Berchtesgadener Alpen, wird schon in wenigen Jahren weggeschmolzen sein.

Die Zugspitze hat als Deutschlands höchster Berg Symbolkraft. Vor 200 Jahren gelangte der erste Mensch auf den Gipfel.
Höchster Berg Deutschlands

200 Jahre Erstbesteigung der Zugspitze

Firmen nutzen die Kulisse für Präsentationen, Politiker wählen sie für Auftritte, Paare geben sich hier das Ja-Wort. Die Zugspitze hat als Deutschlands höchster Berg Symbolkraft. Vor 200 Jahren gelangte der erste Mensch auf den Gipfel.

Ausflugstipp

Hoch zur Kappeler Alpe: Eine schöne Wanderung für die ganze Familie

Eine entspannte Winter-Wanderung im Allgäu. Wer bei Schnee den Schlitten hochzieht, kann sich danach über eine flotte Abfahrt freuen.

Der Dinkelscherber Alexander Gilg ist einer der ganz wenigen, die zurzeit die Aussicht auf Deutschlands höchstem Berg genießen können.
Dinkelscherben/Zugspitze

Weshalb ein Dinkelscherber die Aussicht auf der Zugspitze fast für sich allein hat

Plus Alexander Gilg aus Dinkelscherben hat zurzeit den wohl höchsten Arbeitsplatz Deutschlands. Dort, wo sich normalerweise hunderte Touristen tummeln, ist es zurzeit unheimlich still.

Der Dinkeöscherber Alexander Gilg isz einer der ganz wenigen, die zur Zeit die Aussicht auf Deutschlands höchstem Berg genießen können.
Zugspitze

So schön ist die Aussicht von der Zugspitze

Der Dinkelscherber Alexander Gilg ist einer der ganz wenigen, die zurzeit die Aussicht auf Deutschlands höchstem Berg genießen können.

Eine direkte Gefahr für Siedlungen im Tal besteht aber nach Ansicht der Experten nicht.
Allgäu

Wann bricht ein großer Teil des Hochvogel-Gipfels ab?

Plus An dem markanten Allgäuer Gipfel drohen bis zu 260 .000 Kubikmeter Fels abzubrechen. Ein Forschungsprojekt läuft weiter. Es soll den Bergsturz vorhersagen.

Daumen hoch am Ellenbogen: 13 Tage nachdem der Türkheimer Markus Negele bei Oberstdorf mit seiner Radtour durch Deutschland gestartet ist, erreicht er auf Sylt den nördlichsten Punkt Deutschlands.
Radsport

Ein Türkheimer geht abseits der A7 auf große Tour

Plus Was tun, wenn man aufgrund der Corona-Pandemie Zeit hat? Der Türkheimer Markus Negele setzt sich auf das Rad und fährt durch Deutschland – von Süd nach Nord.

Wassenberg liegt in der region Heinsberg.
Nordrhein-Westfalen

Von wegen Corona-Hotspot: Einladung zum Urlaub in Heinsberg

Heinsberg nennt seit diesem Jahr jeder. Die Region geriet als erster Corona-Hotspot der Bundesrepublik in die Schlagzeilen. Was dabei fast vergessen wird: Hier kann man sehr gut Urlaub machen

In seinem Element: Für den Unterhausener Hans-Jürgen van Gemmeren ist das Laufen eine große Leidenschaft. Zuletzt legte er bei seinem „Zugspitz-Lauf“ 53 Kilometer zurück.
Porträt

Hans-Jürgen van Gemmeren: Verrückter Lauf auf die Zugspitze

Plus Das Laufen ist die große Leidenschaft von Hans-Jürgen van Gemmeren. Über intensive Trainingseinheiten, die Faszination am Sport und den Lauf auf die Zugspitze, den der 68-Jährige kürzlich absolviert hat.

Schon bald dürften auf der Zugspitze wieder zahlreiche Skifahrer unterwegs sein. Doch diesmal gelten für den Wintersportbetrieb strikte Corona-Auflagen.
Liftfahrt mit Maske

Pistensaison an Zugspitze startet im November

Bald ist es soweit: Auf dem höchsten Berg Deutschlands sollen schon in wenigen Wochen die Pisten freigegeben werden. Auf welche Corona-Regeln sich Skifahrer einstellen müssen.

Das Gipfelkreuz der Scheinbergspitze in der Abenddämmerung.
Bergtouren im Herbst

In den Ammergauer Alpen: Gipfelglück ganz einfach

Das ist doch der Gipfel: der Herbst ist die schönste zeit für Bergtouren: Die Scheinbergspitze geht immer

Auf schmalen Wegen unterwegs. Mountainbiker sorgen auch für Konfliktstoff.
Mit dem Rad unterwegs

Zugspitzregion: Mit dem Mountainbike ganz nach oben  

Plus Die Alpen sind zum großen Freizeitpark geworden. Der aktuelle Trend: mit dem Mountainbike in die Berge. Was macht den Reiz aus? Ein Selbstversuch.

"Ausbremst is!" lautet der Titel der Demonstrationen, die seit Wochen an Orten stattfinden, die von Ausflüglern besonders gerne mit dem Auto angefahren werden.
Tourismus

Proteste: So wehren sich die Anwohner von Ausflugszielen gegen Blechlawinen

Plus Seit Wochen demonstrieren Anwohner an beliebten Ausflugsorten. Was die Aktivisten fordern und wie ein Tourismus-Experte die Lage einschätzt.

Touristen warten vor dem Matterhorn auf den Zug der Gornergratbahn.
Kommentar

Auf Pioniere folgen Touristen, ob auf den Bergen oder im All

Für Extremsportler sind die Alpen die Kulisse für Rekorde, Touristen wird dort ein Freizeitpark angeboten. Aber wo bleibt die Erfahrung der Natur?

Der Grünten wird auch Wächter des Allgäus genannt.
Freizeit

Das sind die zehn außergewöhnlichsten Gipfel in der Region

Plus Die Zugspitze feiert ihre Erstbesteigung vor 200 Jahren. Wir blicken auf zehn weniger hohe, aber nicht minder spannende Berge.

Die Berge können so nah sein: Dieses Alpenpanorama hat Alwin Sing von Bergheim aus im Februar fotografiert und nachbearbeitet. Im Vordergrund die Stadt Dillingen, „im Hintergrund ist das Wettersteingebirge mit der Zugspitze zu erkennen“, schreibt Sing. Doch auch von weiteren Orten im Landkreis hat man einen prächtigen Ausblick.
Landkreis Dillingen

Wo man vom Landkreis Dillingen aus die Zugspitze sehen kann

Plus Ab und zu eröffnet sich im Landkreis Dillingen ein spektakulärer Blick in die Alpen. Welche Aussichtspunkte sich besonders dafür eignen und wann es sich lohnt, die Kamera einzupacken.

Alle wollen nach oben: ein ganz normaler Sommertag auf Deutschlands höchstem Gipfel.
Berge

200 Jahre Erstbesteigung: Zugspitze erlebt heute einen Massenansturm

Plus Vor 200 Jahren wurde die Zugspitze erstmals bestiegen. Im Jahr 2020 bringen gleich drei Bahnen die Massen nach oben. Aber es geht auch ganz anders.

Auf der Zugspitze wird mitten im Sommer Schnee geräumt. In den nächsten Tagen soll es aber wieder etwas wärmer werden.
Wetter

Verrückter Sommer: Auf der Zugspitze hat es geschneit

Auf Deutschlands höchstem Berg ist es derzeit winterlich. Nach den vergangenen nass-kühlen Tagen werden aber schon bald wieder höhere Temperaturen erwartet.

Dem Himmel so nah – zumindest näher als sonst wo in Deutschland. Alexander Scherl (vorne) und Roman Deisenhofer durchquerten auf ihrer Tour zur Zugspitze auch hochalpines Gelände.
Extremsport

Alles an einem Tag: Augsburg - Zugspitze - Alpspitze - Augsburg

Plus Knapp 15 Stunden waren zwei Ausdauerathleten unterwegs, um diese Strecke mit dem Rad und zu Fuß zu schaffen. Selbst ein Hagelsturm konnte sie nicht aufhalten.

Rund 20 Millionen Menschen hat die Zahnradbahn an der Zugspitze seit der Inbetriebnahme befördert.
Tourismus

Als die Zahnradbahn vor 90 Jahren die Zugspitze eroberte

Vor 90 Jahren startete die Jungfernfahrt der Zahnradbahn auf der Zugspitze. Wie aufwendig und teuer der Bau war und wie man sich auf Spurensuche begeben kann.

Roman Deisenhofer (links) und Alexander Scherl haben viel vor. 250 Kilometer auf dem Rad, 21 Kilometer zu Fuß und 4500 Höhenmeter stehen auf dem Programm.
Ausdauersport

Augsburger fahren mit dem Rad auf die Zugspitze

Plus Alexander Scherl und Roman Deisenhofer nehmen die Zugspitze in Angriff. Aber nicht wie normale Wanderer oder Bergsteiger. Es muss extrem sein.

Touristen warten an der Bayerischen Zugspitzbahn.
Gipfelglück für alle

90 Jahre Zahnradbahn zur Zugspitze

Bergbahnen bauen, die Natur erschließen: ja oder nein? Darüber wurde schon vor 100 Jahren gestritten, auch vor dem Bau der Zahnradbahn an der Zugspitze. Seit 90 Jahren ist Deutschlands höchster Berg ohne Muskelkraft erreichbar.

Mit 1000 Tonnen Eichenholz rekonstruiert: Nachbau einer Königshalle der dänischen Wikingerzeit.
Neues aus der Reisewelt

Flussreisen in Frankreich und Radrouten bis zur Zugspitze

Wikinger-Pracht in Dänemark, Fahrradtouren rund um Deutschlands höchsten Berg und Flussreisen auf Rhône und Seine: Neuigkeiten für Familien, Aktivurlauber und Kreuzfahrt-Freunde.