Zugspitze
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Zugspitze"

Die Wetteraussichten über die Weihnachtsfeiertage sind grau-trüb. Foto: Jan Woitas
Wetter in Bayern

Bleibt es in der Region auch in der neuen Woche so kalt?

In den vergangenen Wochen wechselten sich Kaltfronten und Sonnentage ab. Auch zu Anfang der neuen Woche bleibt das Herbstwetter in der Region wechselhaft.

Copy%20of%20KAYA5398.tif
Holzschwang

In St. Georg sind 500 Jahre Geschichte lebendig

Der Bau des Turms von St. Georgs in Holzschwang begann bereits im späten Mittelalter. Warum dort Grabdenkmäler von Familien aus Oberhausen zu sehen sind.

201911161536_40_385734_201911161531-20191116143224_MPEG2_00.jpg
Video

Pistensaison auf der Zugspitze gestartet

Als erstes Skigebiet Deutschlands ist die Zugspitze in die Saison gestartet. Seit Freitag können Skifahrer und Snowboarder an Deutschlands höchstem Berg ihre ersten Schwünge dieses Winters ziehen.

Kalt und sonnig: Auftakt der Skisaison auf der Zugspitze. Foto: Angelika Warmuth/dpa
Wintersport

Startschuss für Skifahrer: Pisten auf der Zugspitze geöffnet

Skifahrer und Snowboarder kommen an der Zugspitze seit Freitag auf ihre Kosten: Früher als im Vorjahr konnten die Pisten an Deutschlands höchstem Berg öffnen.

Schnee auf der Nordseite der Zugspitze. Foto: Angelika Warmuth/dpa
Wetter

55 Zentimeter Schnee auf der Zugspitze: Frost hat Bayern im Griff

Schnee in den Bergen, Hochnebel südlich der Donau: Der Winter gibt einen eisigen Vorgeschmack. Am Mittwoch liegt die Schneefallgrenze bei 600 bis 800 Meter.

201911010009_40_378514_201910301530-20191030143401_MPEG2_00.jpg
Video

Schnee auf der Zugspitze - Milde Temperaturen in der Fläche

null

201910241631_40_375844_201910241625-20191024142739_MPEG2_00.jpg
Video

Bayern: Ministerpräsidenten starten Föderalismus-Konferenz

Ins beschauliche Schloss Elmau hat CSU-Chef Markus Söder die Ministerpräsidenten der Bundesländer für ihre Jahreskonferenz geladen. So schön das Panorama ist, so grundlegend sind die Themen.

2,2 Millionen Euro hat allein der Sicherheitszaun rund um Schloss Elmau gekostet. Foto: Michael Kappeler
Schloss Elmau

Ministerpräsidenten starten Jahreskonferenz auf Zugspitze

CSU-Chef Markus Söder lädt die Ministerpräsidenten der Bundesländer für ihre Jahreskonferenz ins Schloss Elmau. So schön das Panorama ist, so grundlegend sind die Themen.

Sommer in: Bergen  Affing Serie
Affing

Sommer-Serie: Dafür ist der Affinger Ortsteil Bergen bekannt

Plus Vier Hütten gibt es in dem Affinger Ortsteil Bergen. Weit über die Grenzen von Bayern hinaus ist er jedoch für etwas ganz anderes bekannt.

Herbstwetter: Eine Spaziergänger spiegelt sich im bayerischen Taufkirchen in einer Pfütze. Mit Nebel, Wolken und Regen zeigt sich das Wochenende in Deutschland von seiner eher tristen Herbstseite. Foto: Amelie Geiger
Wetter

Herbstliches Wetter zum Wochenende - Schneefall in den Alpen

Nach dem heißen Sommer wird es nun ungemütlich im Freistaat. Das Wochenende wird kalt und verregnet. Stellenweise schneit es sogar.

Copy%20of%20Jubil%c3%a4um_Alpenverein_Gersthofen2.tif
Gersthofen

Gersthofer sind Gipfelstürmer aus Leidenschaft

Der Alpenverein wird 50. Zwei Mitglieder der ersten Stunde erzählen, warum sie Ausflüge in die Welt der Berge bis heute fesseln

Copy%20of%20Jubil%c3%a4um_Alpenverein_Gersthofen2.tif
Freizeit

Gipfelstürmer aus Leidenschaft

Der Gersthofer Alpenverein feiert 50. Geburtstag. Zwei Mitglieder der ersten Stunde erzählen, warum sie Ausflüge in die Welt der Berge bis heute fesseln

Eine Bettwanze beim Blutsaugen auf menschlicher Haut, veröffentlicht von der Harvard Universität. Foto: Piotr Naskrecki/CDC/Harvard University
Gegen Verbreitung von Wanzen

Wanze am Berg: Mikrowelle gegen Blutsauger

Lustiger Käfer? Nein. Eine Wanze ist es, die da unter der Bettdecke hervorkriecht. Die Plagegeister breiten sich wieder aus. Hüttenwirte in den Alpen reagieren mit kreativen Methoden.

Auf dem Kreuzeckhaus im Wettersteingebirge sind Decken nun hellblau statt braun. Denn Bettwanzen lassen sich darauf besser erkennen. Foto: Angelika Warmuth
Mikrowelle gegen Blutsauger

Wie Hüttenbetreiber gegen Bettwanzen vorgehen

Lustiger Käfer? Nein. Eine Wanze ist es, die da unter der Bettdecke hervorkriecht. Die Plagegeister breiten sich wieder aus. Hüttenwirte in den Alpen reagieren mit kreativen Methoden.

Copy%20of%20Eibsee_2.tif
Stand-up-Paddeln

Expedition auf dem Eibsee - Woher kommt der SUP-Hype?

Die Trendsportart SUP hat das Windsurfen längst überholt. Warum? Das zeigen das Logbuch einer Mikro-Expedition auf dem Eibsee und ein Pionier der ersten Stunde.

Garmisch-Partenkirchen

Auf der Zugspitze liegen 6,4 Meter Schnee

Der Deutsche Wetterdienst hat am Freitagmorgen auf Deutschlands höchstem Berg (2962 Meter) eine Schneehöhe von 6,4 Metern gemessen.

Wanderer gehen zur Bad Kissinger Hütte des Deutschen Alpenvereins (DAV). Foto: Nicolas Armer
Bergsport

Der Alpenverein feiert sein 150-jähriges Jubiläum

Unwegsame Hänge, steile Felsen - wozu sich da hochquälen? Erst vor gut 200 Jahren begannen Menschen auf Berge zu steigen. Heute ist Bergsport eine Massenbewegung. Der Alpenverein hat das entscheidend befördert.

Fuessen_Hochzeit_Mueller_Ewald266(1).jpg
Heiraten in Bayern

Für immer dein? Wie Ehepaare die Namensfrage lösen

Plus Seit 25 Jahren müssen sich Paare nicht mehr zwingend für einen gemeinsamen Namen entscheiden. Was die Folgen sind und womit ein Standesbeamter nun rechnen muss.

Copy%20of%20Gruenten_Loewenzahn2016_11a.tif
Allgäu

Der Grünten soll zur Erlebniswelt werden

Plus Zwei Winter lang standen die Lifte am Grünten im Oberallgäu wegen finanzieller Probleme still. Nun gibt es neue Besitzer – und neue Ideen und große Pläne.

Copy%20of%20Regenfeature002a.tif
Wetter

Der Frühling pausiert: In Bayern wird es wieder kalt und nass

Am ersten Wochenende nach dem offiziellen Frühlingsbeginn lockten satte Plusgrade die Menschen in Bayern nach draußen. Doch ab Montag wird es wieder ungemütlich.

Berg, Burg, Kloster - wo sich Verliebte heute das Jawort geben
Hochzeit

An diesen Orten geben sich Verliebte in Bayern das Jawort

Ja sagen - auf Deutschlands höchstem Berg, im Schloss, auf einer Burg und am See. In Bayern heiraten viele Paare an besonderen Orten. Eine Auswahl.

Gute Pistenbedingungen: In Garmisch-Partenkirchen liegen derzeit noch 250 cm Schnee. Foto: Angelika Warmuth/Archiv
Schneehöhen

Vor Frühlingsbeginn noch viel Wintersport möglich

Die Ski-Saison neigt sich dem Ende. Doch wer die letzten Wochen des Pisten-Betriebs auskosten möchte, hat jetzt vielerorts noch die Gelegenheit dazu. Vor allem in den Alpen gibt es auch im März reichlich Schnee.

Orkan beschädigt Gipfelkreuz

Schwerer Sturm auf der Zugspitze

Mit optimalen Schneebedingungen locken aktuell Skigebiete in Deutschland, Österreich und Frankreich. Foto: Swen Pförtner
Weiße Berge

Neuschnee und ausgezeichnete Bedingungen für Wintersportler

Optimale Bedingungen zum Skifahrer finden Sportler momentan im deutschen Mittel- und Hochgebirge. Auch Österreich und Frankreich locken mit besten Abfahrtbedimgungen.

Nicht nur in den Alpen, auch in den deutschen Mittelgebirgen lässt es sich derzeit gut Ski laufen. Foto: Bodo Schackow
Schneehöhen

Beste Pistenbedingungen in Alpen und Mittelgebirgen

Wintersportler kommen derzeit voll auf ihre Kosten. In den alpinen Skigebiete liegt die Schneehöhe selten unter zwei Metern. Aber auch die Mittelgebirge bieten gute Voraussetzungen für die Abfahrt.