Zypern
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Zypern"

Als erstes Land in Europa führen die Niederlande Tempo 100 als Höchstgeschwindigkeit auf allen Autobahnen ein. Foto: Friso Gentsch/dpa
Limit auf allen Autobahnen

Niederlande verordnen Tempo 100: "Beschissene Maßnahme"

Seit langem überschreiten die Niederlande EU-Grenzwerte für den Ausstoß von Stickoxiden. Nun zieht Den Haag die Notbremse - und zwingt damit die Autofahrer, weniger Gas zu geben.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, bei einer Rede im Parlament in Ankara. Foto: Burhan Ozbilici/AP/dpa
Reaktion auf Sanktionen

Erdogan droht EU mit Abschiebung von mehr IS-Anhängern

Erst droht Erdogan, Millionen Flüchtlinge nach Europa zu schicken. Jetzt will er im großen Stil IS-Anhänger abschieben. Hintergrund seiner konfrontativen Ansagen sind mögliche EU-Sanktionen wegen türkischer Erdgasbohrungen im Mittelmeer.

Feuerwehrleute kämpfen gegen die Buschfeuer in der Nähe von Coffs Harbour an. Foto: Dan Peled/AAP/dpa
Verheerende Buschbrände

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Australien ist leidgeprüft, was Feuer angeht - dieses Mal sind die Buschbrände im Südosten jedoch besonders schlimm. Die Wettervorhersage verheißt nichts Gutes. Auch in Sydney machen sich die nahenden Flammen bemerkbar.

Die Eröffnungsfeier des Filmfestivals Cottbus fand im Staatstheater statt. Foto: Patrick Pleul/dpa
Osteuropäischer Film

Filmfestival Cottbus beginnt mit Komödie über Nikosia

Beim Filmfestival Cottbus steht vornehmlich der osteuropäische Film im Mittelpunkt. Ein Schwerpunkt sind in diesem Jahr unter anderem die bewegten 1990er Jahre.

Flüchtlinge auf einem überfüllten Holzboot im Mittelmeer. Foto: Renata Brito/AP/dpa
Ministertreffen in Luxemburg

Seehofers Übergangslösung für Seenotrettung kommt kaum voran

Noch vor zwei Wochen war Innenminister Seehofer optimistisch, dass es bei der EU-Seenotrettung endlich Fortschritt gibt. Beim Treffen mit seinen EU-Kollegen zeigt sich jedoch: Ganz so schnell geht es nicht.

US-Präsident Trump und der ukraininische Präsident Selenskyj treffen sich am Rande der 74. Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York. Foto: Evan Vucci/AP
Ukraine-Affäre

Trump-Telefonat wirft auch in der Ukraine brisante Fragen auf

In den USA bringt der Whistleblower-Skandal Donald Trump in Bedrängnis. In Kiew kommen hingegen Fragen zu Hunter Biden auf - und zum ukrainischen Präsidenten.

Ajax-Spieler Edson Alvarez (l) jubelt mit seinen Mitspielern über sein Tor zum 1:0 gegen APOEL Nikosia. Foto: Olaf Crack/ANP
Champions League

Doll mit Nikosia nicht in der Gruppenphase

Fußball-Trainer Thomas Doll hat es mit seinem neuen Club APOEL Nikosia nicht in die Champions League geschafft.

Copy%20of%2043294503(1).tif
EU-Kommissar

Günther Oettinger im Interview: "Wer Brüssel erlebt, ist begeistert"

Exklusiv EU-Kommissar Günther Oettinger war fast ein Jahrzehnt lang das deutsche Gesicht der EU. Jetzt spricht er über Erfahrungen, Fehleinschätzungen und den Brexit.

Copy%20of%20IMG-20190608-WA0020.tif
Burgheim

Mit 72 PS und Nähmaschinen in den Osten

Mit einem 31 Jahre alten Passat fahren Karlheinz Gensberger aus Burgheim und sein Sohn Philipp von Deutschland bis nach Zypern.

Darf weiter von der Königsklasse träumen: APEOL-Coach Thomas Doll. Foto: Matthias Balk
Playoff gegen Amsterdam

Doll darf weiter von Champions-League-Einzug träumen

Trainer Thomas Doll hat mit APOEL Nikosia den großen Favoriten Ajax Amsterdam mächtig geärgert und darf sogar vom Einzug in die Champions League träumen.

Nach wochenlanger Dürre und bei starken Winden sind zahlreiche Waldbrände ausgebrochen. Foto: Yorgos Karahalis/AP
Waldbrandgefahr in Südeuropa

Touristen sollten sich informieren

Wer in Südeuropa Urlaub machen möchte, sollte sich vorher erkundigen, ob dort durch Waldbrände Gefahr droht. Touristen sollten vor Reiseantritt mit der Unterkunft oder dem Veranstalter kontakten.

Nach wochenlanger Dürre sind in Griechenland zahlreiche Waldbrände ausgebrochen. Foto: Yorgos Karahalis/AP
Athen

Neue Waldbrände: Griechenland beantragt EU-Hilfe

Mitten in der Urlaubssaison brennt es in Griechenland, seit Tagen brechen neue Feuer aus. Nun bittet das Land die EU um Hilfe - und auch in Bulgarien brennt der Wald.

Durch eine Öffnung in einer Mauer ist der türkische Teil der geteilten Stadt zu sehen. Foto: Friso Gentsch
Teilung der Mittelmeerinsel

Zyprische Konfliktparteien suchen UN-Hilfe

Der Wille für eine Lösung der Zypernfrage ist da. Doch was heißt "Überwindung der Teilung"? Griechische und türkische Zyprer verstehen darunter etwas Verschiedenes. Die Vereinten Nationen sind nun wieder gefragt.

Thomas Doll trainiert jetzt Apoel Nikosa. Foto: Peter Steffen
Job auf Zypern

Thomas Doll wird Trainer bei Apoel Nikosia

Der traditionsreichste zyprische Fußballverein Apoel Nikosa hat Thomas Doll als neuen Trainer verpflichtet.

Copy%20of%20IMG-20190608-WA0020.tif
Burgheim/Zuchering

Die Gensbergers und ihre Rallye nach Zypern

Plus Mit einem 31 Jahre alten Passat fahren Karlheinz Gensberger aus Burgheim und sein Sohn Philipp nach Zypern. Das Auto soll versteigert werden. 

Copy%20of%20DSC_0834.tif

Das Dillinger Staudenparadies

Zweimal im Jahr bewegt Dagmar Widmann unzählige Töpfe. Darin stecken vor allem Exoten. In unserer Gartenserie stellen wir ihr Paradies vor.

Das 230 Meter lange Spezialschiff «Yavuz» soll vor der Küste Zyperns nach Erdgas bohren. Fotzo: Lefteris Pitarakis/AP Foto: Lefteris Pitarakis
Trotz EU-Sanktionen

Erdgassuche: Türkei will viertes Schiff nach Zypern schicken

Die Türkei will trotz EU-Sanktionen ein viertes Schiff zu Erdgaserkundungen vor die Küste Zyperns schicken.

In der Rangliste der wichtigsten Empfängerländer deutscher Rüstungsexporte steht die Türkei an erster Stelle. Foto: Bernd von Jutrczenka
Rüstungsexporte

Deutschland liefert Waffen für 184 Millionen Euro an die Türkei

Deutsche Rüstungsexporte in die Türkei sind hoch umstritten. Trotzdem steht der Nato-Partner bei den Kriegswaffenlieferungen derzeit an Nummer eins.

Begleitet von einem Schiff der türkischen Marine, macht sich das Bohrschiff «Yavuz» auf den Weg vor die Küste Zyperns. Foto: Lefteris Pitarakis/AP/Archiv
Streit um Aktionen vor Zypern

Erdgasbohrungen: EU beschließt Strafmaßnahmen gegen Türkei

Die EU machte ihre Drohungen gegen die Türkei wahr. Im Konflikt um Erdgas-Erkundungen vor Zypern gibt es erste Strafmaßnahmen. Nun stellt sich die Frage, ob sie die gewünschte Wirkung zeigen.

Das 230 Meter lange türkische Bohrschiff «Yavuz». Foto: Lefteris Pitarakis/AP
Erdgas-Erkundungen vor Zypern

EU-Außenminister beraten über Strafen gegen die Türkei

In Reaktion auf die als illegal erachteten türkischen Erdgas-Erkundungen vor Zypern wollen die EU-Außenminister heute in Brüssel erstmal Strafmaßnahmen beschließen.

Sensimar-Hotel von Tui auf Mallorca - die Hoteliers auf der Insel gewähren in diesem Sommer kräftige Preisnachlässe. Foto: TUI
Last minute ans Meer

Rabatte auf Mallorca, Sparen in Tunesien

Wer jetzt noch nicht gebucht hat, ist spät dran - die Sommerferien stehen kurz bevor. Für den spontanen Urlaub im Süden halten aber alle großen Veranstalter noch Angebote bereit. Ein Überblick.

Erfrischung pur: Die deutsche Ostseeküste lockt aktuell mit Wassertemperaturen zwischen 16 und 20 Grad. Foto: Malte Christians
Wassertemperaturen

Wo das Meer angenehm kühl ist

Wenn die Außentemperaturen in Deutschland die 30-Grad-Marke überschritten haben, kommt eine Abkühlung im Meer wie gerufen. Dazu muss man gar nicht in die Ferne schweifen, denn die deutschen Nord- und Ostseestrände versprechen Erfrischung.

Mordserie auf Zypern
Zypern

Mordserie auf Zypern: Armeeoffizier zu langer Haftstrafe verurteilt

Fünf Frauen und zwei Kinder wurden in Zypern getötet. Der Fall erschütterte die Mittelmeerinsel. Nun ist das Urteil gesprochen worden.

Asylbewerber in der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (ZAE) in Zirndorf. Im Jahr 2018 beantragten rund 184.000 Migranten Asyl in Deutschland. Foto: Daniel Karmann
Zum siebten Mal in Folge

Asylbewerberzahl in Deutschland auf EU-Hoch

Fast 1,4 Millionen Menschen stellten 2015 einen Asylantrag in der EU. Seitdem sinkt die Zahl kontinuierlich. Diesen Trend bestätigen auch Daten für 2018. Seit Januar bewegt es sich allerdings in eine andere Richtung, wie aus einem EU-Bericht hervorgeht.

Nach fast zweimonatiger Suche nach den Opfern des Serienmörders sind wohl alle Leichen gefunden worden. Foto: Philippos Christou/AP
Kleines Mädchen tot

Mordserie auf Zypern: Siebte Leiche gefunden

Taucher haben in einem See auf Zypern das siebte Opfer eines Serienmörders geborgen. Das Mädchen war erst sechs. Hilfskräfte, Polizei und Bevölkerung sind schockiert von den Taten.