1. Startseite
  2. Panorama
  3. 25. Echo-Verleihung: Stars auf dem roten Teppich

Musik

07.04.2016

25. Echo-Verleihung: Stars auf dem roten Teppich

Darf bei der Echo-Verleihung nicht fehlen: Sänger Udo Lindenberg.
Bild: Jens Kalaene (dpa)

Zur 25. Echo-Verleihung haben sich Stars wie Udo Lindenberg, Tim Bendzko, Anna Loos und ihre Band Silly Amy Macdonald und Namika in Berlin versammelt.

Der Deutsche Musikpreis wird bei der von Barbara Schöneberger moderierten Gala an die erfolgreichsten Künstler der Branche verliehen. Nominiert sind unter anderem Sido, Helene Fischer, Adele, Herbert Grönemeyer und Mark Forster. Die Altrocker von den Puhdys nehmen den Echo für ihr Lebenswerk entgegen. Einen Auftritt wird außerdem Jamie-Lee, Deutschlands Kandidatin beim Eurovision Song Contest, haben.

Bei der Verleihung wird auch an Jazzmusiker Roger Cicero erinnert, der mit 45 Jahren überraschend gestorben ist. Roland Kaiser erhält den Echo für sein soziales Engagement. Kaiser unterstütze karitative Einrichtungen für Kinder und mache sich für das Thema Organspende stark, so die Echo-Verleiher. Die ARD strahlt die Gala ab 20.15 Uhr live aus. (dpa)

LiveTicker

Echo-Nominierungen

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Eine Krone aus der HBO-Serie «Game of Thrones». Foto: Robin Utrecht
GoT-News

"Game of Thrones": Heißt das Prequel "The Long Night?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen