Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland stoppt mehr als 180 Männer bei Fluchtversuch an der Grenze zu Georgien
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. 25. Life Ball in Wien: Ganz in Weiß: Conchita Wurst hat einen neuen Look

25. Life Ball in Wien
03.06.2018

Ganz in Weiß: Conchita Wurst hat einen neuen Look

Conchita Wurst trat mit einem neuen Look beim 25. Life Ball in Wien auf.
3 Bilder
Conchita Wurst trat mit einem neuen Look beim 25. Life Ball in Wien auf.
Foto: Georg Hochmuth (AFP)

Die österreichische Dragqueen Conchita Wurst moderierte die Jubiläumsausgabe des Life Balls in Wien und erschien mit blondem Bart auf dem roten Teppich.

Mit reichlich Prominenz ist in Wien die Jubiläumsausgabe des Life Ball gefeiert worden. Zur 25. Auflage der Benefiz-Gala zugunsten von Aids- und HIV-Kranken reisten am Samstag unter anderem der Hollywood-Star Adrien Brody, die deutsche Musikerin Ute Lemper, US-Sängerin Kelly Osbourne, Model Paris Jackson und Soul-Star Patti LaBelle an, wie die Nachrichtenagentur APA berichtete. Viele Gäste erschienen in fantasievollen Kostümen zu der Veranstaltung.

Life Ball: Conchita Wurst erschien mit neuem Look

Die österreichische Dragqueen Conchita Wurst, die als Moderatorin durch den Abend führte und auf der Bühne die österreichische Sängerin Maria von Trapp verkörperte, erschien mit blondem Bart auf dem roten Teppich. "Ich hatte die Wahl, ihn abzurasieren oder zu färben", sagte die Sängerin zu APA. Travestiekünstler Tom Neuwirth, der hinter der Kunstfigur steckt, entschied für einen dekolletierten Glitzeranzug in Weiß für den roten Teppich.

Ihren neuen Look hatte Conchita Wurst bereits im Vorfeld auf Instagram angekündigt. Die Sängerin teilte ein Foto von sich mit blondem Bart, passenden Extensions und rotem Kopftuch. Den Schnappschuss kommentierte sie mit "Hulk Hogan Realness". Tatsächlich erinnert ihr Aussehen aktuell an den ehemaligen US-Wrestler Hulk Hogan. 

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt von Instagram anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Meta Platforms Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden.  –  Datenschutzerklärung

Der Life Ball in Wien ist die größte Benefiz-Veranstaltung in Europa zu Gunsten HIV-infizierter und AIDS-erkrankter Menschen. Conchita Wurst hatte im April publik gemacht, dass sie seit vielen Jahren ebenfalls HIV-positiv sei. Eigentlich wollte sie die Nachricht für sich behalten und nicht mit der Öffentlichkeit teilen. Doch sie wurde von einem Ex-Freund erpresst, der drohte, die Informationen über die Erkrankung zu verbreiten. (afp/AZ)

Conchita Wurst mit HIV infiziert 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.