Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Am 20. Juni: Mittsommernacht

20.06.2009

Am 20. Juni: Mittsommernacht

Am 20. Juni: Mittsommernacht
Bild: DPA

Hamburg (dpa) - Das Mittsommerfest wird rund um die Sonnenwende am 21. Juni gefeiert. Es ist der längste Tag des Jahres, nördlich des Polarkreises geht die Sonne nicht unter. Besonders in den nordischen Ländern sind Traditionen zur Mittsommernacht vom 20. auf den 21. Juni lebendig.

Nach der Christianisierung übernahm die Kirche heidnische Bräuche der Sonnenwendfeier für den Gedenktag Johannes des Täufers am 24. Juni. In Schweden ist "Midsommar" an dem Wochenende, das dem längsten Tag am nächsten ist. Traditionell wird dabei draußen rund um eine blumengeschmückte Stange gefeiert. In anderen Ländern werden am 23. oder 24. Juni (Johannisnacht) böse Geister mit Feuern vertrieben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren