Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Angelina Jolie: Schauspielerin Angelina Jolie von britischer Königin ausgezeichnet

Angelina Jolie
14.06.2014

Schauspielerin Angelina Jolie von britischer Königin ausgezeichnet

Angelina Jolie ist ausgezeichnet worden - diesmal für ihren Einsatz gegen sexuelle Gewalt.
Foto: Shawn Thew (dpa)

Schauspielerin Angelina Jolie ist von der britischen Königin Elizabeth II. für ihren Einsatz gegen sexuelle Gewalt in Kriegsgebieten ausgezeichnet worden.

Angelina Jolie wurde am Freitag offiziell zur "Honorary Dame Commander" im Orden von Saint Michael und Saint George ernannt. Mit dem Orden werden Menschen ausgezeichnet, die "im Ausland einen besonderen nicht-militärischen Dienst" vollbracht haben. Die Jolie verliehene Auszeichnung ist die zweithöchste Ehrung in dem Orden. Neben der US-Schauspielerin wurden auch mehrere weitere Schauspiele und Autoren ausgezeichnet.

Für Angelina Jolie ist die Auszeichnung eine Ehre

Es sei für sie von "großer Bedeutung", eine Auszeichnung zur internationalen Politik zu erhalten, da sie ihr ihre Karriere widmen wolle, sagte Angelina Jolie. "In einem Programm zur Prävention sexuelle Gewalt und mit Überlebenden von Vergewaltigungen zu arbeiten, ist eine Ehre."

Es sei ihr bewusst, dass es ein ganzes Leben brauchen werde, die gesetzten Ziele zu erreichen, doch sei sie bereit, das Ihre der Sache zu widmen, sagte die Sondergesandte des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR, die diese Woche mit dem britischen Außenminister William Hague eine internationale Konferenz zu sexueller Gewalt in Krisengebieten geleitet hatte. AZ/afp

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.