1. Startseite
  2. Panorama
  3. Auf die inneren Werte kommt es an

Schönheitsbild der Frau

13.11.2009

Auf die inneren Werte kommt es an

Wahre Schönheit kommt von innen. Das sagt zumindest eine Redeart. Ob das wirklich so ist? Ein Kommentar von Rupert Huber

Für die Redensart, wonach wahre Schönheit von innen kommt, hätten die Bewerber der Online-Partnervermittlung BeautifulPeople.com nur ein müdes Lächeln übrig. Vielleicht sind sie von sich selbst und ihrer Schönheit derart begeistert, dass sie gar nicht wahrnehmen, wie attraktiv Männer und Frauen anderswo sein können.

Deutsche Frauen sind also die hässlichsten der Welt - auf die Idee muss man erst mal kommen. Da müsste ein Aufschrei durchs Land gehen. Waren wir nicht mal die Heimat des Fräuleinwunders? Und die Mädchen so beliebt, dass die Amerikaner ihre Bräute mitnahmen nach Wisconsin oder sonst wohin.

Es mag ja tröstlich sein, dass britische Männer genauso schlecht wegkommen, aber es überrascht nicht, dass auf der Insel die Hugh Grants schwer zu finden sind, aber Kombinationen aus Prinz Charles und dem Fußballer Wayne Rooney durchaus gängige Ware im Männerangebot sind. Und ist nicht Schönheit sowieso subjektiv?

Liebende sehen sich halt mit anderen Augen als die beautiful people. Von Rupert Huber

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren