Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Aus für die 66-jährige Beatrice Richter bei Let's Dance

Let's Dance 2015

25.04.2015

Aus für die 66-jährige Beatrice Richter bei Let's Dance

Die Let's-Dance-Jury um Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi hatte am Freitag wieder einiges zu kritisieren.
Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Am Freitag musste sich die älteste Let's-Dance-Kandidatin verabschieden: Für die 66-jährige Schauspielerin Beatrice Richter und ihren Paso Doble riefen nicht genug Zuschauer an.

"Das war alles so gleich. Zu wenig Feinheit, zu wenig Mimik!" So lautete am Freitagabend das vernichtende Urteil von Let's-Dance-Juror Joachim Llambi nach dem Auftritt von Schauspielerin Beatrice Richter.

Der Paso Doble der 66-Jährigen und ihres Tanzpartners Vadim Garbuzov (28) war der Jury gerade einmal zwölf Punkte wert, und auch beim Publikum vor dem Fernseher kam das Paar nicht gut an. Zu wenige griffen für Richter zum Telefonhörer, sodass es sich für die Komödiantin zumindest bei Let's Dance ausgetanzt hatte.

Ex-Gewichtheber Matthias Steiner tanzt bei "Let's Dance 2015" mit Profitänzerin Ekaterina Leonova.
14 Bilder
Let's Dance 2015: Diese Stars machen mit
Bild: © RTL / Stefan Gregorowius

Viel Kritik und wenig Punkte für die Let's-Dance-Kandidaten

Die sechste Show eröffnete Gewichtheber Matthias Steiner mit Profitänzerin Ekaterina Leonova. Mit ihrer Salsa zum Hit "Get Lucky" von Daft Punk und Pharrell Williams ernteten aber auch sie viel Kritik und mit 13 Punkten lediglich einen Punkt mehr als Beatrice Richter. "Das Becken stand zu weit nach hinten. Der "kleine Matthias" muss sich auch nach vorne bewegen", so Llambi.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Auch der ehemalige Fußballer Hans Sarpei ertanzte sich mit einer Samba lediglich 13 Punkte von der Jury. Für GZSZ-Star Thomas Drechsel lief es sogar noch schlechter, berichtet RTL: Mit seiner Samba entlockte er der Jury nur magere elf Punkte. Katja Burkard hingegen, die es nach ihrem schlechten Auftritt vergangene Woche nur knapp in die sechste Show geschafft hatte, konnte wieder aufholen: 16 Punkte vergab die Jury für ihren Tango zu "A Night like this" von Caro Emerald.

Minh-Khai Phan-Thi tanzt der Let's-Dance-Konkurrenz davon

Besonders gut lief es für Minh-Khai Phan-Thi und ihrem Tanzpartner Massimo Sinató. "Supersexy", urteilte Jurorin Motsi Mabuse und ihre Kollegen teilten diese Begeisterung: Die beiden Tango-Tänzer erhielten von der Jury 28 Punkte und damit die höchste Wertung des Abends.

Die nächste Folge von Let's Dance läuft am Freitag, 1. Mai um 20.15 Uhr auf RTL. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren