Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Auszeichnung: Prince posthum bei American Music Awards geehrt

Auszeichnung
21.11.2016

Prince posthum bei American Music Awards geehrt

Prince starb im Alter von nur 57 Jahren.
Foto:  Balazs Mohai (dpa)

Nach seinem Tod wurde Prince bei den American Music Awards ausgezeichnet - für einen Film-Soundtrack.

US-Sänger Prince ist posthum mit einer Trophäe bei der Vergabe der American Music Awards ausgezeichnet worden. Sein Soundtrack zu dem Film "Purple Rain" (1984) setzte sich gegen die Filmmusiken für "Star Wars: Das Erwachen der Macht" und "Suicide Squad" durch.

Im vorigen Jahr hatte Prince bei den American Music Awards noch als Preisverleiher auf der Bühne gestanden. Der Sänger wurde im vergangenen April tot in seinem Paisley Park Studio in Minneapolis  aufgefunden.

Die American Music Awards werden zum 44. Mal verliehen, die Gala wird live im US-Fernsehen übertragen. dpa

Prince ist tot.
13 Bilder
Prince ist tot: So behalten wir den Superstar in Erinnerung
Foto: Laurent Gillieron
Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.