1. Startseite
  2. Panorama
  3. Bachelor-Gewinnerin 2019 bekannt: Eva oder Jenny?

Kuppelshow bei RTL

27.02.2019

Bachelor-Gewinnerin 2019 bekannt: Eva oder Jenny?

Andrej fragt seine Mutter Monika und seinen Stiefvater Carsten nach ihrer Meinung zu Jenny und Eva. Danach entscheidet er sich für eine Gewinnerin.
Bild: TV NOW

Bei "Der Bachelor 2019" ist die Gewinnerin offiziell bekannt. Jenny oder Eva - wer hat das Herz von Andrej gewonnen?

"Der Bachelor" 2019: News im Blog - Gewinnerin steht fest

27. Februar: Das große Finale von "Der Bachelor" 2019

Heute Abend ist es so weit: Das Finale von "Der Bachelor" 2019 geht über die Bühne! In der neunten und letzten Folge treffen die Finalistinnen Jenny und Eva auf Andrejs Mutter. Wir wissen bereits für wen sich der attraktive Junggeselle entschieden hat. Um wenn es sich dabei handelt, können Sie hier nachlesen: "Der Bachelor" 2019: Das ist die Gewinnerin.

27. Februar: Störung bei TV NOW! Fans konnten Bachelor-Finale nicht streamen

Viele Bachelor-Fans wollten am Dienstagabend schon vor dem offiziellen Bachelor-Finale im Stream erfahren, welche Dame die letzte Rose gewinnt. Wahrscheinlich zu viele, da statt dem großen Bachelor-Spektakel es für viele Zuschauer nur Fehlermeldungen gab. So kam es zu einer bundesweiten Störung vom RTL Streamingdienst TV NOW!. Nutzer zeigten sich in den sozialen Netzwerken darüber erheitert bis erbost.

20. Februar: Wer ist im Finale?

Nach den Dreamdates auf Kuba stehen die Finalistinnen fest. Vanessa, Eva und Jenny gaben noch einmal alles, um die Gunst des Rosenkavaliers Andrej zu Gewinnen. Beim Salsa-Tanzen, eine romantischen Bootsfahrt und einem Action-Date im Dschungel kam der Bachelor allen drei Kandidatinnen näher. Letztendlich entschloss er sich jedoch dazu, Eva und Jenny eine Rose zu geben und sie im großen Finale seiner Mutter vorzustellen. Was sonst noch in Folge 8 passierte, lesen Sie hier: "Der Bachelor" 2019, Folge 8: Eva und Jennifer stehen im Finale

15. Februar: Jade packt über den Alltag in der Bachelor-Villa aus

Kaum hat sie den anderen Damen freiwillig das Feld überlassen, erzählt Kandidatin Jade Übach auch schon über ihre Erfahrungen bei "Der Bachelor" 2019. In einem Interview mit der Bild schildert sie den Alltag in der Bachelor-Villa. Dieser soll abseits der Einzel- und Gruppendates recht langweilig gewesen sein. Neben dem obligatorischen Kochen, Sonnen und Sport machen, mussten die Kandidatinnen kreativ werden. Um die Drehpausen zu überbrücken, habe man Flaschendrehen gespielt oder Lieder von Helene Fischer performt, so Jade Übach gegenüber der Bild. Sie habe außerdem häufig für alle Kandidatinnen gekocht, um sich Abwechslung zu verschaffen. Gesund war das Essen jedoch häufig nicht: "In der Villa ist immer Cheat-Day", witzelt die ehemalige Kandidatin von "Der Bachelor" 2019.

13. Februar: Jade verlässt den Bachelor 2019 freiwillig

Jane ist raus aus dem Rennen um den Bachelor. Sie war die einzige der Top-6-Kandidatinnen, die noch kein Einzeldate mit dem Bachelor verbringen durfte - und zog daraus die Konsequenzen: Die 24-Jährige warf hin. Auch für Natalia reichte es nicht aus, und Andrej schickte sie noch vor den Homedates nach Hause. Wer außerdem noch vor den Dreamdates gehen musste, lesen Sie hier: "Der Bachelor" 2019, Folge 7: Ein Homedate in Augsburg

06. Februar: Die Dillingerin Nadine ist rausgeflogen

Nur noch sechs Kandidatinnen sind im Rennen um die begehrten Rosen des Bachelors Andrej. In Folge 6 hatte Andrej wieder einige Abenteuer mit den Ladies unternommen. Doch nicht alle Kandidatinnen fühlten sich gerecht behandelt. So hat Jade beispielweise keine Lust mehr dem Bachelor hinterher zu rennen.

Ganz anders ging die Nacht der Rosen für Nadine und Claudia aus. Die beiden müssen die mexikanische Villa verlassen. Der Bachelor hatte keine Rosen für die zwei Kandidatinnen. Weiteres zur gestrigen Folge erfahren Sie hier: "Der Bachelor" 2019, Folge 6: Die Dillingerin Nadine ist raus

30. Januar: Es wird weiter heftig geknutscht

Folge fünf steht in den Startlöchern, und es gibt weiterhin einiges zu sehen. So schmeißt der Bachelor gleich zu Beginn der Folge eine Kandidatin raus: Cecilia muss nach dem Einzeldate ihre Koffer packen. Mehr Glück hat da Stefanie: Sie und der Bachelor küssen sich und danach entführt Andrej die Kölnerin zu einem "Übernachtungsdate" an einen anderen Ort. Geweint wird außerdem natürlich auch in der fünften Folge - Bachelor Andrej wischt sich nicht nur einmal die Tränen aus den Augen. Besonders emotional ist das Date mit Vanessa, die ihn zwar nicht küssen will, aber die sich dafür gleich über eine Rose freuen kann. Am Schluss müssen Ernestine und Christina gehen - letztere ist fassungslos, dass sie sich in Andrej getäuscht hat und weiß kaum wohin mit ihrer Wut. Ernestine trägt die Entscheidung mit Fassung.

Mehr zu Folge fünf lesen Sie hier: "Der Bachelor" 2019: Übernachtungsdate in Folge 5"

23. Januar: Endlich der erste Kuss!

Die vierte Folge hat eigentlich alles, was in eine "Der Bachelor"-Folge reingehört: Intrigen und Eifersüchteleien, aufregende Dates und sogar einen Kuss. Jawohl, eine Kandidatin hat sich getraut und Bachelor Andrej während eines Einzeldates geküsst. Um wen es sich dabei handelt, können Sie hier nachlesen: "Der Bachelor" 2019, Folge 4: Kuss für Andrej

16. Januar: Zwei Kandidatinnen verlassen den "Bachelor" aus freien Stücken, weil sie sich nicht wohlfühlen

So hatte sich "Bachelor" Andrej das nicht vorgestellt: Schon vor der Nacht der Rosen verabschiedeten sich zwei Frauen freiwillig aus der Traumvilla. Nathalie und Luisa entschieden sich, lieber nach Hause zu gehen, da sie sich nicht wohlfühlten. Um die verbleibenden Frauen besser kennenzulernen, hat Andrej deshalb die "Nacht der Rosen" abgekürzt und gleich verkündet, dass alle eine Rose bekommen.

Weitere Überraschung in der Bachelor-Villa

RTL kann es nicht lassen: Kaum haben sich die Kandidatinnen von der schönen Überraschung namens Nathalia erholt, taucht eine weitere Nachzüglerin in Mexiko auf. Ihr Name ist Sina. Wer ist sie? Und möchte sie nach dem Kennernlernen auch das Herz des Junggesellen erobern oder gibt Sina Andrej vielleicht sogar eine Abfuhr? Hier lesen Sie die Infos zur dritten Folge: "Der Bachelor" 2019, Folge 3: Neue Kandidatin crasht Einzeldate.

9. Januar: Neue Kandidatin sorgt in Folge 2 für ärgerliche Konkurrenz

Kaum hatte Bachelor Andrej sich mit dem Rausschmiss von drei Kandidatinnen ein bisschen Luft gemacht, schickte RTL überraschend eine weitere Kandidatin ins Rennen. Sie heißt Nathalia Goncalves Miranda, ist 25 Jahre alt und ist gebürtige Brasilianerin. Von dieser schönen Überraschung waren die 17 weiteren Kandidatinnen wohl weniger begeistert. Hier lesen Sie alles zur zweiten Folge: "Der Bachelor" 2019, Folge 2: Andrej Mangold erhält eine Abfuhr

Wie gehen die beiden Kandidatinnen aus der Region damit um? Nadine aus Dillingen war aussichtsreich in die Staffel gestartet, denn Bachelor Andrej Mangold interessiert sich offenbar für Spülmaschinen. Auch die Neuburgerin Ernestine Palmert kämpft um den Bachelor - hier verrät sie ihre Strategie.

3. Januar: Die ersten drei Kandidatinnen sind raus, Dillingerin Nadine ist weiter

Bachelor Andrej trifft auf die 20 Kandidatinnen und wirkt gleich mal ein wenig überfordert. "Das sind ziemlich viele Frauen", sagt er in der ersten Folge von der Kuppelshow auf RTL. Und für drei Frauen ist auch schnell wieder Schluss gewesen: Jasmin, Karin und Julia sind schon wieder auf dem Heimweg. Für die 17 anderen Damen geht es eine Runde weiter. Auch Nadine aus Dillingen an der Donau darf weiter in der Luxus-Villa in Mexiko um das Herz von Andrej kämpfen. Sie blieb zwar in der ersten Folge etwas schüchtern, bekam aber trotzdem eine Rose überreicht.

Die ausführliche Kritik lesen Sie hier: Folge 1: Überforderter Bachelor Andrej verteilt die ersten Rosen

Die zweite Folge zeigt RTL am Mittwoch, 9. Januar ab 20.15 Uhr.

31. Dezember: Aufregung bei den Kandidatinnen in der ersten "Nacht der Rosen"

Vor der ersten Begegnung mit Rosenkavalier Andrej sind Vorfreude und Aufregung bei den 20 Kandidatinnen groß. RTL gibt schon vor der ersten "Nacht der Rosen" einen Einblick in die Gedanken der Damen vor dem Ausstieg aus der Limousine. Stefanie Gebhardt ist guter Dinge und malt sich scherzend schon die Zukunft aus: "Später kann ich meinen Kindern dann sagen, den Papa habe ich beim 'Bachelor' kennengelernt". Bei Christina Grass flattern hingegen die Nerven: "Ich glaube, ich muss gleich brechen", verkündet sie in der Limousine.

Mehr zur ersten Folge finden Sie in unserer Vorschau: "Der Bachelor" 2019, Folge 1: Die Nacht der Rosen". Wie die erste Begegnung mit dem Bachelor und den Kandidatinnen verläuft, zeigt RTL am Mittwoch, den 02. Januar ab 20.15 Uhr.

28. Dezember: Andrej will Familie und Ehe

RTL hat den "Bachelor 2019" Andrej Mangold mal wieder über sein Liebesleben interviewt. So ist Liebe für ihn ein starkes Wort und nicht durch das erste Treffen zu erzielen. In den letzten zehn Jahren sei Andrej nur ein Jahr lang Single gewesen. So ist die Sendung für den Bachelor ein Experiment, um abseits des alltäglichen Trubels eine Frau fürs Leben zu finden. Denn Andrej möchte bald heiraten und eine Familie gründen! Mehr Infos über den heiratswilligen Bachelor gibt es hier: Bachelor Andrej Mangold im Porträt.

19. Dezember: Wie steht Andrej zu Sex vor laufenden Kameras?

In den vergangenen Staffeln wurde bei "Der Bachelor" bereits fleißig gekuschelt, gebusselt und getätschelt. Doch wie weit würde der ehemalige Profi-Basketballer Andrej Mangold in Sachen Zärtlichkeit vor der Kamera gehen? "Man weiß, die Kameras sind dabei. Traut man sich da überhaupt, sich zu küssen?", erklärt er im Interview mit RTL.de und gibt zu: "Wenn es sich richtig anfühlt, bei mir und auch bei ihr, dann blendet man die Kameras sicherlich aus." Sex vor der Kamera könne sich Andrej aber nicht vorstellen.

18. Dezember: Scharfe Konkurrenz

Mit der Veröffentlichung der weiteren zehn Kandidatinnen sind nun zwei Dinge bei "Der Bachelor" 2019 im Januar vorprogrammiert: Ein starker Konkurrenzdruck unter den jungen Damen und einige schwere Entscheidungen für den Bachelor. Hier sehen sehen Sie die Kandidatinnen im Überblick.

12. Dezember: Die ersten zehn Kandidatinnen stehen fest

RTL macht es dieses Jahr besonders spannend und stellt zunächst nur die ersten zehn Kandidatinnen vor. Darunter ist ein Playboy-Bunny und eine Flugbegleiterin. Um wen genau es sich dabei handelt, können Sie hier nachlesen: "Der Bachelor" 2019: Das sind die Kandidatinnen".

Nathalia_Bachelor 2019.jpg
2 Bilder
"Der Bachelor" 2019: Kandidatinnen im Überblick
Bild: MG RTL D

10. Dezember: "Der Bachelor – Jetzt reden die Frauen" läuft auf TV Now

Wenn der Bachelor ab dem 2. Januar jeden Mittwoch auf RTL läuft, startet auch eine begleitende Show auf TV Now: "Der Bachelor – Jetzt reden die Frauen" wird im Anschluss an jede Folge von Frauke Ludowig moderiert.

Ludowig wird dabei über die Ereignisse der aktuellen Folge reden. Dafür lädt sie aktuelle und ehemalige Bachelor-Kandidatinnen und Bachelorette-Kandidaten ein.

7. Dezember: So können die Kandidatinnen beim Bachelor punkten

Bachelor Andrej Mangold hat in einem Interview mit RTL verraten, worauf es ihm bei einer Frau ankommt: Sie sollte auf jeden Fall liebevoll sein. Außerdem sei ihm eine offene und ehrliche Kommunikation wichtig - dann spiele auch Eifersucht keine Rolle mehr.

Als Basketballer wünscht sich Andrej Mangold außerdem von einer Frau, dass sie sportlich ist. Er sagt zumindest: "Das würde mir zugute kommen."

3. Dezember 2018: Der Bachelor 2019 startet am 2. Januar mit Andrej Mangold

In knapp einem Monat startet die neue Staffel von Der Bachelor: Wie RTL mitgeteilt hat, werden ab dem 2. Januar 20 Kandidatinnen um den Junggesellen kämpfen.

Andrej Mangold ist dabei der Bachelor 2019. Der 31-Jährige ist Profi-Basketballer und hatte mit Anfang 20 den Sprung in die Bundesliga geschafft. 2014 wurde er in den Kader der deutschen Nationalmannschaft aufgenommen. Außerdem ist Andrej Mangold Unternehmer: Er gründete eine Firma, die Kaugummis herstellt und verkauft.

Wie läuft es für den Bachelor in der neuen Staffel? Wie reagieren die Kandidatinnen auf ihn? Entwickelt sich tatsächlich eine Liebe? Diese Fragen werden ab dem 2. Januar auf RTL beantwortet. Wir begleiten die Sendung in diesem News-Blog, sodass Sie hier die wichtigen Neuigkeiten zu den einzelnen Folgen bekommen. (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Lyon Explosion
Frankreich

War es ein Terroranschlag? Explosion in Lyon mit mehreren Verletzten

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen