Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Bachelorette Kandidaten 2021: Wer ist Gewinner? Wer ist raus? Teilnehmer gestern am 8.9.21

Bachelorette
09.09.2021

Die Kandidaten bei "Die Bachelorette" 2021: Wer hat gewonnen? Wer ist raus?

Bei "Die Bachelorette" 2021 umwarben 22 Kandidaten die Junggesellin Maxime Herbord. Diese Teilnehmer waren dabei.

"Die Bachelorette" 2021 lief mit einer neuen Staffel bei RTL. Insgesamt 22 Männer waren es in diesem Jahr, die der Bachelorette Maxime Herbord den Kopf verdrehten und ihr Herz erobern wollten. Wie jedes Jahr waren sehr unterschiedliche Männer mit dabei. Für wen hat sich die Bachelorette am Ende entschieden?

Hier in unserem Artikel stellen wir Ihnen alle Teilnehmer der 8. Staffel von "Die Bachelorette" 2021 vor. Dabei zitieren wir auch, wie sich die Kandidaten im Interview mit RTL selbst beschrieben haben.

"Die Bachelorette" 2021: Dieser Teilnehmer ist der Gewinner

Raphael (23) aus Leopoldsdorf

Der Fotograf ist ein Familienmensch: "Meine Traumfrau muss mit meiner Familie kompatibel sein." Scheinbar passt es gut zwischen ihm und der Bachelorette: Er konnte sich die letzte Rose von Maxime sichern und ging als Sieger aus der Staffel.

Kandidaten bei "Die Bachelorette" 2021: Wer ist raus?

Max (31) aus Stuttgart

Der Investmentberater hat einen Plan: "Ich werde meinen Charme spielen lassen."

Lesen Sie dazu auch

Zico (30) aus Köln

Der Development Manager mag die Jagd: "Ich mag es, wenn ich eine Frau erobern muss."

Dominik (30) aus Donauwörth

Für den Projektleiter in der Baubranche muss die Chemie stimmen: "Der erste Eindruck muss einfach sitzen."

Julian (27) aus Hamburg

Der Trader wünscht sich eine gute Mischung: "Meine Traumfrau sollte das Leben genießen und trotzdem bodenständig sein."

Lars (24) aus Zainingen

Der Industriemechaniker und Fitnesstrainer ist von sich überzeugt: "Ich habe keine Konkurrenz."

Tony (30) aus Rostock

Der Polizeibeamte braucht jemanden, der ihm Kontra gibt: "Eine Frau muss mir Paroli bieten können."

Marcel (35) aus Köln

Der Nachrücker findet: "Wenn sie die Richtige ist, ist kein Weg zu weit."

Foto: TVNOW
 

Kevin (27) aus Hannover

Warum der Unternehmer der perfekte Partner wäre: "Ich habe viel Liebe zu geben."

Kenan (35) aus Wien

Der Chemieingenieur baut auf Partnerarbeit: "Teamwork makes the dream work."

Lorik (24) aus Mannheim:

Der Industriekaufmann beschreibt sich selbst als ehrgeizig: "Versuche jeden Tag besser zu sein als gestern."

Foto: TVNOW
 

Benedikt (31) aus Karlsruhe

Der Key Account Manager möchte etwas Ernstes: "Ich bin bereit für die richtige Frau an meiner Seite."

Maximilian (25) aus Köln

Der Vertriebler im Außendienst steht auf Ehrlichkeit: "Ich mache aus meinen Gefühlen keinen Hehl."

Leon (33) aus Hamburg (freiwillig)

Der Business Controller glaubt an das Gute: "Ich sehe schnell schöne Dinge an Menschen."

Foto: TV NOW

Niko (24) aus Oberstdorf

Die Taktik des Eiskunstläufers und -trainers lautet Durchhalten: "Dating ist wie Sport - man kann kein Olympiasieger werden, ohne dranzubleiben."

Jonathan (25) aus Berlin

Für das Model war sein Beziehungs-Leben bisher nicht so erfolgreich: "Bis jetzt hat noch keine Frau zu mir gepasst."

Hendrik (33) aus Hannover (freiwillig)

Der Key Account Manager sagte gegenüber RTL: "Ich bin Spießer - im positiven Sinn."

Robert (26) aus Berlin

Der Industriemechatroniker ist ein Romantiker: "Liebe ist das, wofür es sich zu leben lohnt."

Dario (33) aus München

Der Key Account Manager, der auch als Model tätig ist, sagte gegenüber RTL: "Ich gönne jedem sein Glück - aber ich kann auch die Ellenbogen ausfahren."

Gustav (32) aus Paderborn

Der Betriebsleiter in der Gastronomie hält sich für fast perfekt: "Ich habe alles, was eine Frau sucht - außer Sixpack."

Niko (30) aus Berlin

Der Unternehmer wird gerne mal in eine Schublade gesteckt: "Frauen schätzen mich oft komplett falsch ein."

Maurice (26) aus Radolfzell

Das Motto des Studenten lautet: "Mach es, bevor es zu spät ist."

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.