Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Bad Kissingen: Betrunkener 13-Jähriger geht auf Polizisten los

Bad Kissingen
28.06.2019

Betrunkener 13-Jähriger geht auf Polizisten los

Ein Bub und sein Bruder rufen wegen eines Streits die Polizei. Als die Beamten die Brüder einzeln befragen wollen, werden diese handgreiflich.

Ein stark betrunkener 13-Jähriger hat im unterfränkischen Bad Kissingen Polizisten angegriffen. Der Bub und sein 19-Jähriger Bruder hatten die Beamten vorher selbst gerufen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Grund sei ein Streit zwischen dem Älteren und dessen Freundin gewesen.

Die Polizisten wollten die Brüder dazu getrennt voneinander befragen, was sie aber nicht akzeptierten und die Beamten angriffen. Wegen des hohen Alkoholpegels von 1,7 Promille verständigten die Polizisten das Jugendamt. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.