Newsticker

Länder wollen Teil-Lockdown bis kurz vor Weihnachten verlängern
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Bauer sucht Frau" 2018, 6. Folge: Emotionaler Abschied

RTL-Kuppelshow

28.11.2018

"Bauer sucht Frau" 2018, 6. Folge: Emotionaler Abschied

Bei "Bauer sucht Frau" 2018 neigt sich die Hofwoche dem Ende zu. Zwischen welchen Kandidaten hat es gefunkt? Den Rückblick zur Folge 6 lesen Sie hier.

Bei " Bauer sucht Frau" 2018 bringt Moderatorin Inka Bause wieder alleinstehende Landwirte mit Kandidatinnen zusammen. Bei der Hofwoche lernen die Bauern und ihre Frauen einander und das gemeinsame Hofleben kennen. Dabei haben einige Paare schon Schmetterlinge im Bauch, bei anderen lief es nicht so gut. Nach dem Special am 19. November neigt sich in der heutigen Folge die Hofwoche dem Ende zu - und Entscheidungen stehen an.

"Bauer sucht Frau" 2018: Gemeinsame Zukunft für Matthias und Tayisiya?

Für Jungbauer Matthias (23) aus Schwaben und Profi-Tennisspielerin Tayisiya hätte es nicht besser laufen können, beide schweben auf Wolke 7 und gehören damit zu den glücklichen Paaren der Staffel. Nun heißt es aber erst einmal Abschied nehmen, denn die Hofwoche ist zu Ende und Tayisiya reist ab. Zum Abschied überreicht Matthias seiner Herzdame ein persönliches Geschenk: Mit einer pinken Latzhose und pinken Gummistiefeln ist Tayisiya für ein Leben auf dem Hof bestens ausgerüstet.

Die versteckte Botschaft scheint klar - und das schicke Geschenk kommt bei Tayisiya gut an. Doch die Freude wird durch Zweifel getrübt, denn Tayisiya zweifelt daran, dass Matthias bereit für eine Fernbeziehung ist: "Ich habe so ein bisschen Angst, wie du damit umgehst". Matthias sieht diese Option optimistisch: "Wenn du lachst, dann geht mir das Herz jedes Mal auf Neue auf. Ich weiß, du bist viel weg, aber das würde ich alles in Kauf nehmen, weil ich dich gern hab‘!" Taya bricht in Tränen aus. „Ich bin für dich da“, so Matthias und nimmt sie tröstend in den Arm. Matthias: "Dann probieren wir eine Fernbeziehung aus und gucken wie es läuft!" Zum Abschied verspricht gibt es noch den ersten Kuss und das Versprechen von Matthias, Taya sobald wie möglich zu besuchen.

"Bauer sucht Frau" 2018: Klare Bekenntnisse in Namibia

Farmer Jörn nimmt seine Oliwia in Namibia mit zum Einkaufen - und die beiden sind dabei rund 65 Kilometer unterwegs. "Man kann nicht mir nichts, dir nichts zu einem Shop gehen", erklärt Jörg. Für Oliwia sagte: "Das war ein bisschen ungewohnt. Also aus Europa kenne ich das nicht". Aber zu Jörgs Freude scheint sie damit kein Problem zu haben und sagt: "Ich könnte mich anpassen". Beste Voraussetzungen also für die beiden.

Die gemeinsamen Erlebnisse haben die beiden noch näher zusammengebracht. Jörn nimmt aber ein wenig die Luft raus: "Du hast mein Herz gewonnen. Ich möchte auf jeden Fall, dass wir was werden. Aber ich möchte mir auch auf jeden Fall noch Zeit lassen." Oliwia hätte sich dagegen ein klares Bekenntnis gewünscht: "Ich habe mich schon ein bisschen verliebt in Jörn und hätte mir gewünscht, dass wir doch ein bisschen mehr ein Paar sind." Bei der Verabschiedung am Flughafen überlegt es sich der Farmer doch noch anders: "Ich bereue, was ich gesagt habe über unseren Beziehungsstatus." Somit sind Oliwia und Jörn ein Paar!

"Bauer sucht Frau" 2018: Funkt es im dritten Anlauf bei Andreas?

Bislang hat Bauer Andreas Angelika und Irmgard auf seiner Farm im weiten Kanada begrüßt, der Funken wollte aber nicht überspringen. Nun freut er sich auf Inge, die er seit dem Scheunenfest nicht mehr aus dem Kopf bekommen hat. Nach Inges Ankunft kann Andreas seine Freude über ihren Besuch dann auch nicht verstecken. "Ich bin so froh, so dankbar, dass du jetzt hier bist. Ich habe wirklich Schmetterlinge im Bauch!, sagt er beim gemeinsamen Essen. Mit Inge soll es für Andreas nun besser laufen.

Das Inge die dritte Wahl ist, macht ihr nichts aus: "Er hat mir einen sehr langen Brief geschrieben, in dem er mich nach Kanada einladen möchte!" Und die große Entfernung zur Heimat scheint Inge auch keine Probleme zu machen: "Ich bin erst ganz kurz hier, aber ich habe das Gefühl, der Andreas, das Leben und die Tiere hier gehören zu mir. Ich kann mir keinen anderen Ort vorstellen, an dem ich mich wohler fühlen könnte als bei Andreas!"

Die letzte Folge von "Bauer sucht Frau" 2018 sehen Sie am 03.12. ab 20.15 auf RTL.

Infos zu allen Folgen von "Bauer sucht Frau" 2018 finden Sie in unserem News-Blog. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren