1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 6: Michi serviert Conny ab - News

News-Blog: RTL

18.11.2019

"Bauer sucht Frau" 2019, Folge 6: Michi serviert Conny ab - News

Ob Michael das richtige tut? Jetzt schickt er Conny weg und will Carina zurück. Bei "Bauer sucht Frau" überschlagen sich die Ereignisse heute in Folge 6.
Bild: Guido Engels, TVNOW

RTL: "Bauer sucht Frau" 2019 läuft heute am 18.11.19 live. In Folge 6 will Michael Carina zurück. Alle News zur Show finden Sie hier bei uns im Blog.

"Bauer sucht Frau": Bauer Michael weiß nicht, wo ihm der Kopf steht. Eigentlich hatte er sich bereits für Conny entschieden - nun ist er sich seiner Sache aber gar nicht mehr so sicher. Er will seine Verflossene Carina zurück. Ob die sich noch einmal auf den Jungbauern einlassen will?

"Bauer sucht Frau" 2019: News im Blog

18. November: Michael will Carina zurück - Henry startet Hofwoche mit Sabine

Jetzt ist es passiert: Michael schmeißt Conny raus und will Carina zurück. Mit einem Video will er seine Angebetete von sich überzeugen. Wie das wohl ausgeht?

Auch in Folge 6 hat Bauer Henry seine Hofwoche mit Sabine. Sie haben sich seit dem Scheuenfest nicht mehr gesehen. Wie ihr Wiedersehen ausfällt, lesen Sie in unserer Vorschau: "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 6: Michael will Carina zurück.

11. November: Michael vermisst Carina - für Conny "ein Schlag ins Gesicht"

Eigentlich ist alles perfekt für Conny: Mitbewerberin Carina musste in der letzten Folge den Gang nach Hause antreten, Michael entschied sich für sie. Doch in Folge 5 kommen dem Franken Zweifel. Für Conny "ein Fall ins Leere". Sie will, dass sich Michael binnen einer Nacht entscheidet.

Bei einem anderen Paar läuft es besser: Die Turteltauben küssen sich im Strandkorb in Ostfriesland sogar. Um wen es sich handelt und wer sonst noch in der Folge auftaucht, lesen Sie in unserem Nachbericht: "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 5: Falsche Entscheidungen und Partnertattoos

04. November: Christophers Ansichten über Alkohol sorgen für Spannungen

Nach einem harmonischen Melkkurs, den Christopher seiner Jenny gibt, verdunkeln sich die Wolken über dem Paar: Im Traktor sprechen die beiden über das Thema, das Jenny aufgrund schlechter Erfahrungen in früheren Beziehungen sehr beschäftigt. Für Christopher ist das zu viel: Er hat sich in den vergangenen Jahren den ein oder anderen Korb eingefangen und will Jenny nicht verlieren.

Anders dagegen Burkhard und Tanja: Sie sind bis über beide Ohren verliebt - und planen sogar Nachwuchs.

Alles zu Folge 4, die heute Abend auf RTL läuft, erfahren Sie hier: "Bauer sucht Frau", Folge 4 heute: Tränen bei Christopher und Jenny

29. Oktober: Anke verpasst Sven eine Typveränderung

Das äußere Erscheinungsbild ist für Anke sehr wichtig, weshalb sie sich auch während der Hofwoche zurecht macht. Als ihr Bauer Sven bekundet, dass er einem neuen Look nicht abgeneigt gegenüber steht, legt Anke kurzerhand auch bei seinen Haaren Hand an. Mehr zur heutigen Folge von "Bauer sucht Frau" 2019 lesen Sie hier: "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 3 heute: Anke plant Totalveränderung für Sven

22. Oktober: Tanja freut sich über den Empfang

Der erste Eindruck zählt - das wissen auch die Kandidaten von "Bauer sucht Frau" und versuchen ihre Damen zu Beginn der Hofwoche in Folge 2 zu beeindrucken. Bei Burkhard klappte das hervorragend. Er holte Tanja mit einem Pferdeanhänger vom Bahnhof ab und sie freute sich sehr: "Das hat ein Mann für mich noch nie gemacht", sagte sie fröhlich in einem Interview. Hier geht es zum Nachbericht: "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 2: Tanja ist beeindruckt.

21. Oktober: Bauern empfangen ihre Damen auf dem Hof

Nachdem die Bauern sich beim großen Scheunenfest entschieden haben, welche Kandidatinnen sie mit auf ihren Hof nehmen wollen, startet "Bauer sucht Frau" 2019 heute in die gemeinsame Woche. Beim Empfang wollen die Bauern selbstverständlich Eindruck bei ihren Damen schinden, was allerdings nicht allen besonders gelingt. Mehr zur heutigen Folge lesen Sie hier in unserer Vorschau: "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 2 heute: Bauern wollen ihre Damen beeindrucken

15. Oktober: Die Bauern haben entschieden - Wer darf mit auf die Hofwochen?

Auf dem großen Scheunenfest hatten die Bauern die Möglichkeit ihre Frauen besser kennenzulernen. Am Ende mussten sie sich dann entscheiden, welche der Damen sie gerne mit auf die Hofwochen nehmen möchten. Vor allem Bauer Michael hatte es schwer, denn für ihn sind gleich fünf Frauen angereist. Am Ende hat er sich dann aber für zwei von ihnen entscheiden können. Wer sonst noch mit auf die Hofwochen darf erfahren Sie hier: "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 1: Die Paarungen der Hofwochen stehen fest.

14. Oktober: Neue Staffel startet heute mit dem Scheunenfest

Ab heute geht "Bauer sucht Frau" 2019 mit der 15. Staffel in eine neue Runde. Wie auch in den vergangenen Staffeln startet die Sendung in Folge 1 mit dem Scheunenfest, auf dem sich die Bauern und ihre auserwählten Kandidatinnen erstmals kennenlernen. Eine Vorschau zu Folge 1 lesen Sie hier: "Bauer sucht Frau" 2019, Folge 1 heute: Erste Begegnung auf dem Scheunenfest

7. Oktober: Start von "Bauer sucht Frau" 2019 in einer Woche

"Bauer sucht Frau" 2019 kehrt am kommenden Montag zurück: Folge 1 läuft am 14. Oktober 2019. Die Bauern werden dabei die Frauen treffen, die sie dann in einer Woche auf ihrem Hof besser kennenlernen können.

Insgesamt laufen acht Folgen. Das Finale ist für den 2. Dezember angesetzt. Dann wird sich zeigen, wie viele Paare aus der neuen Staffel hervorgehen.

17. September: Welche Kandidaten sind eigentlich dabei?

15 Kandidaten sind in der Sendung dabei. Wir geben eine Übersicht über die Landwirte:

  • Rudi (48) aus Paraguay
  • Daniel (21) aus Neuseeland
  • Sven (54) aus Brandenburg
  • Martin (28) aus NRW
  • Michael (30) aus Bayern
  • Stefan (45) aus Baden-Württemberg
  • Thomas (27) aus NRW
  • Thomas (47) aus Niedersachsen
  • Burkhard (45) aus Ostfriesland
  • Carlo (50) aus Luxemburg
  • Christopher (30) aus Niedersachsen
  • Christian (33) aus Niedersachsen
  • Henry (49) aus Niedersachsen
  • Jürgen (63) aus Thüringen
  • Kai (41) aus Hessen

1. September: "Bauer sucht Frau" 2019 startet bald

Nach Angaben von RTL wird "Bauer sucht Frau" 2019 im Herbst starten - also in den kommenden Monaten. Ein Termin steht bislang aber noch nicht fest. Klar ist hingegen: Es werden 15 Kandidaten nach der Liebe suchen.

Frauen konnten sich darum bewerben, bei der TV-Sendung dabei zu sein. Die Landwirte werden sich am Ende dafür entscheiden, eine davon für eine Woche mit auf dem Hof zu nehmen und dort kennenzulernen. Die Frauen müssen nicht nur herausfinden, ob sich Gefühle für den Landwirt entwickeln - sondern auch, ob das Leben auf dem Bauernhof überhaupt etwa für sie ist.

In diesem News-Blog liefern wir die Neuigkeiten rund um die Sendung. Außerdem liefern wir Vorschauen zu den einzelnen Folgen. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren