Newsticker
Corona: Zahl der insgesamt gemeldeten Infektionen in Deutschland übersteigt drei Millionen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Bauer sucht Frau": Bauer Gottfried und Martina lachen wieder

Bauer sucht Frau 2014

25.11.2014

"Bauer sucht Frau": Bauer Gottfried und Martina lachen wieder

Ein optimistischer Blick nach vorn bei "Bauer sucht Frau": Bauer Gottfried und Martina entdecken gemeinsam ihr Lachen wieder. Auch auf den anderen Höfen geht es harmonisch zu.

Am Montagabend bei "Bauer sucht Frau" befinden sich Landwirt Gottfried und seine Kandidatin Martina auf dem besten Weg in eine glückliche Zukunft: Beide sind verwitwet und waren lange Zeit traurig. Doch jetzt sind beide bereit, das Vergangene hinter sich zu lassen. Gemeinsam haben sie beim Säubern der Kuhbürste auch sehr viel Spaß: Po an Po stehend lassen sie sich den Rücken von der drehenden Bürste massieren. "Das tut mir sehr gut, das ist schon verflixt lang her, dass ich so rumgealbert habe", gesteht Martina (49). Und auch Gottfried ist glücklich: "Jetzt sehe ich ein Licht am Ende des Tunnels – und das bist du!" Besiegelt wird der romantische Moment mit einem vorsichtigen Küsschen.

"Bauer sucht Frau": Heike kann sehr gut Klauen säubern

Auf dem Hof von Bauer Rainer hat Heike (40+) diesmal Erfolg: Der Umgang mit den Schafen gelingt ihr nämlich besser, als das Trekkerfahren in der letzten Folge von "Bauer sucht Frau". Den Tieren müssen nämlich die Klauen gesäubert werden. Rainer ist sehr zufrieden: "Respekt vor dir. Hast du super gemacht. So eine Frau, die sich so für die Schafe interessiert, habe ich noch nie gehabt."

Janine gewinnt die Strohschlacht auf "Bauer sucht Frau"

Auch Ralf und Janine scheinen einander gefunden zu haben: Sie kannten sich schon länger flüchtig, waren jedoch immer zu schüchtern einander anzusprechen. Am ersten Morgen der gemeinsamen Woche, zeigt Landwirt Rolf (28) seiner Kandidatin erstmal den Hof. Beim Strohverteilen im Schweinestall packt Janine kräftig mit an und auch die anschließende Strohschlacht gewinnt sie. Vorsichtig fragt Rolf, wie es ihr denn bisher bei ihm gefalle. "Schön. Vor allem du gefällst mir, wenn du lachst und deine Augen mitlachen", antwortet Janine. Rolf ist gerührt: "Ich kann mir ein Leben ohne dich gar nicht mehr vorstellen." AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren