Newsticker

Zahl der Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich - mehr als 100.000 bestätigte Fälle in New York
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Betrunkene Passagierin zwingt Flugzeug mit Erotiktanz zur Umkehr

Moskau - London

27.08.2011

Betrunkene Passagierin zwingt Flugzeug mit Erotiktanz zur Umkehr

Mit "erotischen Tänzen" hat eine  betrunkene Passagierin ein Flugzeug auf dem Weg von Moskau nach  London kurz nach dem Start zur Umkehr gezwungen.

Die 39-jährige  Russin aus der Republik Tatarstan habe am Freitag kurz nach dem  Start damit begonnen, die anderen Passagiere zu belästigen,  berichtete ein Vertreter der russischen Verkehrspolizei der  Nachrichtenagentur Ria Nowosti. Als sie dann angefangen habe, den  anderen Passagieren die Brillen von der Nase zu holen und  "erotische Tänze" aufzuführen, habe die Besatzung beschlossen, den  Flug abzubrechen.

Nur 15 Minuten nach dem Start landete die Maschine wieder auf dem  Moskauer Flughafen Domodedowo. Die Polizei nahm die Frau in  Gewahrsam und brachte sie zu Tests in ein nahegelegenes  Krankenhaus. In Russland halten sich viele Passagiere nicht an das  auf Flügen bestehende Alkoholverbot. AFP

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren