Newsticker

Bayreuther Festspiele finden in diesem Jahr nicht statt - erste deutsche Stadt will Maskenpflicht einführen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Big Brother" 2020: Moderator Jochen Schropp ist heute in Folge 44 zu sehen

Sat.1

31.03.2020

"Big Brother" 2020: Moderator Jochen Schropp ist heute in Folge 44 zu sehen

"Big Brother" 2020 wird von Jochen Schropp moderiert. Hier der Moderator im Porträt.
Bild: Julian Essink, Sat.1

"Big Brother" 2020: Die laufende Staffel wird von Jochen Schropp als Moderator kommentiert. Alle Infos rund um den 41-Jährigen gibt es hier im Überblick.

"Big Brother" 2020: Heute steht Folge 44 der Reality-Show bei Sat.1 auf dem Programm. Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum der Sendung ist seit dem 10. Februar 2020 wieder eine normale „Big Brother“-Staffel im TV zu sehen. Im Jahr 2000 wurden erstmals Kandidaten bei ihrem Alltag im Container auf Schritt und Tritt von Kameras begleitet.

Der Moderator von "Big Brother" ist 2020 Jochen Schropp, der zuvor bereits "Promi Big Brother" begleitet hat. Hier finden Sie alle Infos rund um den 41-Jährigen in der Übersicht.

"Big-Brother"-Moderator 2020: Jochen Schropp im Porträt

Jochen Schropp wurde 1978 als Kind eines Lehrers und einer Arzthelferin in Gießen geboren. Schon im Alter von 15 Jahren machte er im Rahmen eines Schülerpraktikums seine ersten Erfahrungen bei der ZDF -Kindernachrichtensendung logo!. Seine ersten Schauspiel-Erfahrungen sammelte er dann am amerikanischen Theater in Gießen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Nebenbei arbeitete er als Kleindarsteller, als Komparse und in der Werbebranche. Beim Hessischen Rundfunk machte Schropp außerdem eine Gesang- und Sprecherausbildung. Er lebt seit 2001 in Berlin.

"Big Brother" 2020: Jochen Schropp ist Oliver Pochers Nachfolger als Moderator

Seit 2010 moderiert Schropp die deutsche Version von X Factor für VOX . Er war für den Deutschen Fernsehpreis 2011 in der Kategorie „Publikumspreis für den besten Entertainer“ nominiert. 2014 wechselte er zu ProSiebenSat.1 Media. Dort löste er als neues Gesicht des Formats Promi Big Brother Oliver Pocher ab. Außerdem moderiert er die laufende Staffel von "Big Brother" 2020.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren