1. Startseite
  2. Panorama
  3. Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5: Start, Trailer, Folgen, Schauspieler

Netflix

03.10.2019

Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5: Start, Trailer, Folgen, Schauspieler

Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5: Hier finden Sie alle Infos zu Start, Folgen, Stream, Schauspielern im Cast, Handlung und Kritik. Plus einen Trailer.
Bild: Matt Rourke/AP (dpa)

Staffel 5 von Brooklyn Nine Nine ist nun auf Netflix verfügbar. Alle Infos zu Handlung, Schauspielern im Cast, Kritik, Trailer, Folgen und Stream der Serie: hier.

"Brooklyn Nine-Nine" ist nun seit einer Woche bei Netflix im Stream verfügbar. Hauptfigur der Serie ist der oft chaotische, aber auch erfolgreiche Detective Jake Peralta, der von Andy Samberg gespielt wird. Das Polizei-Revier wird von Captain Raymond Holt geleitet, der mit der bunt gemischten Truppe alle Hände voll zu tun hat. Bei Kritikern und Fans kommt die Serie seit der ersten Ausstrahlung im Jahr 2013 sehr gut an. Treue Fans der Serie hatten sogar per Peitition für die Rettung der Sendung gesorgt, als der US-Sender FOX mitteilte die Serie absetzen zu wollen. NBC hatte ein offenes Ohr für die Stimmen der Fans und kaufte die Serie von FOX zurück.

Wir informieren Sie hier über Start, Folgen, Schauspieler im Cast, die Handlung und Kritk zu Brooklyn Nine-Nine. Auch einen Trailer der Serie bieten wir Ihnen an.

Der Serien-Start von Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5

Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5 ist seit dem 26. September 2019 bei Netflix als Stream verfügbar.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Handlung von Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5: Worum geht es bei  der Netflix-Serie?

Die Sitcom spielt im fiktiven 99. Bezirk von New York City. Eine Gruppe von Detectives geht hier täglich auf die Jagd nach Kriminellen. Gemeinsam werten sie Spuren aus und befragen Verdächtige und Zeugen - doch auch privat versteht sich das Team, das vom frisch ernannten Captain Raymond Holt geleitet wird, gut. Detective Amy Santiago, die vor allem mit der Einhaltung von Regeln befasst ist, hat ein Auge auf ihren Boss geworfen, der allerdings schwul ist. Jake Peralta und sein Buddy Charles Boyle sind die Klassenclowns der Chaotentruppe.

Brooklyn Nine-Nine: Die Folgen der Staffel 5 auf Netflix

  • The Big House, Teil 1
  • The Big House, Teil 2
  • Kicks
  • HalloVeen
  • Bad Beat
  • The Venue
  • Two Turkeys
  • Return To Skyfire
  • 99
  • Game Night
  • The Favor
  • Safe House
  • The Negotiation
  • The Box
  • The Puzzle Master
  • Nutriboom
  • DFW
  • Gray Star Mutual
  • Bachelor/ette Party
  • Show Me Going
  • White Whale
  • Jake & Amy

Schauspieler: Wer ist im Cast von Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5?

  • Captain Raymond Holt: Andre Braugher
  • Detective Amy Santiago: Melissa Fumero
  • Detective Jake Peralta: Andy Samberg
  • Detective Charles Boyle: Joe Lo Truglio

Zu den Regisseuren der Serie zählen Michael McDonald, Dean Holland, Craig Zisk. Rebecca Asher und Victor Nelli Jr., die Drehbücher stammen unter anderem von Daniel J. Goor, Michael Schur, Luke Del Tredica und Gabe Liedman.

Hier kommt der Trailer zu Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5

Brooklyn Nine-Nine, Staffel 5: Wie hat die Kritik die Netflix-Serie aufgenommen?

Durchweg positiv. Im Bewertungs-Portal Rotten Tomatoes erreicht die Serie eine Bewertung von 88 Prozent. Sie sei eine sympathische und intelligent geschriebene Polizeiserie, die vom überraschend wirkungsvollen Miteinander der Akteure Samberg und Braugher profitiere. Einer der Kritiker bemerkte nach der Erstsendung süffisant, dass mit Brooklyn Nine-Nine die beste Fox-Sitcom direkt im Anschluss an die schlechteste – Dads – ausgestrahlt worden sei.

Bei den Golden Globe Awards 2014 wurden Brooklyn Nine-Nine als "Beste Serie – Komödie oder Musical" sowie Andy Samberg als "Bester Serien-Hauptdarsteller - Komödie oder Musical" ausgezeichnet. Samberg erhielt zudem eine Nominierung als "Favorite Actor in a new TV Series" bei den People’s Choice Awards 2014. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren